Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


was ist das? Altes Tuch mit Stickerei. (Verwendung gesucht?)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 22.03.2012, 09:26
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: was ist das? Altes Tuch mit Stickerei. (Verwendung gesucht?)

Ich denke eher, dass das wirklich ein "Brotzeitsack" war, bzw. ein Jausentuch. Tupperschüsseln gab es damals ja noch nicht.

LG Inge
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.03.2012, 11:10
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: was ist das? Altes Tuch mit Stickerei. (Verwendung gesucht?)

Zitat:
Zitat von Chero Beitrag anzeigen
Das wundert mich nun aber, denn ich dachte mir eigentlich dass du, weil aus dem ländlichen und bereits Oma, diese alten Schürzen mit der edlen Stickerei, wie Weißstickerei oder Hohlsaumarbeiten etc. kennen müsstest. Sie wurden zu Festlichkeiten angezogen und das würde auch wieder Bezug zu der Jahreszahl haben, denn das war ja das Konfirmationsjahr.

Hier im Forum gibt es sogar ein sehr altes Foto von jemanden mit Oma, Tante u.ä. die Schürzen getragen haben und das war auch eine Konfirmation. Gut die waren nicht so bestickt aber edler wie die Tagesschürzen sind sie.

Für mich spricht einiges gegen ein Verpackungstuch, denn wenn es wie du meinst ein Schächtelchen wäre, dann würde die schöne -Stickerei nicht mehr lesbar sein bzw.der Rand gar nicht mehr da sein......
Bin wirklich gespannt was es wirklich ist...............
VG Chero
Hallo Chero,
also unsere Gegend war früher rein katholisch (etwa bis auf wenige Ausnahmen).
Die 3 Schlaufen und 1 Knopf sprechen dafür, das es zu einer Umhüllung oder Beutelchen geknöpft werden konnte.
Und die Worte: "Allzeit in Ehren" wurden vermutlich nicht an die Kleidung (Schürze) geheftet.
In diesem Fall müßten es ja 4 Schlaufen oder handgenähte Knopflöcher sein.

Sicher kenne ich noch alte bestickte Schürzen, aber das sind Blumen oder Ornamente in Kreuzstich, sowie auch die Ränder im Festonstich (mit etwas Abstand zwischen den Einstichen) auf dem Saum.
Aber die "guten" Schürzen hatten oftmals Rüschen seitlich vom Latz und an den Trägern. (Solche Bilder habe ich auch noch.)
Und früher ohne Schürze, das ging schon gar nicht. Ich mußte noch "brav" im Schürzchen in die Schule gehen!

Von meiner Tante (geb. 1902) sind auch noch Leinenhemden da, Hals- und Armausschnitte mit dichtem Festonstich eingestickt und vorne Monogramm mit Blumenranke.
Das war eine Arbeit!!!
Aber damals war Fernsehen -geschweige denn PC usw.- noch lange ein Fremdwort; da haben die jungen Mädchen mit Nähen und Handarbeiten "nützlich" verbracht, bzw. mußten sich nutzbringend beschäftigen!

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.03.2012, 18:18
Benutzerbild von AndiEins
AndiEins AndiEins ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2012
Ort: Brandenburg/Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Antwort vom Museum

Hallo, guten Abend!

Ich hatte an ein Museum hier in der Nähe gemailt. Die Gegend hier war mal sehr sorbisch, deswegen dachte ich, es könnte u.U. aus der sorbischen Kultur ins Deutsche getragen worden sein.
Lest mal:

.....
leider kann ich Ihnen zu Ihrem Wäschestück auch keine schlüssige Aussage liefern.
Es handelt sich in jedem Fall um einen Bezug bzw. eine Schondecke oder Abdeckung für irgendein Haushaltsgerät o.ä., aber das werden Sie sicher bereits selbst herausgefunden haben. Es war in dieser zeit ja üblich sämtliche Haushaltswäsche zu verzieren oder zu besticken und zeugte vom Fleiß der betreffenden Hausfrau.

Z wutšobymi póstrowami
Mit freundlichen Grüßen
Martina Noack
Kuratorin - Wendisches Museum Cottbus
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.03.2012, 19:30
Schneck Schneck ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2011
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: was ist das? Altes Tuch mit Stickerei. (Verwendung gesucht?)

Oh, es war ein Shoplink..., sorry, da hatte ich nicht drüber nachgedacht...

...also ich hatte nach "antik textilien" gegoggelt...
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 22.03.2012, 20:04
Benutzerbild von Gitte-24
Gitte-24 Gitte-24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 224
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: was ist das? Altes Tuch mit Stickerei. (Verwendung gesucht?)

Im Bayerischen Fernsehen gibt es die Sendung "Kunst und Krempel". Dort gibt es viele Experten zu allerlei Gegenständen. Vielleicht kann Dir dort jemand helfen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist das eine Stickdatei? Viell eine FLS-Stickerei? Catweasel Stickmustersuche 2 02.01.2011 10:13
Wer weiß was das für ein Tuch ist. Stephan S. Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 03.12.2010 09:04
Bandana mit Tuch über den Ohren gesucht Lannja Schnittmustersuche Kinder 4 10.05.2008 10:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08950 seconds with 14 queries