Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähnotizen - ja, aber wie?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2012, 14:04
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.780
Downloads: 72
Uploads: 0
Nähnotizen - ja, aber wie?

Hallo Ihr Lieben!

Vielleicht ist es euch auch schon so ergangen: Man probiert etwas, möchte es dann irgendwann mal wiederholen, und hat alles vergessen. Also die ganze Prozedur (probenähen, probesticken...) von vorne.
Ich hab mir dann vieles notiert, auf Zettelchen, in mehrere Hefte, in Ordner ...
Leider hemmte das meinen Nähprozess, konnte ich Wichtiges nicht wiederfinden, hatte ich mir oft Unwichtiges notiert.
Kurzum - meine Nähnotizenerstellung brachte nicht das Ergebnis, das ich wollte, war ineffektiv.

Heute jedoch hatte ich eine Glühbirnenidee (für mich halt, andere finden das ev. eh normal):
Ich notiere mir alles Relevante (Näma-Einstellung, Stickvlies...) lege die Notizen zum genähten Objekt und mach ein Foto.
1. Ein Foto sagt mehr als tausend Worte.
2. Geht megaschnell.
3. Leicht zu archivieren, wiederzufinden.
4. Außerdem ist die Erinnerung besser, da visuelle Eindrücke mit anderem verknüpft werden und unser Gehirn ja immer mehr speichert, als was uns bewusst ist.

Hier am Fotobeispiel: Eine längere schriftliche Notiz ..."Moncler-Gürtelschnallenbereich, schwierig.." ist weniger aussagekräftig, als ein Foto.
Moncler-Gürtel-30igerAmann.jpg

Juchhu, ich bin von dieser Lösung ganz begeistert, deshalb möchte ich sie mit euch teilen, obwohl sie eh so simpel ist.

Wie handhabt ihr das mir euren Nähnotizen?
Keine, oder schon?
Gibt es vielleicht noch bessere "Modelle"?

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2012, 14:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nähnotizen - ja, aber wie?

DA ich öfter mal an verschiedenen Projekten parallel arbeite und ggf. mit großen Pausen, notiere ich mir Nadeln und Maschineneinstellungen (bei sichtbaren Absteppnähten auch die Stichlänge) auf Post-Its die ich an die Maschine klebe. (Name des Projekts natürlich dazu.) Bin ich fertig, wird das Post-It entsorgt.

Weiterhin habe ich Kladden in die ich alle meine Projekte notiere. Da ich gewisse Standardvorgehensweisen habe, muß ich nur ungewöhnliche Abweichungen notieren. Am wichtigsten sind mir veränderungen am Schnitt. Da benutze ich pro Veränderungsschritt unterschiedliche Farben und ich notiere, was ich gemacht habe. Und ich notiere, was noch besser sein könnte, wenn es sofort erkennbar ist. Durch meine Schnittbesprechungen in meinem Blog (wo ich das auch beschreibe) kann ich immer nachgucken, was ich beim letzten Mal geändert habe und wenn ich den Schnitt dann noch mal nähe und dabei verbessern oder perfektionieren will, dann finde ich schnell, was meine Kritikpunkte waren.

Verarbeitungstechniken notiere ich sehr selten, denn die wechseln auch in Abhängigkeit vom Stoff bzw. ich erkenne am schon fertigen Teil, was ich gemacht habe.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.2012, 14:46
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.500
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Nähnotizen - ja, aber wie?

Hallo,

meine Nähnotizen werden mit Memomaster archiviert.
Unter Windows7 könnte man das auch mit OneNote machen, aber ich hatte schon damit angefangen, bevor ich Windoof 7 installiert habe.

Ich lege dort Textnotizen aber auch Fotos ab, die ich über eine Suchfunktion schnell wieder finden kann.
Das ist aber eben auch nur deshalb so praktisch, weil ich das Notebook im Nähzimmer stehen habe.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2012, 14:58
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.032
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Nähnotizen - ja, aber wie?

Hallo Samba,

die Idee ist super! Bislang habe ich mir Schnittänderungen mit Bleistift auf das Schnittmuster drauf geschrieben sowie Infos, was ich beim nächsten Mal ändern will. War das eine blöde Idee, musste ich sie nur ausradieren...

Das mit dem Foto gefällt mir aber besser, weil ich manchmal beim Nachlesen nicht weiß, was ich eigentlich sagen wollte.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2012, 15:00
jacanpaca jacanpaca ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähnotizen - ja, aber wie?

Hallo,

hm, also ich habe mir bislang immer zum Schnittmuster, in dem die Änderungen schon vorgenommen wurden, nur einen Zettel dazugelegt, womit ich noch nicht ganz zufrieden war und was ich beim nächsten Mal noch ändern möchte. Z. B. Ausschnitt verstärken, Länge um soundsoviel ändern, Hohlkreuz noch mehr anpassen, Taschen höher setzen, etc. Oder aber Besonderheiten, die ich anders als üblich gemacht habe. Achso, und dazu natürlich ein Vermerk, welches Teil meiner Garderobe nach diesem Schnitt entstanden ist. So kann ich das vor dem erneuten Nähen nochmal zur Hand nehmen.

Aber für sooo genaue Notizen mit fotografischer "Beweisaufnahme" sah ich bislang für mich keine Notwendigkeit.

Aber die post-it-Variante an der Näma von Marion finde ich super und werde ich übernehmen. Wenn ich länger nicht zum Nähen gekommen bin, sitze ich nämlich immer da und messe z. B. die Abstände der sichtbaren Nähte ab und hoffe, dass es passt.

LG
jacanpaca

Geändert von jacanpaca (14.04.2012 um 15:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slip stitch or stitch `round the sole? ja, aber wie und wo??? Dreiwasser Stricken und Häkeln 3 23.12.2010 10:51
Waschen ja aber mit oder ohne Weichspüler????????? Danela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 15.10.2008 10:27
Chat - ich würd ja gerne, aber..... Gipsy Freud und Leid 3 17.02.2008 21:52
Ja, ja, ja!!! Röhre, Taille + weite Oberteile sind wieder da!!! Siso Freud und Leid 91 20.02.2007 12:12
Herbst/Winter?? JA JA JA JA JA , es geht los :-) kaeferle Kommerzielle Angebote 0 25.05.2005 23:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13016 seconds with 14 queries