Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.06.2005, 09:03
Andrea Andrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Sendenhorst
Beiträge: 398
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Hallo,

klar, habe ich auch schon gemacht. Warum sollte es anderer Fleece-Stoff sein, wie der, den man auch im Stoffgeschäft kauft? Doch, der Preis ist ein anderer

Ich hatte für meine Kinder Janosch-Decken genäht, als Unterseite eine fertige Fleecedecke. Aus dem Rest gab es dann Pullover, die bei mir auch in den Trockner gehen.

Beste Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.06.2005, 09:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.985
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Ne, normalerweise ist das die gleiche Stoffqualität. Die kann beim Stoff vom Meter genauso wie bei Fleece-Decken gut oder besch.. sein. (Nachdem meine Mutter jetzt immer im Jahrestakt billige Fleecedecken wegen "verhäßlichung" weggeworfen hat, habe ich ihr aus BBG Fleece letztes Jahr mal was dauerhaftes geschenkt. ) Also kann man die Decken genauso nehmen.

Nur bei Sachen aus Großbritannien muß man aufpassen, besonders bei Kindersachen. Da gibt es ein Gesetz, daß die flammhemmend ausgerüstet sein müssen. Wenn man die Chemie jetzt nicht mag, dann halt nicht im britischen Shop bestellen...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.06.2005, 09:30
Benutzerbild von Naehnadel
Naehnadel Naehnadel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Oberhausen
Beiträge: 15.039
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Für meine Enkelkinder nähe ich oft aus Fleecedecken, und die sind immer ganz begeistert, nur meine Maschine streickt dabei des öfteren,sie trasportiert dann
nicht richtig. Ach ja, Zeemann ist eine Discounterkette, da gibt es alles, Bekleidung und Haushaltwaren.

liebe Grüße Dagmar
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.06.2005, 13:02
Benutzerbild von Nell
Nell Nell ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2002
Ort: Krefeld
Beiträge: 787
Downloads: 3
Uploads: 7
AW: Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Zitat:
Zitat von carolinchen
@ Nell
Wer ist Zeemann?

Das hier ist Zeeman.
__________________
http://home.arcor.de/kheinzmann/blumenteddy.gif Liebe Grüße von Nell
Mein UWYH -Thread
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.09.2005, 23:37
Taschenmonster Taschenmonster ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage AW: Aus Fleecedecke -Pullover nähen ?

Hallo,

nach einem Streifzug durch Ikea war mir auch der Gedanke gekommen einen Poncho aus einer Decke zu nähen, als ich aber gerade was von evtl. Giftstoffen gelesen habe wurde mir ganz schlecht. Woran merkt man sowas eigentlich? Stinkt der Stoff dann oder wie soll man sich das vorstellen?
Wie kann man sich denn sicher sein das der fertig gekaufte Pulli nicht mit giftiger Farbe eingefärbt ist?
Ach ja noch was.
Ich bin nicht besonders Groß (1,60) muss ich für einen Poncho etwas bestimmtes beachten? Also ich meine die meisten Modells sind recht Groß und Schlank da sieht ein Poncho auch klasse aus aber wenn man etwas kleiner ist, sieht es da besser aus wenn der Poncho etwas kürzer ist und mit zotteln verlängert wird oder besser ohne? Mh wisst ihr was ich meine?
Gruß T.M
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11712 seconds with 12 queries