Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Oberteil kürzen - wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.04.2012, 08:35
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.025
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Oberteil kürzen - wie?

@kleingemustert: ich dachte bei dem Abnäher nicht daran, es bei diesem Shirt zu ändern, sondern, dass ich das Schnittmuster abändere. Dieses Shirt soll in den Topf meiner Basisschnitte wandern und soll daher auch gut sitzen... Bisher hatte ich mit Brustabnähern bei Jerseys immer eher schlechte Erfahrungen. Vielleicht sollte ich es doch mal wagen. Die schnelle FBA ist einfach so unkompliziert, dass ich sie so gerne anwende Denkst Du, dass außer dem Brustabnäher noch Änderungen an dem Shirt sinnvoll sind (z.B. Schulterpartie?) oder soll ich es so lassen?
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.04.2012, 20:16
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.036
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Oberteil kürzen - wie?

Wieso findest du den Ausschnitt weit? Es ist doch ein U-Boot-Ausschnitt. Mir gefällt es so.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.04.2012, 20:43
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Oberteil kürzen - wie?

Ein Profie bin ich nicht, sag ich gleich dazu. Wenn ich kürze, nehme ich oben an der Schulter 1cm weg. An dem Brustumpfang kann ich nichts ändern, so ändere ich in der Hüfthöhe.Auch da verändere ich die Shirtweite. Über dem Busen brauche ich mehr als im Hüftbereich. Im gezeigtem Beispiel würde ich auch in dem letzten Drittel nichts ändern, ich denke da verschiebt sich der Stoffeinsatz oder er wird zu kurz.

Bin gespannt und verfolge deine Problemlösung weiter.
__________________
Liebe Grüße von Elke


2012 verarbeitet :
5,5 m für Herren, 4 m für Dessous, 6,5 m für meine Oberteile
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.04.2012, 02:32
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Oberteil kürzen - wie?

Zitat:
Zitat von TU1981 Beitrag anzeigen
@kleingemustert: ich dachte bei dem Abnäher nicht daran, es bei diesem Shirt zu ändern, sondern, dass ich das Schnittmuster abändere. Dieses Shirt soll in den Topf meiner Basisschnitte wandern und soll daher auch gut sitzen... Bisher hatte ich mit Brustabnähern bei Jerseys immer eher schlechte Erfahrungen. Vielleicht sollte ich es doch mal wagen. Die schnelle FBA ist einfach so unkompliziert, dass ich sie so gerne anwende
Versteh schon Es gibt da auch die nähfreie Methode. Hier im Forum haben einige berichtet, wie sie mit OK Resultat die Abnäher einfach in der Seitennaht gefaltet haben. Also ganz einfach ungenäht lassen. Das habe ich noch nicht selber gewagt, aber vielleicht ist das was für Dich zum ausprobieren?

Zitat:
Zitat von TU1981 Beitrag anzeigen
Denkst Du, dass außer dem Brustabnäher noch Änderungen an dem Shirt sinnvoll sind (z.B. Schulterpartie?) oder soll ich es so lassen?
Nö, es sitzt doch soweit gut finde ich. Ich bin jetzt nicht sicher ob die leichten Schrägzüge am Ärmel links im Bild etwas zu Feintunen sind oder ob Du das so lässt. Möglicherweise 0,5 cm zur Länge an der Ärmkugel zugeben? Am Ärmel also. Ich denke ein Angleichen in den Torsoteilen ist dabei kaum nötig.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.04.2012, 20:50
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.025
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Oberteil kürzen - wie?

@all: danke für Eure Hilfe beim Änerdn meines (Grund-)schnittes. Das Probeshirt trage ich jetzt gerade immer als Schlafanzugoberteil, weil es mir für den Alltag etwas zu bunt ist. Der Schnitt ist bequem und den Ausschnitt werde ich so lassen. Nach wie vor bin ich unschlüssig, ob ich die Schultern so belassen möchte. Die Naht ist meiner Meinung nach am äußersten Ende des Möglichen. Vielleicht werde ich die Armkugeln wie es kleingemustert vorgeschlagen hat 0,5cm verlängern. Im Gegenzug möchte ich aber ausprobieren, wie es wäre, wenn ich am Torso auch den halben cm wegnehme. Dann verschiebt sich die Schulternaht etwas nach innen. Bzgl. der FBA habe ich bei diesem Shirt die Ottobre-Variante verwendet. Dabei wird an der Seite jeweils 0,6 cm Weite zugegeben und 1,3 cm Länge, die dann einfach über die gesamte Brustlänge eingehalten wird. Wenn ich nun einen Abnäher mache, wie muss ich dann vorgehen? Wie bei der FBA bei einer Bluse, oder?! Also Brusttiefe messen und den Abnäher in die Seite legen?
Ich werde auf jeden Fall noch ein bisschen an dem Schnitt herumtüfteln und ihn für mich passend machen. So wie er jetzt ist, ist er aber in jedem Fall tragbar
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Hose kürzen? Alemanita Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 18.01.2012 19:10
Wie ausgestelltes Oberteil verlängern? Kati2211 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.05.2010 23:41
Wie gefüttertes Oberteil wenden minnie-bs Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 15.02.2010 22:15
Wie Hose kürzen Susan Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 09.06.2008 17:44
Wie Bordürenärmel kürzen? Kreamaus10 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 03.05.2006 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11956 seconds with 14 queries