Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


jersey und overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2005, 06:11
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
jersey und overlock

ich wollte gestern ein t-shirt nähen, mit der overlock.

es ist eine toyota. und der pinkfarbene jersey ist vom hollandmarkt, linke seite weiß. ich habe alle erdenklichen einstellungen gemäß der bedienungsanleitung ausprobiert. trotzdem konnte ich die teile nicht direkt mit der OV zusammennähen. das ergab auf der rechten seite fadenleitern, deutlich sichtbar.

für dieses shirt habe ich jetzt eben die stücke einzeln versäubert und werde sie mit der normalen maschine zusammennähen.

aber es muss doch eine möglichkeit geben mit ov? was mache ich falsch?

schuld hat sicher nicht die treue toyota, sondern die frau davor.

gruß
charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2005, 06:19
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: jersey und overlock

Hallo Charlotte,

sicher hast du das alles schon ausprobiert:
Fadenspannung ändern, Differentialtransport ändern, komplett neu einfädeln, evtl. neue Nadeln einsetzen

Hast du "gescheites" Ovi-Garn? Meine Bernina 1100 D ist da wählerisch, bei billigem Garn lässt sie schon mal Stiche aus.

Hatte neulich auch Probleme mit einem Jersey, es wellte sich trotz Differentialtransport. Als ich den Stoff ein wenig "zog", ging's besser (und normalerweise ziehe ich den Stoff nur bei Wellen-Rollsaum, dann aber auch stärker!).

Ich hoffe, du findest noch die Lösung!!!

Ciao

Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2005, 06:57
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.945
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: jersey und overlock

Hallo Charlotte,

hast du beim Einfädeln den Fuß oben gehabt? Es könnte sein, dass der Nadelfaden nicht richtig in der Spannungsscheibe liegt und somit die Spannung zu locker ist. Eine sichtbare Fadenleiter spricht meiner Meinung nach dafür, dass die Fadenspannung der Nadel zu locker ist.
Eine weitere Möglichkeit wäre Microtexnadeln zu probieren. Manche Jerseys lassen sich damit besser verarbeiten
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2005, 07:51
peter-m peter-m ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 194
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: jersey und overlock

Hallo Charlotte,

das Problem kenn ich-ich hab auch eine Toyota OV.Bei mir passiert das bei einigen ganz bestimmten Stoffen,die eine sehr feste Struktur haben.Mit der Mikrotexnadel hab ich aber auch das Problem gelöst.Eine Alternative ist,die Fadenspannungen stark zu erhöhen.Dabei kann es aber passieren,dass die Nadelfäden leicht reissen.Wie gesagt,eine andere Nadel ist da schon der elegantere Weg.

Viel Erfolg und viele Grüße


Peter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2005, 08:07
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: jersey und overlock

Hallo Charlotte,

auf meiner Overlock steht "Singer" und ich bin nicht die Fachfrau an sich.

Ich erhöhe in den von Dir beschriebenen Fällen die Spannung (en) des Nadelfadens / der Nadelfäden, bis die Naht zusammenhält (natürlich auch unter Zug).

Überhaupt notiere ich mir immer die Idealeinstellungen aller vier Rädchen je Stoffart und so geht das Einstellen mittlerweile ganz schnell.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08224 seconds with 12 queries