Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda Kinderschnitte

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2012, 22:40
Wassilissa Wassilissa ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Burda Kinderschnitte

Hallo,

ich brauche noch einmal eure Hilfe.

Bis jetzt habe ich nur Farbenmix Schnitte genommen.
Da ich noch Nähanfängerin bin, brauche ich eine gute Beschreibung bzw. Anleitung.
Gibt es das bei Burda? Sind die Schnitte beschrieben?
Ich möchte online bestellen. Gibt es einen Unterschiede zwischen den E-books und den normalen Schnitten?

LG Wassilissa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2012, 22:53
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.564
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Burda Kinderschnitte

Bei den Einzelschnitten ist die Anleitung wesentlich präziser als bei Farbenmix. Allerdings wird Fachvokabular verwendet. Das kann u.U. am Anfang verwirrend sein. Wenn man sich aber die Mühe macht, die Begriffe zu verstehen, dann sind die Anleitungen nach kurzer Zeit sehr viel eindeutiger als Anleitungen mit "Alltagsausdrücken" (deswegen wird es ja so gemacht).

Die Anleitungen sind mit genauen Zeichnungen versehen. Ich finde diese viel klarer als Fotos, aber das ist ein Stück weit auch Geschmackssache. Allerdings finde ich Fotoanleitungen, wo kreischbunte Stoffe und ton-in-ton-Faden verwendet wird, eine Zumutung.

Meiner Meinung nach lohnt es sich enorm, sich mit diesen Anleitungen zu befassen, weil man so wirklich lernt, wie ein Kleidungsstück gefertigt wird. Hat man es einmal verstanden, dann kann man es ja auch immer und immer wieder anwenden.
Ist man aber jemand, der Anleitungen lieber nur ein bisschen liest und lieber 'irgendwie' arbeitet, dann findet man es vermutlich kompliziert (zumindest habe ich das schon hier im Forum gelesen).

Eigentliche e-books gibt es bei Burda nicht. Es gibt Einzelschnitte im Laden zu kaufen/zum bestellen und Schnitte aus dem Heft und Schnitte zum runterladen.
Für den Anfang würde ich empfehlen, einen Einzelschnitt im Laden zu kaufen oder zu bestellen. Die Download-Einzelschnitte haben anscheinend (habe ich hier im Forum gelesen+gesehen) z.T. schlecht gescannte Anleitungen. Und die Heftschnitte haben nur sehr knappe Anleitungen, normalerweise ohne Zeichnungen. Das ist dann für Anfänger doch recht schwierig, finde ich.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2012, 23:31
Pastapronta Pastapronta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 282
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Kinderschnitte

Ich bin ein FAn von Burda-Anleitungen, mit der Ottobre z.B. bin ich überhaupt nicht zurecht gekommen.
Jeder Schritt ist mit einer Skizze erläutert und das Fachvocabular hält sich in Grenzen, finde ich. Man lernt enorm viel!!
Lg Pasta
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2012, 09:48
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda Kinderschnitte

Amerikanische Schnitte -- Simplicity, McCall's, Vogue -- haben detailliertere Anleitungen wie Burda. Du mußt halt berücksichtigen daß die Nahtzugabe im Schnitt schon vorhanden ist.
Liebe Grüße, Deine Cambron
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2012, 12:20
Siba Siba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 485
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Burda Kinderschnitte

Hallo Cambron,

ich habe mein erstes Kindermodell aus der Burda 3/2011 nachgenäht.

Die Anleitung war verständlich. Das Nähen hat Spaß gemacht, aber ich erlebte eine Überraschung beim Anprobieren nach Fertigstellung. Ich hatte die Vorstellung, bei Kindern käme es auf eine Größe mehr nicht so an.

Das Modell der Wickeljacke in Gr. 86 war für einen 1 3/4 Jahre alten Jungen viel zu groß. Die Wickeljacke konnte ich 1,5 Mal um den Jungen herumschlagen. Es handelt sich um einen normal entwickelten, kräftigen Jungen, der aber einen eher schlanken Oberkörper hat (sieht man aber auf den ersten Blick nicht). Da es eine Überraschung sein sollte, hatte ich keine Möglichkeit der Anprobe bzw. Vergleich von Maßen.

Ich will nur darauf hinweisen, dass es wichtig ist, die Maße des Kindes unbedingt mit denen des Schnittes zu vergleichen.
__________________
Grüße
Siba
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda-Kinderschnitte, wie fallen die aus? katkat Schnittmustersuche Kinder 1 09.03.2007 22:55
Ottobre-Kinderschnitte Hansi Fragen zu Schnitten 7 17.08.2006 17:54
Kinderschnitte Nähfan Schnittmustersuche Kinder 7 12.08.2005 19:19
Stoffe und Burda-Kinderschnitte abzugeben Tina-K private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 03.06.2005 13:38
Biete Kinderschnitte von Burda und Neue Mode: Marion25 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 02.05.2005 10:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10958 seconds with 13 queries