Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Corsage aus Lena Spezielheft

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.04.2012, 23:37
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Corsage aus Lena Spezielheft

Zitat:
Zitat von Gabis_Korsagen Beitrag anzeigen
>>>>>Zitat:
Bei Flachstahl sollte man die Enden mit leichten Bogen ablängen (das wiederum kriegt man mit nem Seitenschneider schlecht hin, sondern eher mit der Flex oder mit (Seitenschneider plus Messerschleifstein). <<<<<

Mit der blechschere geht das gut. sowohl abschneiden wie auch abrunden (schräg die ecken abknipsen) dann die käppchen drauf und mit einer flachzange fetquetschen - so mach ich das schon seit 10 jahren
Käppchen auf Flachstahl?
Ist mir bisher noch in keiner professionellen Korsettmacherei untergekommen. Die Enden da sind immer mit dickerem Kunststoff beschichtet.
Dafür kann man sich im Baumarkt übrigens Schwimmbadfarbe besorgen; das ist nämlich Flüssigkunststoff. Da hinein kann man die Enden dann mehrfach (mit zwischendurch trocknen) tunken (weil Schwimmbadfarbe ja doch sehr dünnflüssig ist), dann hat man eine ausreichende Schichtdicke.
Und mit dem Schneiden isses ja so - es gibt auch Leute, die schaffen es irgendwie, ihre Fingernägel mit einer Nagelschere 'gratfrei' zu schneiden anstatt eine Feile zu nehmen... Funktionieren mag das; aber es ist nicht die Methode, die Profis empfehlen oder gar nutzen würden

Zitat:
Zitat von annette61be Beitrag anzeigen
Doro, du weißt ganz genau, daß es mir um die "absolutistische" Aussage , daß man "bitteschön gefälligst einen BH tragen muß" geht, und nicht, welche Verantwortung das Teil tragen muß!
Okay.
Wenn Du eine BH-Cup-Größe jenseits von 'A' hast (das ist nämlich der Teil meines Postings, den Du geflissentlich ausgelassen hast...), dann mach Dir doch mal die Corsage von Burda ohne Modifikationen, zieh sie an (natürlich ohne was darunter zu tragen...), stell Dich seitlich vor einen schönen großen Spiegel und lass' ein bisserl die Hüften kreisen (ggf. bitte mit 2-3x Arme über den Kopf heben).
Beobachte dabei, wie sich die Corsage bei Bewegung, äh, verändert (und wie Du höchstwahrscheinlich spätestens nach dem zweiten Mal "Arme heben" oben ohne da stehen wirst).
Ich bin mir hundertprozentig sicher, daß Du mir danach zustimmen wirst, daß solche Corsagen bitteschön mit (ggf. trägerlosem) BH darunter zu tragen sind

Übrigens habe ich nicht "bitteschön gefälligst" geschrieben, sondern "bitteschön". Das will heißen: Im Namen der Anständigkeit und ggf. auch im Namen aller, die sich in der Nähe befinden. Es hat nichts mit "du musst gefälligst". Wenn's den Leuten gefällt, daß die Corsage, äh, eine schlechte Figur macht, bitteschön.
__________________
~*~ She who dies with the most fabric wins! ~*~

Geändert von Bonnie Phantasm (19.04.2012 um 23:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.04.2012, 06:44
Benutzerbild von Timo
Timo Timo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 17.487
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Corsage aus Lena Spezielheft

Nur mit der Ruhe.
Wir wollen jetzt keinen Krieg entfachen.
Ich wusste auch nicht, das meine genähte Corsage so lapperig verhält, obwohl ich sie innen versteift habe. Ich habe auch genug Holz vorm aus und auch mit Trägern will das Ding nicht anständig sitzen ohne BH. auch mit BH sitzt gerade dieses Modell nicht gut. Leider.
Deshalb habe ich ja die Frage gestellt.
Vielleicht wenn Frau nicht so viel hat das es dann ohne BH getragen werden kann.
Bei mir nicht.
So,
Neue Frage: Ich habe jetzt eine Seite im Forum gefunden. Caroline ein Toller Wip danke.

Bekommt Ihr die Teile bei einen Lieferanten? Ich habe jetzt welche durchgesucht und es fehlt immer ein oder zwei Artikel.
Wie macht Ihr den Einkauf?

7. Korsettschließe, bitte erst bestellen, wenn ihr das Probekorsett genäht habt
8. Unterplanchette, braucht man vorallem bei den schmalen Schließen um mehr Stabilität zu bekommen
9. Spiralstäbe
10. Federstahl
11. Korsettschnur
12. Taillenband
13. Ösen mit Scheiben
14. provisorische Schnürung, die nehme ich immer für die Probekorsetts. Das war ein Ösenband aus der Kurzwarenabteilung.
15. Kappen für die Stäbe
Einkaufsliste von Caroline
__________________
Lg, Lissy
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.04.2012, 10:49
Benutzerbild von Timo
Timo Timo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 17.487
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Corsage aus Lena Spezielheft

noch eine Frage,
Schneidet Ihr die Tunnel wie ein Original Schrägband zu oder kann ich den Stoff zuschneiden wie ich will?
Also gegen den Fadenlauf oder Längs..., wie gerade noch Stoff übrig ist.
Ich hoffe ich habe mich jetzt richtig ausgedrückt, es ist halt nicht einfach.
Da das Mieder ja gefütter ist, kann ich ja einen anderen Stoff dafür nehmen, oder?
Wie mach Ihr den Tunnel oder kauft Ihr in fertig?
__________________
Lg, Lissy
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.04.2012, 11:31
Benutzerbild von Gabis_Korsagen
Gabis_Korsagen Gabis_Korsagen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Solingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Corsage aus Lena Spezielheft

Zitat:
Zitat von Bonnie Phantasm Beitrag anzeigen
Käppchen auf Flachstahl?
Ist mir bisher noch in keiner professionellen Korsettmacherei untergekommen. Die Enden da sind immer mit dickerem Kunststoff beschichtet.
Dafür kann man sich im Baumarkt übrigens Schwimmbadfarbe besorgen; das ist nämlich Flüssigkunststoff. Da hinein kann man die Enden dann mehrfach (mit zwischendurch trocknen) tunken (weil Schwimmbadfarbe ja doch sehr dünnflüssig ist), dann hat man eine ausreichende Schichtdicke.
Und mit dem Schneiden isses ja so - es gibt auch Leute, die schaffen es irgendwie, ihre Fingernägel mit einer Nagelschere 'gratfrei' zu schneiden anstatt eine Feile zu nehmen... Funktionieren mag das; aber es ist nicht die Methode, die Profis empfehlen oder gar nutzen würden


klar die käppchen die auf die spiralfedern passen, passen auch gut auf den flachstahl. füher habe ich lack drüber gemacht, war aber nicht so gut, wie mit dan kappen. es gibt, oder gab ( ich hab noch paar) auch etwas längere plastikkappen (ca 2,5 cm lang, mit weichen enden) die tragen aber da wo mann sie auf den staht stülpt sehr auf.
die nehm ich auch nicht so gerne.

da ich ja meist lederkosets näche nehme ich für die Tulle entsprechend passendes baumwollnathband, das ist fest wie schrägband
__________________

Liebe Grüße Gabi

meine Mode - meine Stickmuster
auf
www.GabisKorsagen.de & auf meinem Blog

Geändert von Gabis_Korsagen (20.04.2012 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.04.2012, 12:19
Benutzerbild von Timo
Timo Timo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 17.487
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Corsage aus Lena Spezielheft

Da ich heute sehr sehr früh aufgestanden bin, habe ich jetzt Feierabend.
Noch schnell Mittagessen kochen dann geht's los.
Das Grundmodell Schnittmuster habe ich schon ausgeschnitten, jetzt muss ich den Schnitt auf Folie meinen Formen Anpassen... bin schon so gespannt darauf und ich freue mich schon so auf das nähen.
__________________
Lg, Lissy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taschenschnitt AndersArtig aus der Lena Patchworktaschen ColourFly Taschen 4 29.07.2012 20:42
Corsage aus alter Jeans Jarah Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 61 06.03.2012 17:06
Modell 42 (Seidenhemd) aus der Lena Schnyppe Rubensfrauen 10 08.02.2011 08:33
roter Blumenstoff aus Lena April 2010 leonie0512 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 18.08.2010 06:49
Lena ,wie fallen die schnitte aus??? Kids-MALU Schnittmustersuche Damen 1 31.05.2005 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11656 seconds with 14 queries