Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.04.2012, 00:23
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 16.383
Downloads: 11
Uploads: 0
Rotes Gesicht Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Hallo,

demnächst ist bei uns wieder Stoffmarkt. Da habe ich letztes mal so Papierrollen gesehen. Kann ich aus diesen mein abgepaustes Schnittmuster zusammennähen und anprobieren?

Ich weiß, daß ich für ein Probeteil einen ähnlichen Stoff wie den späteren nehmen soll. Mir geht es aber darum erst einmal zu wissen ob der Schnitt den ich vorhabe überhaupt paßt.

Ich hoffe ihr konntet mich verstehen.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2012, 03:40
Benutzerbild von belladonna
belladonna belladonna ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Ich könnte mir vorstellen, dass man in ein zusammengeklebtes Papierteil schlecht hinkommt bzw. dass es reisst, da es ja im Gegensatz zu Stoff nicht nachgibt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2012, 06:45
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Ich kenne diese Papierrollen leider nicht, weil ich auch schon lange auf keinem Stoffmarkt mehr gewesen bin.

Ich kopiere den Schnitt für Probemodelle entweder auf Folie (Malerfolie aus dem Baumarkt) oder auf Burda-Vliesstoff.
Letzteres nehme ich sehr gerne wenn es sich um ein Schnittmuster handelt welches als "Basisgarderobe" in mein Archiv einziehen soll.
Das Vlies hat den Vorteil das es reißfest ist. Natürlich könnte man auch einen billigen Stoff nehmen um ein Probemodell zu nähen.

Ansonsten kopiere ich Schnittmuster wieder so wie meine Mutter es schon gemacht hat. Mit dem "Ausrädler" und dann auf günstiges Packpapier von der Rolle. Unschlagbar günstig uns sehr stabil. Allerdings "schmiegt" sich das Papier lange nicht so gut an meine Rundungen wenn es um Änderungen geht.

Ich denke mal es ist immer ein Stück Geschmackssache was man nimmt.
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2012, 08:06
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Wenn Du weiches Schnittpapier nimmst, und die Nahtzugaben dazugibst, kannst Du die Teile zusammenstecken und anprobieren. Für einen Schnittmuster, den ich öfters benutzen will, nehme ich den Kopiervlies von Burda. Er ist fast wie Stoff und relativ reißfest.
Liebe Grüße, Deine Cambron
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2012, 08:47
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Schnittpapier auch zur Anprobe verwenden?

Ich kopiere auf dicke Baumarktfolie und probiere ein halbes Modell an. Dort sehe ich schon grob was wo nicht passt und wohin die Reise mit dem Schnittmuster geht. Da entscheide ich schon gelegentlich ob der Schnitt und ich uns trennen oder ob der Schnitt zu mir passt.
Das Feintuning mache ich dann am Modell selbst, bzw. Bei großen Änderungen mache ich ein Probeteil.

Mit Jersey funktioniert das im Normalfall nicht, weil da ja die Dehnbarkeit auch eine Rolle spielt.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittpapier

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tolles Schnittpapier !!!!!!!! Minou Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 20.09.2011 13:18
Nadeln 121gbs - kann man auch andere verwenden? minou83 andere Marken 3 28.01.2011 07:48
Prym Wellenschneider zur Verschönerung verwenden?? whitewitch Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 2 06.07.2010 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16087 seconds with 13 queries