Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.04.2012, 14:10
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.462
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Das weiße Kleid ist schön.

Ich weiß allerdings nicht ob Dupionseide sich für den Schnitt eignet.
Ich habe mir einen Hosenanzug aus Dupion genäht und ich finde diese Seide ziemlich steif.
Allerdings bekommt man sie durch Waschen weich. Leider büßt sie dann auch ihren Glanz ein.
Bei mir hat da auch Essig nicht geholfen.

Ja, ich bin 1,64 m und mein Wohlfühlgewicht liegt bei 56 kg.
Ich habe das Gefühl, dass ich diese Zunahme nur sehr schlecht runter kriege.

Ich konnte, bedingt durch die Krankheit, leider fast keinen Sport machen.
Aber jetzt geht es wieder und es sitzt wie festgemauert.

Ich gehe auch nicht ins Studio und mache zu Hause ( Crosstrainer, Swingstick und Gymnastik).

Mit dem Essen passe ich auch auf. Nutzt alles nicht wirklich.
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.04.2012, 14:23
Benutzerbild von Alisna
Alisna Alisna ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Hey,

das Schnittvison Kleid ist schön, aber ich bin bei Falten am Bauch immer spekptisch, ob das nicht den Bauch zu sehr betont...

Was ist denn mit deinem Colette Kleid, das wäre ja aus schicken Stoff auch festlich, oder?

Ansonsten liebe ich persönlich ja mein CoffeeDateDress Coffee Date Dress- multisize sample! – Sewing Patterns | BurdaStyle.com

Kennst Du das Japanische "Kleiderbuch" Simple Chic, ich finde da sind auch tolle Kleider drin.

Liebe Grüße
Alisna
__________________
Mein Blog

Rock Gerda
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.04.2012, 15:05
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Das Coffeedate Kleid finde ich auch sehr schön. Möchtest du unbedingt ein Kleid tragen oder könntest du dir auch Rock+Oberteil oder ne Hose vorstellen?

Falls du ein Kleid trägst, ud eh schon nicht so zufrieden bist mit deiner Figur, würde ich dir für untendrunter shapewear empfehlen. Die formt ein wenig und sorgt für eine sehr schöne silhouette. Das gibt dir beim tragen nochmal ein besseres Gefühl, du sollst dich ja schließlich wohl fühlen.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.04.2012, 17:38
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.507
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Hallo,

da sieht man wieder, wie unterschiedlich die Wahrnehmungen sind - ich finde Deine Figur sehr ansprechend und bin überrascht, dass Du gar nicht so zufrieden damit zu sein scheinst...

Wenn das Dekolleté betont werden soll mit gleichzeitiger "Vortäuschung" einer Taille, wie wäre es dann mit einem ähnlichen Schnitt wie dem Sommerkleid Verona von Schnittquelle? 1. Seite, 4. Modell von oben

Ich persönlich finde diese Raffung an der Brust immer sehr vorteilhaft für einen schönen Busen und gleichzeitig könnte ich mir vorstellen, dass die schräge Linienführung da auch Taille zaubert. Dazu ein Bolero-Jäckchen oder eine Stola?

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.04.2012, 18:04
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Hochzeitsgastkleid für den Sommer

Danke für die vielen Antworten.

@Alisna - wir scheinen einen ähnlichen Schnittmustergeschmack zu haben.
Das Coffee Date Dress ist wirklich eine gute Idee - mal schauen ob der Stoff dafür reicht - ich befürchte nur es wird knapp wg. dem ausgestellten Rock.
Mein Colettekleid verschlingt eindeutig vielzuviel Stoff - das reicht im Leben nicht.
"Simple Chic" hab ich und mir vor kurzem ein Kleid (in schwarz als Basic für traurige Anlässe) daraus genäht - das passt toll. Ich wollte nur eigentlich gerne mal was Anderes ausprobieren - auserdem bin ich mir auch nicht sicher ob der Stoff ausreicht.

Ich hätte schon gerne ein Kleid - wenn es schon mal einen Anlass gibt, dann möchte ich auch das weiblichste aller Kleidungsstücke tragen.
Shapeware - ich mag es nicht gerne eingequetscht zu werden; werde mich aber auf jedem Fall mal umsehen und anprobieren - vielleicht ist es ja gar nicht so unbequem wie ich denke.

Liebe haniah, danke für das Kompliment bzgl. meiner Figur - ich denke jede hat so Ihr persönliches Wohlfühlgewicht und meines liegt eben auch unter meiner momentanen Fülle - ich war immer eher sehr schlank und sportlich und das ist inzwischen einfach alles weg.
Verona ist leider ein Jerseykleid - ich würde aber gerne meine Dupioseide verarbeiten; auserdem ist mir Jersey nicht festlich genug für eine Hochzeit.
Allerdings denke ich auch, das es eine gute Figur macht (von vorne, bei der Rückenansicht bin ich mir nicht so sicher, da zeichnen sich dann vielleicht doch alle Dellen und Beulen ab).

Liebe Karla - wg. des Falls des Stoffes bin ich mir auch nicht so sicher; da muß ich wohl mal ein bisschen mit ihm spielen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Babyschlafsack für den Sommer Friska Schnittmustersuche Kinder 1 02.02.2011 14:01
Socken für den Sommer samu Stricken und Häkeln 11 10.07.2009 10:16
Welchen Stoff für ein Männerhemd für den Sommer? Tanta409 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 11.08.2008 11:48
Mädchenshirts für den Sommer Mahopf Februar 2008 - Shirts 18 19.02.2008 21:49
!!! Schnittmuster für den Sommer !!! atelierbgr Kommerzielle Angebote 0 06.07.2006 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07606 seconds with 13 queries