Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 19.03.2012, 00:33
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Zitat:
Zitat von Sternrenette Beitrag anzeigen
Ich könnte mir vorstellen, dass du mit einer Änderung für starke Innenschenkel vielleicht eine Verbesserung bekommen könntest. Sie ist z.B. hier beschrieben (die nach Minott, wo die Hosenbeine in Kniehöhe verschoben werden)
Stitches and Seams: Full Inner Thigh Alterations

Ansonsten sehe ich so gut wie alle auch bei mir versammelten "Figurbesonderheiten".
Ich hoffe, du machst weiter mit der Hose!

Viele Grüße
Ingrid
Nochmal, damit es ganz deutlich hervorgeht: Die obere Änderung im Link gibt keine Weite her, nur ein verstelltes Bein. Die untere Änderung gibt Oberschenkelweite her.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.03.2012, 08:51
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.964
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Hmmh, Aufgabe der Änderung ist es eigentlich die Beine weiter zur Mitte des Körpers zu rücken, was sinnvoll ist, wenn sich die Oberschenkel berühren. Oberschenkelweite wird nicht wirklich erzeugt. Zumindest bei der Hose, wo ich es gemacht habe, habe ich gerade nochmal geschaut. Die Weite bleibt im Oberschenkel relativ gleich (erst knapp oberhalb des Knies wird es etwas weiter), unterhalb des Knies hat man die Verschiebung.
Bei vorstehenden Oberschenkeln gibt es ja die Änderung, wo in der Mitte des Oberschenkels aufgespreizt wird. Ich glaube, der Link wurde auch schon eingefügt. Allerdings war es da falsch erklärt. Man schneidet so ein, dass die Seitennaht noch zusammenhängt, so dass sich die Seitenlänge der Hose nicht ändert.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.03.2012, 10:27
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Hallo Andrea!
Es macht keinen Sinn, wenn Du eine Probehose nach der nächsten nähst. Wieviel Stoff willst Du denn verballern, bis Du Deinen Schnitt fertig hast? Eine Probehose sollte man erst nähen, wenn man meint, den Schnitt theoretisch korrekt aufgestellt zu haben.
Deine Probehose scheint aber noch sehr weit von einem korrekten Schnitt entfernt zu sein. Bei den Fotos kann man allerding nur raten, was man tun müsste.
Gib uns doch mal ein paar Daten/Messwerte, dann kann man logisch überlegen, wo es hakt. Schnittkonstruktion hat mehr mit Mathematik zu tun als mit Ausprobieren.

P.S.: Was ist denn mit der Hose von Peggy Morgenstern? Die war doch schon mal gar nicht so schlecht. Da hätte man vieleicht die Beine noch etwas drehen müssen, wie ich das bei meiner Hose gemacht habe, dann wäre sie bestimmt schon viel glatter geworden. Besser sehen hätte man das allerdings können, wenn die Bügelfalte markiert gewesen wäre.

P.P.S.: Eines kann ich Dir zu Deiner Probehose aber schon mal sagen: Du hast vorstehende Oberschenkel und musst an der vorderen Schrittspitze verlaufend bis zum Knie Weite am inneren Oberschenkel zugeben. Die Seitennaht zieht am Oberschenkel nach vorn, was auch Falten am hinteren Oberschenkel verursacht. Aber das wird nicht reichen. Also bitte nicht gleich wieder die nächste Probehose nähen, sondern erstmal nachdenken.
Es sieht auch so aus als wäre die Hose am Hintern zu eng, aber das kann man von Fotos ja nicht beurteilen. Zu eng ist sie auf jeden Fall über den Reithosen. Wie gesagt, ein Bisschen mehr Seitenlänge und bei Dir auch Weite an der stärksten Oberschenkelstelle, würde sicher schon viel verbessern. Aber wenn Du keine Messwerte preisgibst, kann ich Dir dazu nichts Genaues sagen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (19.03.2012 um 10:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.03.2012, 17:50
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.540
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Vielen Dank Ihr Lieben für die Mühe, die Ihr Euch machen wollt. Allerdings haben sich andere, die auch Ahnung haben schon die Mühe gemacht haben. Vor allem mit den Maßen. Dabei ist aber auch nicht wirklich was tolles bei rausgekommen... Deshalb hatten wir jetzt den anderen, direkten Weg gewählt Denn was nützt es mir und der Hose, wenn ich sie noch so sehr vermaßt habe, aber dann die Schnittkurve so gar nicht stimmt, die vorgegeben ist

Ich gebe auch aus dem Grund keine Maße im Moment raus, weil ich in der nächsten Zeit keine Zeit habe mich intensiv mit der Hose zu beschäftigen. Hatte ich ja auch schon geschrieben. Auch dass ich noch einen Trumpf im Ärmel habe, den ich rausholen werde, wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, mich dem heiligen Kral gebührend zu widmen . Selbstverständlich werde ich Euch informieren! Wie viele Probehosen ich nähen will, lass mal meine Sorge sein Luthien . Und wenn es 100 werden macht das auch nichts, aber dann, DANN werde ich ich die ultimative Hose haben. Oder auch nicht
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Manchmal, wenn ich ein bisschen neben mir stehe und gucke, was ich da so mache, muss ich plötzlich grinsen.
Und dann lachen wir beide (© castletv.net)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 20.03.2012, 01:02
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Dann wünsche ich Dir viel Spass beim Probehosennähen! Oft kann die Reise mehr lohnend als das Ziel sein. Muss nicht immer alles schnell gehen.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hosenanpassung die 10.000ste Kirsche86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 29 01.02.2012 11:18
Schnittvision Was verändert die Eingabe starke Oberschenkel? roximaxi Schnittmuster Software 6 19.05.2011 17:57
Schnittvision-gibt es die Firma noch?? eva1 Händlerbesprechung 1 08.08.2010 13:46
Hilfe, hab die Anzughose meines Mannes in der WaMa gehabt!!! 7of99 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 21.12.2004 03:29
schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit? fedora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 39 09.11.2004 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07586 seconds with 14 queries