Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2012, 11:46
Sady Sady ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Kaltenkirchen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

Sooo, weil ich ja noch wahnsinnige 2 Wochen Zeit habe und immer noch keine auch nur annähernd passende Weste für meinen Messeauftritt habe, muss ich jetzt ganz ganz schnell eine Weste selbst nähen. Weil sich Softshell "Quick and Dirty" verarbeiten lässt und auch ganz gut aussieht, hatte ich daran gedacht. Alternativ Cord, das müsste ich dann aber füttern, worauf ich bei Softshell verzichten kann.

Es kann ja eigentlich nicht so schwer sein, so einen Westenschnitt zu erstellen. Aber vielleicht habt ihr ja Erfahrungswerte und Tipps.

Die Weste soll über einem Poloshirt getragen werden, weil das meine Hausfarben sind Ich hab mal ein Foto angehängt, wo man meine Unvorteilhafte Figur erkennen kann :/ Ich trage so alles zwischen 52 und 56. Leicht taillierte Schnitte stehen mir eigentlich ganz gut, ganz grade mag ich nicht. Ich hätte es gerne etwas länger, bin mir aber nicht sicher, wie lang. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich sie zu oder offen tragen sollte. Insbesondere weiß ich auch nicht so genau, welche Kragenform bei Poloshirts besonders gut wirkt. Ich finde auch Revers oder Schalkragen grundsätzlich sehr hübsch, weils etwas edler aussieht. Aber ob das mit Softshell geht und aussieht? Und dann Reissverschluss oder Knöpfe?

Ich wollte mit seitlichen Teilungsnähten arbeiten und wichtig ist ausserdem, dass die Weste beim Bücken nicht hochrutscht (ich muss mich viel Bücken, bei dem was wir zeigen werden) und Taschen hat (für Futter :P).

Ihr seht, ich bin voll überfordert, welche Detaills ich wie einbringe...

Habt ihr mal ein paar Ideen für mich?



LG Sady
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2012, 13:34
Bert Bert ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.874
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

Hallo ich habe mir den Schnitt 7526 von Simplicity gekauft.Der Schnitt geht bis Grösse 54 er beinhaltet Hose Jacke Weste und Bluse.
Es grüsst Bert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2012, 16:55
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

oooh, das Pferd ist ja wunderschön!

ich liebe diese riesigen Rassen

Als Weste würde ich dir etwas empfehlen was einen tiefen Ausschnitt hat und durch Teilungsnähte einerseits optisch streckt und auch leichter anzupassen ist, wie die Weste bei Simplicity 2566
hat nur leider keine Tasche...

Auf einen Reverskragen würde ich persönlich verzichten. Mit den meist nicht sehr steifen Polokragen würde es sonst einen zu grossen Stilbruch geben, glaube ich.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2012, 11:26
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.703
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

Aus Softshell kann ich mir eine Weste mit Reverkragen gar nicht vorstellen.

Dazu passt eher ein sportlicher Stil - wenn die Weste über dem Poloshirt getragen werden soll würde ich eine kragenlose Weste vorschlagen.

Stilmässig also kragenlos, mit V-Ausschnitt vorne, die Länge ähnlich wie dein Poloshirt oder etwas länger, die Form eher gerade und nicht zu weit bzw. leicht tailliert. Durch das Material Softshell wird die Weste eher anliegend als abstehend werden, du musst entscheiden ob du das magst.

Schau mal bei den gängigen Schnittmusterherstellern, da gibts einiges.

LG

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2012, 15:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Vorteilhaften Westenschnitt erstellen, Tipps gesucht

Ich habe eine Jeans-Weste, die hat einige Nähte und ist m.E. sehr vorteilhaft - und ein Schnitt, der für richtigen Jeans geeignet ist, geht bestimmt auch für Softshell.

Ein Vorderteil sollte mind. aus 3 Teilen bestehen, besser noch eine Passe, dann wären es 4, meine Jeans-Weste ist so. Soll ich die mal fotografieren? Die könnte man auch etwas auf Taille bringen. Evt dann unten den Bund weglassen. Früher gab es mal so einen Schnitt von burda, aber den finde ich nicht.

Kragen: so wie auf dem Foto, das ist doch nicht schelcht - oder mach einen richtigen Kragen, wie Jeans-Jacken ihn haben, und leg den Polo-Kragen drauf.

Länge: auf jeden Fall etwas länger als auf dem Foto, die dort gezeigte Länge finde ich sehr unvorteilhaft.

Beim Bücken wird jede Weste hochrutschen. sonst musst Du sie an der Hose festknöpfen o.ä. - aber wenn sie schwer genug ist, rutscht sie im offenen Zustand wieder runter.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Westenschnitt Cassylein Schnittmustersuche Herren 2 17.12.2007 10:46
Suche Westenschnitt Klaudia Schnittmustersuche Herren 4 28.05.2007 10:44
Neckholder-Westenschnitt Joey Schnittmustersuche Damen 21 17.03.2007 15:01
Pfiffiger Westenschnitt gesucht Wirbelwind Schnittmustersuche Damen 1 10.04.2006 19:50
Dringend gesucht- Westenschnitt naelieschen Schnittmustersuche Damen 4 01.04.2006 10:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09871 seconds with 13 queries