Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mützenecken stehen ab...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.04.2012, 17:35
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Mützenecken stehen ab...

Zitat:
Zitat von boobehase Beitrag anzeigen
Anbei mal Bilder...



Du hast die Mütze (sehr offensichtlich!) falsch zusammengenäht.
Die Spitzen der VIER Schnitteile (also das, was aussieht wie ein umgedrehtes und abgerundetes 'V' ganz oben) "treffen" sich oben auf dem Kopf; NICHT, wie bei Dir, an den Seiten des Kopfes.
Jeweils vorn, hinten, und an jeder Seite muss sich eine Naht befinden (die dann oben auf der Mitte des Kopfes am Ende der Spitzen zusammenlaufen). Das ist bei Dir ganz offensichtlich nicht der Fall, wie man auf den zitierten Bildern ganz klar erkennen kann - Du hast nur jeweils an jeder Seite eine Naht.
Das ändert sich auch nicht dadurch, daß Du - wie in der Anleitung angegeben - die Schnitteile mit dem abgerundeten 'V' oben am unteren Rand quasi "aneinanderreihst"; oben treffen sich am Ende IMMER vier Nähte.
Versuche einfach, die Mütze richtig zusammenzunähen, dann klappt's auch mit "ohne abstehende Ecken"
__________________
~*~ She who dies with the most fabric wins! ~*~
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2012, 17:48
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Mützenecken stehen ab...

Zur Verdeutlichung habe ich eine Skizze gemacht:

capPattern.jpg

Du möchtest die jeweils gleichfarbigen Linien aneinandernähen; so daß sich die Spitzen oben in der Mitte treffen.
__________________
~*~ She who dies with the most fabric wins! ~*~
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.04.2012, 20:29
boobehase boobehase ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 15.028
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mützenecken stehen ab...

mein Schnittmuster ist aber nicht wie bei dir 4 in einer Reihe sondern 2 oben und 2 unten,wie im Link zu sehen ist...dann geht das nicht...

gruss daniela
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.04.2012, 21:22
boobehase boobehase ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 15.028
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mützenecken stehen ab...

ok danke euch ich werde es mal ausprobieren...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.04.2012, 21:42
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Mützenecken stehen ab...

Zitat:
Zitat von boobehase Beitrag anzeigen
mein Schnittmuster ist aber nicht wie bei dir 4 in einer Reihe sondern 2 oben und 2 unten,wie im Link zu sehen ist...
Nein, nein, nein. Es sind vier in einer Reihe. So ist es auch in dem von Dir verlinkten Beitrag abgebildet.
Du möchtest lernen, was "im Bruch zuschneiden" bedeutet.
__________________
~*~ She who dies with the most fabric wins! ~*~
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor bleibt stehen tripel Pfaff 2 09.08.2011 23:54
Filme bleiben stehen Mango Rund um PC und Internet 10 11.04.2007 15:26
Hosentaschen stehen auf Zora Fragen zu Schnitten 8 03.12.2005 21:10
Puffärmel stehen nicht solojess Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 26.09.2005 09:04
Belege stehen ab - was nun? Bruddeltante Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.06.2005 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26570 seconds with 14 queries