Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2012, 03:01
KMD KMD ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Dormagen
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Guten Abend an alle. Es hat eine Weile gedauert, aber ich bin noch da. Man hat mir ja gesagt, das Forum macht süchtig - irgendwie). Also ich hab' ja angefangen und um Hilfe gebeten, falls mal was nicht klappt oder so.. Naja. ich will keine großartigen Schneidereien können, sondern mir nur im Haushalt behelfen können, also Umnähen, flicken, kürzen und so weiter.
Also habe ich mir ja, wie in meinem Vorstellungsbeitrag gesagt, eine gebrauchte Husqvarna gekauft, mit der die Nummer mit der Fadenspannung nicht so richtig klappte. Da ich ja meistens versuche alles selber irgendwie auf die Reihe zu kriegen, habe ich mich mal über die Maschine hergemacht.

Um ein paar eventuelle E-Teile zu bekommen habe ich halt nochmal in einem großen bekannten Internet-Auktionshaus nach einer zweiten Maschine gesucht (auf Neudeutsch: hab' halt ma in der Bay gegoogelt um 'nen Spender 'ranzuziehen). Kurze Rede langer Sinn: ich habe gefunden, was ich gesucht habe. 0b ich dabei wohl etwas übertrieben habe...? Ich meine, daß mit dem Vorbereiten für den eigentlichen Akt des Nähens hätte ja schneller gehen können wenn nicht... ja wenn nicht die Macke des Bastelns mir wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte.
Also ich hatte ja diesen Ersatzteilspender gefunden, für die Optima 150. Genaugenommen wurde dabei aus der Maschine, die ich bereits hatte der Ersatzteilspender, da die Optima 190, die ich noch gekauft hatte einfach schöner aussah, so in blau-weiss. Ja und die zudätzlich erworbene Prisma 950, die eigentlich funktionieren sollte, hatte eine Macke. Gut - sie war billig, aber es wäre doch gelacht, wenn man das nicht auch noch gleich mit hinkriegen würde. (Da war doch noch eine Gardine, die ich kürzen wollte, und ein Aufnäher für ein Hemd, der auch noch draufsollte). Also frisch ans Werk.

Die 150er aufgeschraubt und nachgesehen - der Umlaufgreifer und die Spulenkapsel fehlte und das Greiferlager war mit ichweisnichtwas total verklebt. Der Ausbau klappte, aber die Reinigung dann nicht mehr. Das Teil war ruiniert, wie durch Plastikkleber. Also die 190er auch afugeschraubt und dort nach der dem Fehler gesucht, weshalb sie nicht nähte. Die Stichplatte war verbogen und er komplette Nähfuss war nicht da. Dadurch hakte der Transportgreifer und die Maschine hämmerte wie wild. Ausserdem war das Fußpeddal nicht in Ordnung. Es gab Aussetzer. Was tun? Erstmal eine Faustvoll Fadenreste und Staub aus der Maschine entfernen, Leichtgängigkeit der Mechanik und Spiel im Lager der Nadelführung prüfen, moderat wieder einölen und dann wieder zusammenschrauben, nachdem die fehlenden Teile von der 150 und etwas von der Prisma 950 mitverbaut wurden. War gar nicht sooo schwer.
Und Hurra - ich hatte eine funtionierende Nähmaschine.

Da war doch noch eine Gardine zu kürzen.....

Erschwerend hinzu kam, daß gerade meine Freundin für 3 Monate zu Besuch war. Nicht daß das ein Problem war, aber Sie fand die Maschine richtig toll.
Sie hat sich nach Stoff in meiner Wohnung umgesehen, und rubbeldiekatz, sich erstmal eine Schürze zusammengenäht. Toll.



Dem mandeläugigen Blick und der Bemerkung "Die hätte ich auch gerne" (mit mandeläugigem Blick auf die 190er) konnte ich nicht wiederstehen - und damit HATTE ich eine funtionierende Nähmaschine...

Da war doch noch eine Gardine.. oder war es ein Aufnäher fürs Hemd...?

Egal, Ich hatte ja noch eine 950er zum reparieren (von der ich allerdings gerade ein paar Teile für die vorige Maschine verwendet hatte). Also geschwind nochmal beim Auktionator meines Vertrauens vorbeigeschaut und noch einen Ersatzteilträger gesucht und gefunden. Bestellt und gewartet, und während des Wartens nicht etwa meine Gardine gekürzt, nein, da waren doch noch die beiden defekten Maschinen Prisma 960 und 980 zum Schnäppchenpreis. Im Anflug von Wahnsinn, diese beiden auch noch gekauft und abgeholt. Eine davon hatte einen Elektronikdefekt (980) und die andere einen mechanischen Schaden, der wohl von einem satten Sturz aus Tischhöhe herrührte. Also beide Schrott. Aber da war ja noch die angeblich funktiionierende 950er, die ich als E-Teil gekauft habe.
Was bei Lieferung bei mir ankam, war ein Totalschaden durch Transport.





Um es abzukürzen: die Prisma 960 hatte einen Mechanikdefekt, aber die Elektronik funktionierte, Die Prisma 980 hatte einen für mich nicht reparablen Elektronikschaden aber die Meschanik war tiptop. und dann hatte ich ja noch zwei Prisma 950 als Schrottstücke. Also: 950er Elektronik in 980er Gehäuse verpflanzt, 960er Elektronik in 950er Gehäuse eingebaut, aus dem 98er gehäuse ein paar Plastikteile herausgefeilt und auf das frischlackierte 950er Frontstück aufgeklebt (nicht elegant aber funktioniert prima) und die Außenteile der 960 auf das 950er Gehäuse mit 960er Innenleben geschraubt. Alle Maschinen gereinigt so gut es ging, geölt wo nötig und Zusammengesetzt. Das Ergebnis ist eine voll funktionsfähige Prisma960 (mit "Nähberater" ( ) von der mir nur der blaue Anschiebetisch fehlt, eine grau-weiss-blaue Prsma 950 und eine ebenso tadellose Optima 190 Selectronic. Übrig geblieben sind ein paar Kilo Schrott und einige Ersatzteile.





Jetzt könnte ich doch eigentlich meine Gardine kürzen... oder?

Wenn ich die Gelegenheit hätte eine funktionierende 980 oder 990 mit der Stckfunktion ergattern könnte.... ja dann könnte ich auch mein Monogramm auf den Vorhang sticken

Ach ja. Die hübsche kleine Selectronic tackert jetzt etwa 12.000Km weiter südöstlich auf Java mit ein paar chinesischen Victorias um die Wette.

Viele Grüße
KMD

Geändert von KMD (11.03.2012 um 03:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2012, 10:09
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.340
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Hallo,

ich glaube, Du wirst Dich mit Naehman bestens verstehen. Ihr scheint auf einer Wellenlänge zu liegen

Herzlichen Glückwunsch zu sovielen Maschinen - jetzt husch an die Gardine

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2012, 10:12
Benutzerbild von Rubenshexe
Rubenshexe Rubenshexe ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hanau
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Hallo,

na das ist ja ein Ding!!!
Genial das es dann doch so gut geklappt hat!

Aber nun mussz Du auch nähen um zu schauen ob sie halten !

Gruß Rubenshexe
__________________



Nun habe ich mein neues Paket gestartet...
[offen] Suche immer noch Fliegenpilze und Jeansstoffe... - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2012, 12:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Unglaublich,

das ist ja irre, was du auf die Beine stellst!

Vielleicht solltest du das Gardinen kürzen an die nächste Änderungsschneiderei auslagern und dich als NähMa-Feinmechaniker selbständig machen? Mit deinem Talent sollte die Akquise kein Problem sein...

Falls du doch mal Fragen zum Nähen hast, sind wir natürlich auch gerne für dich da

Liebe Grüße und noch viel Spaß beim "Basteln",
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2012, 12:58
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.061
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Ich bin ja Anfänger, aber ich habe da wohl was falsch verstanden...

Klasse Leistung!

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , husqvarna , reparieren

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ja, ich habe keine Modellmaße - aber auch noch Schnittfrust? Quälgeist Rubensfrauen 23 18.06.2008 16:10
oje, wo bin ich da nur gelandet-hab ich was falsch verstenden? Mummelito Freud und Leid 3 20.03.2008 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08201 seconds with 13 queries