Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.03.2012, 13:10
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.393
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

@ Siba: Genau das haben wir gestern auch ausprobiert. Ich bin so auf das Ergebnis gespannt!

@ kleingemustert: Die Bügelfalte war mit dem schrägen Wegstecken wieder ganz gerade und zog nicht weg. Evtl. muss ich eine "dicke Waden"-Anpassung machen

@ Malu: Danke für die aufmunternden Wort. Kann ich gut gebrauchen. Bin aber jetzt auch soweit, wenn das nicht klappt, dass ich keine Hosen mehr nähen will! Nein, ich hätte noch einen Trumpf im Ärmel. Aber erst mal schauen, was die letzten Änderungen bringen.

Gestern habe/n ich/wir ziemliche Fortschritte gemacht - hoffe ich wenigstens... Nina war auch da, und die beiden haben mir sehr beim Abstecken der HH geholfen. Alleine geht das ja so schlecht
Wir haben nach der Falten-Wegsteck-Mehode gearbeitet. Als 1. haben sie auf dem Folienschnitt ca. 2cm vom Schritt schräg zur Seite Richtung von der Hüfte zur hinteren Mittelnaht abgesteckt, d.h. wir haben die Seitennaht um 2cm verkürzt. Kaum zu glauben, aber die Hufeisen-Falten waren fast alle weg. Neu genäht. Hm neue andere Falten, diese auch weggesteckt und genäht. Nun ist alles etwas zu eng, Seiten rausgelassen.
Und unglaublich, aber die Hufeisenfalten waren wieder da! Das war der Moment wo wir meine Schrittkurve mit der gefalteten Alumethode "gemessen" haben. Das Ergebnis war der absolute Hammer!
Wir hatten die ganze Zeit an der Hinterhose Weite zugegeben und von der Vorderhose weggenommen. Nach dem Alu-Schritt brauch ich aber an der VH mehr Weite an der Innennaht und an der HH weniger. Das wiederum hieß noch eine Probehose machen. Die habe ich jetzt fertig zugschnitten. Jetzt muss ich Stütznaht machen und zusammennähen. Ich bin ja sooooooooooooooo gespannt!
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.03.2012, 14:08
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.032
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Wahnsinn, Andrea, was Du Dir für Arbeit machst! Ich bin total begeistert und wollte das nur mal loswerden

Das wird bestimmt super!

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.03.2012, 15:14
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Kannst du das mit der Alufolien- Abformung der Schrittnaht noch mal erläutern? Ich weiß nicht recht, wie ich aus der gebogenen Folie wieder herauskomme, ohne sie zu verbiegen und woher ich weiß, wo genau die Kreuznaht hin muss. Und kann die Form dann so auf den Stoff übertragen werden? Ich habe schon früher die Threads mitgelesen, ohne es wirklich zu verstehen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.03.2012, 16:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Oh ja,

das würde mich auch interessieren! Ich glaube, so richtig gut geht das eh nur zu zweit, oder?

Ich ziehe auch den Hut vor deiner Ausdauer!

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.03.2012, 17:22
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.393
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnittvision Vol1 Anzughose-Hosenanpassung die ...

Zitat:
Zitat von tonjka Beitrag anzeigen
Liebe Andrea,

und was ist mit dem Stoff? Was mir die ganze Zeit durch den Kopf geht ist, die anzugshose wird doch aus weichem, wollendem oder so Stoff genäht. Anzungsstoff, Gabardine o.ä. Und die Stoffe verhalten sich völlig andres als steife Stoffe. Dein weißer Stoff scheint mir etwas fest zu sein, wie Popeline oder jeansstoff. Ich denke, da wirst du auf deine Grenzen stoßen.

Anzugstoffe kannst du dagegen gut dressieren. Also in Form bügeln. Das, was eine Konstruktion nicht schafft, erreicht man mit Dressur.
Tonjka vorhinhabe ich ganz vergessen auf Deinen Post zu antworten. Sorry
Das mit der Dressur ist ein guter Einwand. Nur hätte ich gerne einen Hosenschnitt, der nicht komplett über Dressur passend gemacht werden müsste Ich weiß, vllt ist das ja zuviel verlangt, aber noch hab ich die Hoffnung nicht aufgegeben.

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Wahnsinn, Andrea, was Du Dir für Arbeit machst! Ich bin total begeistert und wollte das nur mal loswerden

Das wird bestimmt super!

Liebe Grüße, haniah
Danke Haniah Aber ich hätte wirklich gerne mal eine passende Hose und bevor ich guten Stoff versaue, nähe ich halt Probehose über Probehose...

Zitat:
Zitat von Semiramis Beitrag anzeigen
Kannst du das mit der Alufolien- Abformung der Schrittnaht noch mal erläutern? Ich weiß nicht recht, wie ich aus der gebogenen Folie wieder herauskomme, ohne sie zu verbiegen und woher ich weiß, wo genau die Kreuznaht hin muss. Und kann die Form dann so auf den Stoff übertragen werden? Ich habe schon früher die Threads mitgelesen, ohne es wirklich zu verstehen.
Alleine ist das wirklich schwierig. Wir waren zu dritt und da ging es einigermaßen. Du könntest entweder versuchen den Strang Alufolie noch mal zu umwickeln, so dass er ein bisschen fester wird, oder jemand hat das mit Blumendraht gemacht. Ich habe die Alu-Schrittkurve direkt auf den Schnitt gelegt und angezeichnet. Das wäre aber direkt im Schlitz gewesen, also kam erstmal noch 1cm hinzu. Ab da geht es dann mit nähen, probieren und tiefer nähen, probieren etc. weiter, bis die Hose so sitzt wie Du es möchtest.

Ich bin grad fürchterlich gefrustet, da ich nicht weiterkomme, weil ich mal wieder in einem Konstruktionswissensloch stecke.
Wir haben ja aufgrund der Alu-Schrittkurve festgestellt, dass wir die HH viel zu tief ausgeschnitten und zu viel an der inneren Beinnaht hinzugegeben hatten, und dass das nicht an der HH sondern an der VH alles sein sollte.

Also, Schrittkurve an der VH verlängert und an der HH wieder auf Original zurückgeschraubt.
sp-3.jpg
Wenn ich die Hose an der Innenbeinnaht passend anlege, fehlen mir aber an der HH an der SN zum Bund ca. 5cm und ich weiß nicht wie und vor allem WO ich die hinzugeben müsste.
sp-2.jpg
Wenn ich die SN passend lege fehlen mir die 5cm an der inneren Beinnaht.
sp-1.jpg
Deswegen ist jetzt hier erst mal Schluss, bis ich Zeit habe nochmal alles einzupacken und mir Hilfe zu holen. Das wird aber vorraussichtlich erst im Mai passieren.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hosenanpassung die 10.000ste Kirsche86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 29 01.02.2012 11:18
Schnittvision Was verändert die Eingabe starke Oberschenkel? roximaxi Schnittmuster Software 6 19.05.2011 17:57
Schnittvision-gibt es die Firma noch?? eva1 Händlerbesprechung 1 08.08.2010 13:46
Hilfe, hab die Anzughose meines Mannes in der WaMa gehabt!!! 7of99 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 21.12.2004 03:29
schnittvision oder zurück in die Schnittsteinzeit? fedora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 39 09.11.2004 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13626 seconds with 14 queries