Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gerade Linien

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.03.2012, 14:42
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Gerade Linien

Hallo,
wenn man sich einen Schnitt selber erstellt, muss man natürlich Saum und Nahtzugaben zum Endmaß dazu geben, anders kann ich mir jetzt diese große Differenz nicht erklären...

LG, Deo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.03.2012, 16:19
Schocki79 Schocki79 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: Ravensburg
Beiträge: 28
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Gerade Linien

Lieben Dank für euro Tipps. Also die Idee mit dem Massband an die Tischkante kleben ist ja genial, total einfach, jeder Stoffladen macht das ja..aber manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht . Auch werd ich mir mal ein Quiltlineal zulegen. Irgendwie werd ich es doch noch schaffen gerade Linien zu zeichnen .
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.03.2012, 23:17
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gerade Linien

Hallo,

wenn du es "ernsthaft" angehen willst, lohnt sich auch die Anschaffung eines Schneiderwinkels. Das ist ein Lineal mit einer kürzeren und einer längeren Seite im rechten Winkel, die Schräge dazwischen ist gebogen, zum Zeichnen von Hüftbogen und ähnlichem. Die lange Seite bei meinem Aluwinkel ist 60 cm lang; das ist schon sehr brauchbar.

Und es gibt auch 1 m lange Lineale. Beide erhältst du im "Profi-Schneiderbedarf" (online).

Ansonsten habe ich mir früher bei kürzeren Linealen geholfen, indem ich einmal die gesamte Länge des Lineals gezeichnet habe, und dann immer eine Hälfte des Lineals weitergeschoben habe. So liegt die andere Hälfte noch auf der alten Linie, die als Orientierung dient, und man vermeidet, auf der größeren Strecke allzuweit abzuweichen.
Eine Kontrollmessung der Querlinie am Ende der Linie hilft zusätzlich.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.03.2012, 23:33
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gerade Linien

Ich habe mein 1-m-Lineal im Schreibwarengeschäft bestellen können. Es hat auch eine kürzere Seite im rechten Winkel. Gut zu gebrauchen, wenn man öfters an Schnitten herumbastelt. Was ich noch vermisse sind Lineale mit weiss gezeichneten Massangaben. Aus irgendwelchen Gründen kann ich diese Zahlen besser erkennen als schwarze auf durchsichtigen Linealen.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.03.2012, 00:00
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gerade Linien

Mein schmales 1m-Lineal aus bügelfestem Alu kommt ganz profan aus dem Baumarkt.

Ich habe aber auch noch zwei unterschiedlich große Patchworklineale.
Beides zusammen habe ich eigentlich öfters in Gebrauch aus das Schneiderlineal.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ausgestellter/ A-linien Rock vom Stoffmarkt tortenbecca Schnittmustersuche Damen 3 19.06.2011 21:11
Schnittkonstruktion: Grundschnitt --> A-Linien-Rock babsi1111 Fragen zu Schnitten 5 12.06.2011 22:21
Schnittanpassung A-Linien-Jacke Knip jelena-ally Fragen zu Schnitten 7 28.08.2010 11:22
Markieren von Linien libu Spielplatz 7 22.05.2010 22:03
Durchtrennte Linien auf Zuschneidebögen SewingGrace Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 11.03.2009 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16850 seconds with 13 queries