Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2012, 23:24
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.749
Downloads: 4
Uploads: 0
Reden Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Guten Abend Zusammen.

Sisi hat im Moment Pause und begebe mich mal wieder auf Zeitreise.

Nach meinem (für MA-Veranstaltungen etwas exotischem) Cranach-Kleid, möchte ich diesmal etwas „klassisch Mittelalterliches“ haben.
Ich weiß, dass es wieder in Richtung obere Gesellschaftsklasse gehen soll (ich brauch ja was zum Tüddeln ), aber was es genau werden soll, weis ich noch nicht, ich kann mich einfach nicht entscheiden.

Bis ich mich für ein Obergewand entscheiden kann, fange ich schon mal mit dem Unterkleid an, da habe ich schon ziemlich konkrete Vorstellungen:
Es soll auf jeden Fall bis zum Ellbogen geknöpfte enge Ärmel haben und ich dachte mir, wenn ich schon eine Stickmaschine habe, darf sie auch gleich bei einem richtigen Projekt zum Einsatz kommen - Saum und Ausschnitt sollen eine Borte bekommen. Der Plan ist dabei, das das Unterkleid
auch mal allein getragen werden kann und trotzdem „nach was aussieht“.



Für die Obergewandung haben es in die engere Auswahl geschafft:
  1. Ein Burgundisches Hofkleid in grün mit braunem Pelz- oder Samtbesatz und besticktem Gürtel.
  2. Eine vorne offene Houppelande mit Stehkragen, Schleppenärmeln und kleinen goldenen Knöpfen.
  3. Als Notlösung wenn ich in Zeitdruck gerate, ein (pseudo-mittelalterliches) Übergewand aus dunkelbraunem Samt mit Fellbesatz und seitlicher Zierschnürung.

Wenn ich mich denn entschieden habe, was es nun für ein Übergewand wird soll es natürlich auch eine passende Kopfbedeckung geben. Ich habe also einiges zu tun und nur noch gut 5 Wochen Zeit.

Den Stoff für das Unterkleid habe ich vor Kurzem auf dem Stoffmarkt ergattert; Eine dunkelbraune Baumwoll-Leinen Mischung. Dazu habe ich schon goldene Knöpfe für die Ärmel gefunden, die mus ich aber noch bestellen.

Das ganze Projekt wird im Gegensatz zu meinen sonstigen Projekten ziemlich experimentell:
Ich werde zum ersten Mal versuchen, zu Drapieren anstatt einen Fertigschnitt zu verwenden und mit der Maschine eine Stickerei genau da hinzubekommen, wo ich sie haben will, ist auch etwas Neues für mich.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Lust habt zuzusehen, mir Tipps zu geben (die ich sicher brauchen werde) oder den ein oder anderen Motivations-Tritt.

Geändert von Tarlwen (11.03.2012 um 19:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2012, 23:41
Benutzerbild von immersatt888
immersatt888 immersatt888 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

tips kann ich dir leider keine geben, aber motivationskekse

ich bin gerne dabei
__________________
viele liebe grüße

barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2012, 00:15
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Boah, Dein Anziehpüppchen ist cool.

Und wenn Du wieder Dein gewohnt gigantisches Tempo vorlegst bist Du in 14 Tagen mit allem fertig!
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi

Geändert von dragonfly_1408 (11.03.2012 um 00:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2012, 00:37
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

Ich bin auch dabei...
Mittelalter ist nicht so mein Thema, deshalb bin ich sehr gespannt und lerne hoffentlich viel beim Zugucken
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2012, 00:43
Benutzerbild von bügelmonster
bügelmonster bügelmonster ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 167
Downloads: 70
Uploads: 0
AW: Neue Kleider für die Maid - Ein Mittelaltermarkt-Gewandungs-WIP

ich grüße dich

habe mich heute mal drangesetzt und mir alle deine wips mal reingezogen... muß ja sagen "der oberhammer"... also wirklich hut ab.
bin ja mal gespannt wie du das gotikteil hinbekommst.
machst du das auch mit schleppe und offenen tütenarmen?
gibt ja da mehrere möglichkeiten
und machst du dir da auch eine hörnerhaube oder ein schapel???
denke mal höhrnerhaube oder das henin, geht einfacher zu machen.
auf alle fälle bleib ich dir mal auf die fersen... sind ja wirklich schöne ideen die du da umsetzt ...

lg ela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
1.WIP: ein Kleid für die MMC in Berlin Rules-of-Rose Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 24.10.2011 22:03
TV-Tipp Neue Kleider für Pique Dame Tilli Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 27.07.2009 15:16
Ich kaufe ein `A´ - oder: Neue Füße für die Dicke! Minismama Janome 14 08.11.2008 16:21
gewandung für mittelaltermarkt Pepie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 01.05.2005 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07709 seconds with 14 queries