Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenkonstruktion - vorgeschobenes Becken - Gedankensammlung

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2012, 18:30
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
Hosenkonstruktion - vorgeschobenes Becken - Gedankensammlung

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte nur mal ein paar kleine Überlegungen in den Raum stellen. Könnte sein, dass es bei mir "klick" gemacht hat und mir mit Euch zusammen auch wieder ein bisschen weiterhilft.
Vorab, ich habe soeben eine Burda-Hose in Fertigstellung, die ich nach Palmer/ Pletsch angepasst habe. D.h. eine Hosenhälfte aus Probestoff in passender Hüftweite geheftet, dann an allen zu ändernden Stellen jeweils erst Stütznähte gesetzt und dann jeweils rechtwinklig zur NZ bis zur Stütznaht an vielen Stellen eingeschnitten bis Schrittkurve, Vordere Mitte, Hüfte usw. saßen. Das dann natürlich auf den Schritt zurückübertragen. Aber ich hab es sehr gern, zu verstehen, was ich da tue und es das nächste Mal einfacher zu haben, zu dem entsprechenden Endergebnis zu kommen...

Sehr geholfen haben mir die vielen Überlegungen im Forum, die vielen graphischen Darstellungen und auch eigene Gedankenexperimente.

Unorthodoxe Hose fürs virtuelle Modepüppi

Schnittkonstruktion nach Zlatchevskaja

Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

stellvertretend für viele andere...

Ich probiere mal, wie weit ich komme, die Gedanken dazu sind noch nicht fertig und für eine weitere Änderung hatte ich noch nicht die richtige Idee.

Zum Mitdenken erstmal die Einstimmung:
Das hier soll ein Menschlein mit zugehörigem Po sein, geschlechtslos für unsere Zwecke, bittesehr. Ich tue mal so, als habe es die Idealfigur bzw. Standardfigur, was Beckenstellung und Pogröße angeht.

Die gestrichelte rote Linie soll für den Beckenboden, bzw. die äußere Begrenzung des Schrittbereichs stehen.



Wer will, kann natürlich laut mitdenken, streiten, mit Keksen krümeln... , weitermachen, wenn ich hier Pausen einlegen muss... in meinen Bildern herummalen auch, wenn es uns allen zugute kommt.

, Deo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2012, 18:55
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hosenkonstruktion, nur so ein paar Gedanken

Unterdessen versuche ich, "das" Püppi mal anzuziehen, aber das ist ziemlich mühsam mit meinen Möglichkeiten. Bisher ist nur eine Hinterhose geschafft... Da geht ja Nähen schneller!
Aber Ihr werdet ja auch Zeit brauchen, die Bilder erst mal zu entschlüsseln...




Geändert von deo (01.04.2012 um 21:34 Uhr) Grund: Bilder verkleinert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2012, 19:24
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hosenkonstruktion, nur so ein paar Gedanken

... genau Tonjka und hallo !
Und wie dann umsetzen...! Einiges kann man sich aus Burda und anderen Büchern heraussuchen, aber wie geschrieben, ich kapiere gern das Prinzip.
Ist er dir zu klein, der Po? Ich hab ihn als Referenzgröße erkoren, weil ich da noch am einfachsten herumändern kann...

So, Püppi hat nun auch eine Vorderhose, der ich zum Überfluss nun auch noch einen Schlitzbeleg angeschnitten habe, der Orientierung halber, sonst nichts:




An den Linienlängen nagelt mich bitte nicht fest, mir wackelt die Maushand langsam ein wenig...

Geändert von deo (01.04.2012 um 21:35 Uhr) Grund: Bilder nachträglich verkleinert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2012, 19:26
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hosenkonstruktion, nur so ein paar Gedanken

Hinten blanko mag im Krankenhaushemdchen praktisch sein, aber es ist so unvollständig auf der Straße, also hier:

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.04.2012, 19:38
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Hosenkonstruktion, nur so ein paar Gedanken

Geschlechtslos auf gar keinen Fall. Das ist absolut weiblich

bin gespannt!

Denkst du auch an Dressur? *feixundwegrenn*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beckenstellung , hose , prinzipien , schnittanpassung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zur Hosenkonstruktion Abby89 Fragen zu Schnitten 9 26.03.2011 08:52
Zugabe zum Hüftumfang bei Hosenkonstruktion nach Müller & Sohn gundi2 Fragen zu Schnitten 2 29.10.2010 12:58
Hose am Becken zu eng-kann ich sie noch retten? oesti Nähideen 7 12.07.2005 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24332 seconds with 14 queries