Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.03.2012, 20:47
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.672
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

Hallo,

das sind ja nicht gerade die einfachsten Materialien, die du dir da ausgesucht hast...

Was genau heißt, alle möglichen Nadeln? Welche Typen, welche Stärken, hast du getestet?

Bei Kunstleder sollte die Nadel eher dicker sein.

Mit Laminat meinst du das Zeug, das man in BHs verarbeitet? Ich kenne das nicht. Ist das vielleicht dehnbar? Hast du es mit einer (dicken) Stretchnadel schon mal probiert?

Gäbe es eventuell andere Möglichkeiten als Futter? Das wird ja doch sehr fest und dick. Ein normales Taschenfutter tut es nicht?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.03.2012, 22:23
eva1 eva1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im östlichsten Zipfel Österreichs, fast schon in der Puszta
Beiträge: 14.893
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

Vielen Dank für eure Antworten, bisher bin ich noch erfolglos und für heute gebe ich entnervt auf.
An Serafil habe ich auch schon gedacht, das werde ich morgen abspulen und versuchen.
Ja es ist Laminat wie es für Dessous verwendet wird, ich möchte nämlich keine schlabbrigen Taschen und das Laminat hat "Stand" und fühlt sich trotzdem so angenehm "gepolstert" an. Wenns gar nicht geht, muß ich sowieso was anderes versuchen, dennoch möchte ich das Problem lösen, denn in Kürze möchte ich mir einen Tankini mit Laminatcups nähen.

Und nun halte ich es mit Scarlett:....morgen....

Gute Nacht wünscht Eva
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2012, 00:56
Benutzerbild von haca
haca haca ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Wien
Beiträge: 1.211
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

Zitat:
Zitat von eva1 Beitrag anzeigen
der Transport funktioniert, doch der Unterfaden wird nicht "gefangen", auch wenn ich händisch das Rad langsam drehe, flutscht der Unterfaden wieder weg!
Hallo Eva,

was meinst du mit dem wegflutschenden Unterfaden?

Bildet der Oberfaden eine Schlinge, in die der Greifer theoretisch greifen könnte? Wie näht es sich, wenn du den Stoff „freihändig“ nähst, ohne ihn zu führen/zerren etc., nur transportiert durch den Transporteur?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.03.2012, 03:24
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

Zitat:
Zitat von eva1 Beitrag anzeigen
der Transport funktioniert, doch der Unterfaden wird nicht "gefangen", auch wenn ich händisch das Rad langsam drehe, flutscht der Unterfaden wieder weg!
......
Das Kunstleder alleine wird mit Fehlstichen genäht, bei Laminat geht GAR NICHTS!
Microtexnadeln sind ja normalerweise Ok bei Kunstleder, Folien, Laminate und sowas, hier gibts aber noch ein Problem. Die Frage ist, entsteht das Problem bereits wenn die Nadel nach unten fährt oder erst wenn die Nadel nach oben fährt. Wenn nix anderes funktioniert, könnte man eine Federnadel probieren. Damit wird sozusagen der Stoff an sich als Fehlerquelle ausgeschlossen.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2012, 20:56
eva1 eva1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im östlichsten Zipfel Österreichs, fast schon in der Puszta
Beiträge: 14.893
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kunstleder u. Laminat - ich verzweifle!

also ich hab es nun mit einer 90er Stretchnadel und Serafilgarn als Unterfaden versucht und es klappte zumindest teilweise: 2 cm Naht, gefolgt von 1-2 cm Fehlstichen, nach dreimal rauf und runter nähen, waren die Fehlstiche schön verteilt, sodass eine brauchbare Naht zustande kam.
Ich denke, der Teufel liegt im Laminat, die mittlere Schicht ist ja sowas wie dichter Schaumgummi, und der Unterfaden rutscht nicht so leicht durch diese Schicht.
Es ist definitiv meine letzte "Laminat"-tasche, doch was mache ich bei BH-Schalen??
Vor der Carina hatte ich eine Privileg Compustar, die war weit nicht so zickig, damit habe ich einige Laminattaschen genäht.

Ich werde noch im Unterforum Nähmaschinen nachfragen, ob es Näherinnen gibt, die mit der Carina ähnliche Probleme haben - dann bin ich schon enttäuscht, denn ansonsten war ich ziemlich zufrieden mit der Maschine.

L.G. Eva
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe ich verzweifle... isi mama Maschinensticken - Software: Brother 5 29.09.2010 18:26
Ich verzweifle :( Cowgirlcream Allgemeine Kaufberatung 12 26.07.2008 21:41
The Rooster - ich verzweifle Traumkatze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 10.03.2007 14:43
Hilfe ich verzweifle! Finni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.08.2006 23:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14084 seconds with 13 queries