Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jackentasche in abgesteppte Teilungsnaht - Reihenfolge?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.04.2012, 12:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.576
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jackentasche in abgesteppte Teilungsnaht - Reihenfolge?

Ja, Kerstin, das ist sinngemäß das, was mir vorschwebt.
Nur ist der innere Taschenbuetel bei mir angeschnitten, aber da nur die Längsnaht gesteppt ist, kann ich den ja (noch) wegklappen.

Ich habe den Rücken schon genäht - also die Raglannähte, mehr ist da ja nicht.

Jetzt wolte ich die einzelnen Vorderteile komplett fertigmachen, einschließlich "absteppen" - geht einfach besser, wenn die Teile noch nicht so groß sind - und dann alles korrekt zusammenbauen.

Da ich aber Bedenken habe wegen der "Brustbreite" werde ich, wenn Taschen und Blende fertig sind, den Raglan-Ärmel antackern - d.h. großer Stich und Kontrastgarn - und die restlichen Nähte stecken zwecks Anprobe - aber das Stückchen Tascheneinganz muss ich auf jeden Fall vorher endgültig "absteppen".

Gleich werde ich meine Ovi-Konen durchforsten, ob passende dabei sind, dann wird gecovert ansonste steppe ich ab.

@CG - es geht um diese Jacke:
lange Sweat-Jacke - Hobbyschneiderin + Forum

Ich schreibe da noch was hin zur Fortsetzung

Danke für eure Mühe
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jackentasche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Jackentasche Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 29.01.2012 19:32
abgesteppte Nähte - vorn oder hinten? fleurette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 21.06.2006 02:21
Abgesteppte Teilungsnähte wollen nicht... Fino Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 17.02.2006 10:36
Abgesteppte Teilungsnähte wollen nicht... Fino Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 15.02.2006 20:45
jackentasche mit klappe ????????? husky Fragen zu Schnitten 1 26.09.2005 14:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08778 seconds with 13 queries