Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einlage für Baseball-Caps?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.06.2005, 15:34
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Einlage für Baseball-Caps?

Hallo!

In einem Beitrag habe ich hier im Forum schon gelesen, das manche dafür so Plastiktischsets verwenden, die gibts günstig manchmal bei OBI. Oder man nimmt Windmühlenfolie, oder ähnliches, das ist dan auch bei 40 °C in der Maschiene waschbar.


Liebe Grüße
Igel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2005, 16:00
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Einlage für Baseball-Caps?

sonnigen nachmittag miteinander,

die schabrackeneinlage S 320 ist schon ganz gut dafür, ich nehm sie sehr gerne für taschen. einen versuch wert ist sicher auch die schabrackeneinlage S520. die ist auch aufbügelbar aber noch fester. in meinen taschen macht sie sich prima, läßt sich auch gut vernähen und ist biegsam. waschen läßt sie sich bestimmt auch, aber ob sie hohe schleudertouren glatt übersteht, ist wohl fraglich.
eine information an der quelle, nämlich bei freudenberg/vlieseline kann auf keinen fall schaden. die wissen genau, wie man es machen muß und geben gerne auskunft.

wenn dein kurzwarenladen/nähzentrum etc die einlagen nicht führen, frag doch mal beim dekorateur. der hat immer sehr interessante materialien.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2005, 16:42
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Einlage für Baseball-Caps?

Zitat:
Zitat von Busy Bee
aber diese Hüte müssen weiss (!) sein und sind nicht waschbar. Möchte ja gern wissen, wer sich diesen Unsinn ausgedacht hat. Wie so ein Hut nach ein paar Wochen aussieht, das könnt Ihr Euch ja denken. Von weiss keine Rede mehr.

Hallo Busy Bee, auch farbige Baseballcaps sehen nach einigen Spielen auf dem Baseballplatz (roter Sand) ziemlich unansehnlich aus und sind ziemlich verschwitzt.

Allerdings setze ich mich regelmäßig über das durchgestrichene Waschsymbol hinweg und wasche die Dinger in der Waschmaschine bei 30 Grad Feinwäsche und es hält bis jetzt sicher schon die 5 Wäsche ohne Probleme aus.

In vielen Kleidungsstücken steht: nicht waschen, wenn es nicht gerade Seide ist sehe ich meistens darüber hinweg und hau das Zeug in die Maschine.

Wenn natürlich in den Legionärscaps nur billige Pappe drin ist, dann wird es nix.

In Original Baseball-Caps ist eine Plastikeinlage etwa 2-3 mm stark.

Die Amis haben einen Baseball-Cap Waschkorb in den die Kappe eingespannt werden kann, und damit kann man sie in die "Spülmaschine" geben, hat mir ein USA-Urlauber erzählt, der sich viel mit Baseballsport beschäftigt.

Viel Erfolg für die Eigenproduktion wünscht charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.2005, 16:50
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Einlage für Baseball-Caps?

hi charlybrown,

das ist ja geniaaaaal!
muß man denn unbedingt so ne form haben, wo man das cap dran festmacht? ich könnte mir vorstellen, daß man mit plastikwäscheklammern einen ähnlichen halt bekommt. als "waschpulver" aber spülmaschinenspülmittel, oder?

und noch ne grundsatzfrage dazu: gebe ich das cap mit zu den kaffee- und teetassen und den tellern mit den bratensaucenresten.....?
(nich hauen jetzt , bitte.)
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.06.2005, 17:23
Naehenswert Naehenswert ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2004
Ort: Nähe Kiel
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Einlage für Baseball-Caps?

Hallo,
ich hab CreaPop Folie genommen, klappt super wobei mein kleiner Freund zur Zeit eher auf Pirat als Basecap steht.

LG
sandra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07225 seconds with 12 queries