Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 13.04.2012, 19:00
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Grundgütiger... das ist noch nicht mal fertig, und es schaut jetzt schon so toll aus Wirklich wunderschön.

Der Damast ist ja auch toll. Wo findet ihr nur immer so tolle Sächelchen?! Aber prompt fällt mir auch schon wieder eine Frage ein. Gab es damals eigentlich schon die Möglichkeit Stoffe schwarz zu färben? Habe darüber nichts gefunden und auf dem einen Bild sieht das Braun so schwarz aus, dass mein Hirn schon wieder ein neues Projekt ersonnen hat... Ich denke dunkelbraun konnte man sicher mit Walnusschalen oder Blättern erzielen. Aber schwarz?!?

Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, wie es hier weiter geht^^
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 13.04.2012, 19:19
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.135
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Zitat:
Hmm... hast du den braunen Damast evtl vom Bettenlager, oder war ich jetzt blasphemisch?
Warst Du, der Damast ist vom holländischen Stoffmarkt.

Zitat:
Kennst du eigentlich die Houppelande-Variante von virtue.to?
Bis jetzt nicht. Dankeschön. Auch eine interressante Methode. Und den Stoff kenn ich. *flöt*

Zitat:
If you want to do anything other than stand around looking cute, don't have a train, and don't have sleeves that drag on the floor.
Da ist durchaus was dran.


Zitat:
Gab es damals eigentlich schon die Möglichkeit Stoffe schwarz zu färben? Habe darüber nichts gefunden und auf dem einen Bild sieht das Braun so schwarz aus, dass mein Hirn schon wieder ein neues Projekt ersonnen hat... Ich denke dunkelbraun konnte man sicher mit Walnusschalen oder Blättern erzielen. Aber schwarz?!?
Schwarz ging, war aber so weit ich weis nicht so einfach und wohl auch nicht sehr haltbar. Ich kann mich mal schlau machen.


Es geht noch ein bisschen weiter:

Jetzt gehts an die Vorderkante: Die Houpelande sitzt locker und wird nur durch den Gürtel auf Figur gebracht, aber vorne kann trotzdem noch etwas weg.



Das Vorderteil bekommt im Rockbereich einen Beleg aus der roten Seide, das sieht hübscher aus, wenn der Rock aufschlägt. Das Teil wird einfach nach dem Schnitt des Vorderteils zugeschnitten, allerdings nur bis zum Beginn des Ausschnitts.
An der Vorderkante werden Damast und Seide rechts auf rechts zusammengenäht und gewendet, die anderen Kanten werden eingeschlagen und mit der Hand an der Nahtzugabe und am Beleg angenäht. Zum Saum hin hat die Seide einen Abstand von 3 cm, der Belegstoff steckt zufällige Berührungen mit dem Boden und eventuellen Schmutz einfach besser weg.


Geändert von Tarlwen (13.04.2012 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 13.04.2012, 20:06
Möhrchen1976 Möhrchen1976 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2012
Ort: Köln
Beiträge: 181
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

WOW! kann ich da nur sagen!!! Das sieht schon SAGENHAFT aus!!! Ich hoffe, dass ich eines Tages in ferner Zukunft auch solch Dinge herstellen kann! Wirklich ganz toll!

Mensch, wenn ich das so sehe.....habe ich das dringende Bedürfnis, das Kleid in echt zu shen!
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 13.04.2012, 20:31
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Zitat:
wenn ich das so sehe.....habe ich das dringende Bedürfnis, das Kleid in echt zu shen!
Dito!!!
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 13.04.2012, 21:53
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.202
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Iiich nicht.. ich will nur den tollen Gürtel!!

lügt
Salat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
1.WIP: ein Kleid für die MMC in Berlin Rules-of-Rose Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 24.10.2011 22:03
TV-Tipp Neue Kleider für Pique Dame Tilli Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 27.07.2009 15:16
Ich kaufe ein `A´ - oder: Neue Füße für die Dicke! Minismama Janome 14 08.11.2008 16:21
gewandung für mittelaltermarkt Pepie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 01.05.2005 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 5,20486 seconds with 14 queries