Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.04.2012, 11:14
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Hallo,

leider gehöre ich zu den Menschen, die schneller Stoff kaufen als ihn zu verarbeiten. Ja, und dann finde ich auch mal einen Stoff, bei dem ich mich schon frage: "Warum hast du denn den gekauft?" Wenn es uralte Kinderstoffe sind, bringe ich die in unsere Werkstatt. Unsere Mitarbeiter brauchen immer mal ein "Ölauffangläppchen". Damenstoffe werden für Probemodelle verarbeitet oder ... Ölauffangläppchen.
Reste schmeiße ich grundsätzlich weg. Gebasteltes, zusammengeschustertes mag ich nicht. Das ist so gar nicht mein Ding.

Privat habe ich zu wenig Zeit, um mich mit Projekten herumzuschlagen, die mir keinen Spaß/keine Herausforderung bieten.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.04.2012, 11:21
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Gebasteltes und Zusammengeschustertes mag ich auch nicht. Es gibt aber immer ganz normale Kleidungsstücke mit schmalen kleinen Schnittteilen, die man ohne Patchworklook aus Resten nähen kann. Z.B. der Klassiker: ein Gilet mit Wiener Nähten. Das sieht zu jeder Hose aus dem passenden Stoff chic aus und man kann notfalls den Rücken aus Futterstoff machen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.04.2012, 11:59
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.281
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, wo da überhaupt ein Problem ist, bzw. warum man dazu einen Thread aufmachen muss.

-Jede/r kauft Stoff aus welchen Gründen auch immer
-Jede/r näht, wann sie/er sich dazu entschließt oder lässt ihn liegen, solange
sie/er will
-Jede/r hat unterschiedliche Motive für das zu nähende Teil
- Jede/r entscheidet für sich, ob das Teil am Ende gelungen ist oder nicht
- Jede/r behält Stoff oder wirft ihn weg, wie sie/er Lust hat.

So what?????????

moka
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.04.2012, 12:10
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Guten Morgen,

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Wenn ich das auch durchaus verstehen kann..... fragwürdig ist das trotzdem. Wenn man weder das Kleidungsstück brauchen kann noch den Stoff richtig toll findet, warum dann diese "Pflichterfüllung" ?
Viele Fehlkäufe habe ich zwar nicht, aber ab und an kommen sie vor. Ein Stoff findet in der Regel einen Abnehmer im Nähkurs, wenn er eine Weile hier herum liegt und ich mich partout nicht dazu entschließen kann, etwas daraus zu nähen.

Zitat:
Zitat von Gypsy-Sun Beitrag anzeigen
Falls jemand tatsächlich das angesprochene Gedicht nicht kennen sollte
Nein, ich kannte es nicht, danke.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.04.2012, 12:14
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Nähen, nur damit der Stoff "verbraucht" ist ?

Ich habe über die Osterfeiertage genäht, damit der Stoff verbraucht ist... und endlich seine Bestimmung erfüllt, und als entzückendes Kleidungsstück in meinem Schrank landet.

Darum kaufe ich nämlich Stoffe: Damit sie zu hübschen Kleidern werden, die ich gerne trage.

Am Anfang meiner Näherei bin ich oft in die Falle getappt, und habe einfach Stoffe gekauft, die mir gefallen haben. Ohne Vorstellung und egal ob sie zu mir passen. Dann habe ich festgestellt, dass das nix für mich ist und habe radikal ausgemistet. Einige Stoffe sind als Probestoffe geblieben, der Rest hat sich aus meinem Leben verabschiedet.

Jetzt habe ich zu mir passende Stoffe gekauft, deren Verarbeitung in einem realistischen Zeitraum möglich ist, und dann vernähe ich sie, damit sie die Form verändern und mir Freude bereiten.

Einen Stoff zu vernähen, der mir nicht gefällt, nur damit er "weg" ist, würde ich nicht machen. Ich will Freude während der Verarbeitung -und natürlich an meinem fertigen Teil- haben, und das kann ich nicht, wenn ich den Stoff nicht mag.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiß jemand, von welchem Designer der Stoff "Cats and dogs" ist? Favourite-Pieces Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 28.03.2011 09:27
was ist der unterschied zwischen "stoff rechts auf rechts doppelt legen" und t!nkerbell Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 19.09.2010 14:49
*heul* Ist Nähen nur was für "Wohlhabende"? -findus- Allgemeine Kaufberatung 44 20.09.2008 11:59
Nähgarn "Goldafil" von "Silkes Nähshop" - wer hat Erfahrung damit? Küwalda Händlerbesprechung 1 19.08.2007 22:23
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11318 seconds with 14 queries