Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.04.2012, 23:28
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 16.181
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Zitat:
Zitat von Stofffresserchen Beitrag anzeigen
Hallo,

ich bin jetzt beim Lesen hier öfter auf den burda-Vliesstoff gestoßen. Wie überträgt man da vom Schnittmusterbogen auf das Vlies?
Ich hab mir mal eine Produktbeschreibung angeschaut, es ist wohl nicht durchsichtig und dass man auf Vlies rädeln kann, kann ich mir grad nicht vorstellen
Vielleicht schubst mich mal jemand von der Leitung ....

Vielen Dank schon mal und schöne Grüße
Hallo,

kennen tu ich den gar nicht und danach habe ich auch noch nicht gegoogelt. Aber auf Vlies und auch auf Vlieseinlage radel ich immer mit gelben oder auch hellem Kopierpapier. So würde ich dann das Schnittmuster mit Kopierpaper durchrädeln.
Aber vielleicht verrät uns ja noch jemand wie er es macht.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.04.2012, 00:59
Benutzerbild von Anaj
Anaj Anaj ist offline
Illustratorin und (Stick- und sonstiges) Designerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: weit weg von Berlin
Beiträge: 14.899
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Hallo,

der Vliesstoff ist einigermaßen durchsichtig – da kann man den Schnitt fast genauso abpausen wie mit Seidenpapier. Also ich hatte damit jedenfalls keine Probleme.

Liebe Grüße
Anja
__________________
Liebe Grüße
Anja

Mein Blog: http://anjarieger.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.04.2012, 01:32
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.037
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hallo,

im "Fit for real people"-Buch nehmen die zum Anprobieren das Schnittmusterpapier selbst, und das ist dieses fludderige amerikanische braune Papier, noch dünner als das von den Burda-Einzelschnitten. Also, möglich ist das grundsätzlich.
Phuh, kann ich mir kaum vorstellen, aber wenns geht, dann gehts. Ich zeichne meine Schnitte mit Butterbrotpapier, da kann man schon ein Wenig anprobieren. Aber mit Fertigschnitten oder das cm-masspapier von Burda, nö.

Wenn wir schon von Papierkleidung reden:
http://u.jimdo.com/www14/o/s9c418a0b.../std/image.jpg

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.04.2012, 09:08
Benutzerbild von Stofffresserchen
Stofffresserchen Stofffresserchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2005
Ort: zwischen Weibertreu und Fernsehturm
Beiträge: 155
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Guten Morgen, alle zusammen,

@flocke + anja: Vielen Dank für Eure Tipps; ich mach jetzt mal einen Versuch...

Schöne Grüße
__________________
Natalie

"Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige, das Grund dazu hat.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.04.2012, 15:55
Laubfrosch Laubfrosch ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Der Tip mit der Folie hört sich gut an. Aber was für eine Folie meint ihr da? Diese Abdeckfolie zum Tapezieren und Streichen? Die verhält sich doch ähnlich wie Frischhaltefolie und pappt zusammen? Oder gibt es da noch etwas Anderes?

Lg Der Frosch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittpapier

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tolles Schnittpapier !!!!!!!! Minou Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 20.09.2011 14:18
Nadeln 121gbs - kann man auch andere verwenden? minou83 andere Marken 3 28.01.2011 08:48
Prym Wellenschneider zur Verschönerung verwenden?? whitewitch Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 2 06.07.2010 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06997 seconds with 13 queries