Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


ein Weekender - Echtzeit-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.04.2012, 21:13
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.332
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: ein Weekender - Echtzeit-WIP

Hallo zusammen,

@Sonja: meinst Du nicht auch, dass es einfacher wäre, den RV zwischen den plackets einzufassen? Gut, wenn zwei RV eingearbeitet würden, dann könnte ich mich noch damit anfreunden - an manchen Sporttaschen kann man auch mit zwei RV den Mittelteil wegklappen. Aber es soll ja nur einer sein?

Ich habe heute eine Futtertasche angefertigt. Hier lag noch ein ausreichend großes Stück Ditte herum und eine Fleecedecke vom Kik folgte mir beim Einkauf nach Hause. Aus beidem habe ich die Tasche einfach nochmal gearbeitet ohne Schnickschnack. Nur eine Innentasche aus dem Außenstoff musste sein, das mag ich immer so gern, wenn außen innen nochmal wiederkehrt

Hier einmal von innen und einmal von außen:

DSCF3037.jpg DSCF3038.jpg

Liebe Grüße, haniah


P.S: man merkt gar nicht, dass ich mich um die Träger-Lösung herumdrücke, nicht?
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.04.2012, 21:39
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: ein Weekender - Echtzeit-WIP

Doooooch, das ist mir schon aufgefallen Ich mach's nämlich auch so. Leider kann ich im Moment nicht weiterhelfen, bin ziemlich leer im Hirn. Aber die Tasche wird toll!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.04.2012, 22:00
Benutzerbild von Ju.
Ju. Ju. ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Weserbergland
Beiträge: 14.908
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: ein Weekender - Echtzeit-WIP

Hallo Haniah, eine tolle Tasche wird es, da bin ich sicher, allein der Stoff sieht super aus, ich hätte mich nicht an eine "ausländische " Anleitung getraut, englisch, französisch, japanisch, alles was nicht auf deutsch geschrieben ist, meide ich.
ich bin gespannt, wie es weiter geht und kann Dir zumindest mit Motivation helfen, mit Fachkenntnis leider nicht, Taschen habe ich noch nicht genäht
LG von Ju.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.04.2012, 22:48
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.332
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: ein Weekender - Echtzeit-WIP

Hallo Sonja, hallo zusammen,

also momentan bin ich soweit, dass ich den RV einfach zwischen den Blenden einfasse und dann alles ineinanderstecke (gleich richtig herum zusammengeheftet) und nähe. So, dass kein Wenden nötig ist. Also das ist meine grobe Vorstellung vom Ganzen.

Ich bin ja froh, dass Du die Beschreibung des RV-Teils auch blöd findest!


Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.04.2012, 16:00
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.332
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: ein Weekender - Echtzeit-WIP

Hallo zusammen,

ich glaube, ich hab's... und zwar sind auf einigen Bildern (google pictures) die plackets als gedoppelte Blenden zu sehen. Ich bin dann rein intuitiv vorgegangen und haben die Blenden erstmal an den kurzen Seiten rechts auf rechts zusammengenäht:

DSCF3105.jpg

Dann habe ich diesen Ring zur Hälfte gefaltet und gebügelt und jeweils ca. 1 cm NZ nach innen umgeklappt und gebügelt.

DSCF3109.jpg

Nun habe ich die Innentasche richtig herum in die Außentasche gestopft und zurechtgezuppelt. Mit der Doppelblende habe ich dann beide Taschen oben an der Öffnung zwischengefasst und mit Stecknadeln gesteckt.

DSCF3110.jpg

Als das gut passte, habe ich Stück für Stück den Reißverschluss erst mit einer Seite von innen bündig an die Blendenkante geheftet. Und damit bin ich unter die Nähmaschine:

DSCF3114.jpg

Nachdem eine Seite fertig war, habe ich die andere Seite mit Reißverschluss gesteckt und genäht. Die seitlichen Kanten habe ich mit der Hand genäht. Jetzt sieht sie wenigstens dem Modell der Anleitung ähnlich...

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Weekender- was für ein Schnittmuster ist das? *Kadiri* Taschen 8 22.10.2010 18:19
WIP Weekender als Wickeltasche jesssica Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 17.08.2010 19:02
Wip - Aus Weekender-Bag wird Flötentasche klöppelgina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 13.04.2010 23:55
Langzeit-WIP: Amy Butler Weekender Travel Bag Luzie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 50 15.10.2009 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07579 seconds with 14 queries