Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.03.2012, 10:17
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hm,

jetzt siehts mir fast danach aus, als ob es ein Paßform- oder Zuschnitt-Problem wäre.... Gehen die Falten beim Tragen weg, wenn du die Schulternaht schräg absteckst, Richtung Ärmel am meisten und dann keilförmig auf 0 zum Halsausschnitt hin? Dann könnte es an abfallenden Schultern liegen.

Oder die Träger sind im Bereich der Schulter etwas zu weit und müssten schmaler geschnitten werden.

Wenn die Falten zum Hals hin nicht Zugfalten vom Bündchen sind, könnten die nämlich auf zuviel Weite irgendwo hindeuten.

Oder auch: Bündchen im seitlichen Halsbereich zu stark gedehnt beim Annähen, so dass der Stoff dort zu stark gezogen wird. Wenn ich mich richtig erinnere, war es im von mir unten verlinkten Video doch so, dass die Rundungen hinten und vorne stärker verkürzt werden müssen, an den Seiten aber nicht so stark, oder? Vielleicht liegt es daran. Falls du Lust hat zum dritten Mal Trennen oder so...

Liebe Grüße
Kerstin
Da ich Anfänger bin, würde ich auf Passform- oder Zuschnittfehler tippen, obwohl ich es an einem Musterstoff vorher geprobt habe und bestimmt gefühlte 100x am Mann abgesteckt habe. Eigentlich war die Schulternaht schräg zugeschnitten . Ich glaube schon, dass ich es bei Gelegenheit noch mal auftrenne und es noch mal am Manne abstecke. Ich guck mir das Video noch mal an. Das Problem lag bei mir ja daran, dass der Armausschnitt nicht gleichmäßig rund war, sondern halt dort im Schulterbereich viel weiter, also eher unregelmäßig (weißt du was ich meine?) und ich aber trotzdem versucht habe das in 4 Teile zu teilen und dann halt das Bündchen auch, um es an zustecken. Ich denke mal da liegt eher der Fehler oder?????? Die Anleitungen für Armbündchen sind ja immer für normale Armbündchen gedacht. Ich habe halt keine Ahnung, wie man das bei so`nem Ausschnitt macht, wahrscheinlich eher nicht mit der 4-Teilung, sondern einfach nur von vorn bis hinten dehnen ohne Zwischenabstecker.

LG leominore
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.03.2012, 10:29
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Hallo Kerstin,
habe mir noch mal das Video angeschaut.
So hätte ich es wohl machen müssen
Sie sagt bei 2.18min, "in this curve..and in the schoulder curve". Die Schulterkurve, damit meint sie ja von Schulter bis Hals (sieht man gut, weil dort die Naht ist), dort soll man weniger dehnen und bei Front und Back mittig viel dehnen. Mh und ich habe gleichmäßig durchgedehnt :-(
Was ich nicht ganz verstehe, wie sie den Halsausschnitt geviertelt hat? Ich nehme immer die beiden Schulternähte als Ausgangspunkt, so dass ich nur noch mittig vorn und hinten zwei Nadeln stecken muss. Sie hat aber die Nadeln vor die Schulternaht gesetzt (4:20min)??????? Ich weiß spontan nicht, wie sie darauf kommt?

LG leominore
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!

Geändert von leominore (29.03.2012 um 10:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.03.2012, 12:02
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Zitat:
Zitat von leominore Beitrag anzeigen
Was ich nicht ganz verstehe, wie sie den Halsausschnitt geviertelt hat? Ich nehme immer die beiden Schulternähte als Ausgangspunkt, so dass ich nur noch mittig vorn und hinten zwei Nadeln stecken muss. Sie hat aber die Nadeln vor die Schulternaht gesetzt (4:20min)??????? Ich weiß spontan nicht, wie sie darauf kommt?
Wenn Du wirklich 4 *gleiche* Viertel haben möchtest, dann kommst Du nicht darum herum, die Aufteilung vor den Schulternähten vorzunehmen, da der vordere Ausschnitt ja tiefer ist als der hintere.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.03.2012, 13:08
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Das "gleichmäßig gedehnt" ist sicher der Großteil des Problems. Allerdings geht es vom Hals bis zur Schulter sehr steil runter, sodass durchaus an der Halsseite etwas Stoff fehlen könnte.
Das ist jetzt aber nicht mehr zu ändern.
Ist es hinten denn gut? Vorausgesetzt, du magst nochmal trennen, würde ich ab Schulternaht nach vorn aufmachen, in der Mitte aber auch ein kleines Stück fest lassen. Und dann in angezogenem Zustand versuchen, die Weite zu verteilen bzw. den hochgezogenen Stoff runter zu schieben.
Am besten heften und dann nochmal probieren.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.03.2012, 15:25
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem: Bündchen an Hals und Armen?

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Wenn Du wirklich 4 *gleiche* Viertel haben möchtest, dann kommst Du nicht darum herum, die Aufteilung vor den Schulternähten vorzunehmen, da der vordere Ausschnitt ja tiefer ist als der hintere.

Grüßlis,

frieda
Bin ich glaub zu doof dazu. Ich habe auch immer Schulternaht auf Schulternaht gelegt, aber dummerweise Schulternaht als Ausgangsmarkierpunkt gewählt
Nimmst du dann ein Maßband und versuchst zu vierteln oder per Augenmaß? Ich hätte wohl als Ausgangsmarkierung die Vordere und hintere Mitte nehmen sollen , wo der Knick durchs Zusammenlegen entstanden ist oder? Ich mein im Video macht sie das ja am Halsausschnitt, mir gehts aber um den Armausschnitt und da der so unregelmäßig ist, weiß ich echt nicht, wo ich Vierteln soll? :

LG
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hals- und Armausschnitte verstürzen - Trick gesucht Ninette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.01.2012 11:30
Hals- und Ärmelausschnitte bei Walkkleid dod Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 16.11.2010 00:17
(Hals-) Bündchen immer absteppen? Libby's Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 15.02.2009 08:43
Hals- und Ärmelausschnitt neuling1975 Fragen zu Schnitten 0 22.08.2007 09:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09986 seconds with 14 queries