Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2012, 14:25
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Zitat:
Zitat von flocke1972 Beitrag anzeigen
Hallo,

auf die Idee Folie zusammenzukleben bin ich noch nicht gekommen. :

Ihr habt mir wirklich geholfen und ich glaube ich werde es erst mal mit Folie und Klebestreifen probieren.

Falls noch jemand eine Idee hat, bitte trotzdem weiter aufschreiben, bin nämlich immer noch total unsicher.

LG

flocke1972
Ich klebe meine Folienteile nicht zusammen, sondern ich schneide sie mit angezeichneter Nahtzugabe aus (wie bei den US- Schnittmustern) und stecke sie dann mit Nadeln zusammen. So kann man leichter etwas verändern, indem man die Nahtzugabe verringert oder vergrößert.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2012, 17:09
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.074
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Zitat:
Zitat von Semiramis Beitrag anzeigen
Ich klebe meine Folienteile nicht zusammen, sondern ich schneide sie mit angezeichneter Nahtzugabe aus (wie bei den US- Schnittmustern) und stecke sie dann mit Nadeln zusammen.
Same here. Ich schneide immer mit 1,5 cm Nahtzugabe zu und schneide die Nahtzugaben vor der Anprobe auch ein. Dann lässt sich der Sitz schon recht gut überprüfen.
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2012, 18:11
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Hallo,

im "Fit for real people"-Buch nehmen die zum Anprobieren das Schnittmusterpapier selbst, und das ist dieses fludderige amerikanische braune Papier, noch dünner als das von den Burda-Einzelschnitten. Also, möglich ist das grundsätzlich.

Ich nehme aber auch lieber Folie, die ist reißfester, da muss ich nicht so aufpassen.

Was genau heißt denn bei dir zu klein? Brauchst du "nur" mehr Länge; das ist relativ einfach zu machen.
Oder brauchst du insgesamt eine größere Größe?
Oder nur an bestimmten Stellen?
Wühl dich doch mal bei Burda durch die Anleitungen:
Workshops und Nh-Anleitungen zum Downloaden
(sind insgesamt 11 Seiten oder mehr, ein bisschen blättern); da findest du für so ziemlich jedes dieser Probleme eine Anleitung zum Download.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.04.2012, 20:56
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 16.182
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Hallo Capricorna,

wäre schön, wenn ich nur mehr Länge bräuchte.
Das Schnittmuster, was uns sofort angelacht hat geht nur bis 44 und meine Freundin braucht eigentlich 52 .

Ich hatte bisher leider keine Zeit dieses Schnittmuster in größer zu Suchen, ist gerade sehr stressig bei mir.

Daß ich von 44 auf 52 umändere habe ich mir schon aus dem Kopf geschlagen.

Meine Idee war eher ein ähnliches Schnittmuster in Größe 52 "umzubasteln". Und dabei könnte ja dann auch noch auf indviduelle Eigenheiten eingegangen werden. Und ganz ehrlich, wenn´s dann nicht auf Anhieb paßt brauche ich "nur" eine Folie wegzuschmeißen.

Oder gibt es noch eine andere Idee?

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.04.2012, 15:20
Benutzerbild von Stofffresserchen
Stofffresserchen Stofffresserchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2005
Ort: zwischen Weibertreu und Fernsehturm
Beiträge: 155
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Hallo,

ich bin jetzt beim Lesen hier öfter auf den burda-Vliesstoff gestoßen. Wie überträgt man da vom Schnittmusterbogen auf das Vlies?
Ich hab mir mal eine Produktbeschreibung angeschaut, es ist wohl nicht durchsichtig und dass man auf Vlies rädeln kann, kann ich mir grad nicht vorstellen
Vielleicht schubst mich mal jemand von der Leitung ....

Vielen Dank schon mal und schöne Grüße
__________________
Natalie

"Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige, das Grund dazu hat.“ (Mark Twain)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittpapier

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tolles Schnittpapier !!!!!!!! Minou Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 20.09.2011 14:18
Nadeln 121gbs - kann man auch andere verwenden? minou83 andere Marken 3 28.01.2011 08:48
Prym Wellenschneider zur Verschönerung verwenden?? whitewitch Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 2 06.07.2010 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07199 seconds with 13 queries