Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paspel einnähen. Tipps für Detailsverarbeitung erwünscht.

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.03.2012, 23:37
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Paspel einnähen. Tipps für Detailsverarbeitung erwünscht.

Zitat:
Zitat von Johanna F Beitrag anzeigen
alledings die Füllung der Paspel im Umschlag entfernen.
Herzlichen Dank für diesen Tipp. Auf DIE Idee wäre ich jetzt nicht gekommen. Ich versuchte mir vorzustellen, wie das jeweils bei Lederwaren oder robusten Bekleidung wie Motorsport oder so gemacht wird. Und da sieht man ja oft, dass die Paspel auslaufend in der Naht verschwindet.

Beim zweiten Versuch habe ich es wie auf dem Bild gemacht. Mit Einschlag und Umschlag. Die Paspel verschwindet bei der unteren Kante in der Naht.

Eine andere Variante wäre gewesen, die Kante mit einem Besatzstreifen zu verstürzen und da nochmals eine Paspel einzuarbeiten. Nur wenn die Küchenablage nass ist, dann eigent sich die BW-Paspel weniger.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN1007.JPG (45,0 KB, 67x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Katzen sind Nager - Tipps erwünscht Mina Freud und Leid 16 25.11.2010 07:06
Passform Schulter/Ärmel - Hilfe und Tipps erwünscht constanze Fragen zu Schnitten 3 16.08.2008 21:19
Wie richtig Paspel einnähen mit Ovi? Finni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 03.01.2008 18:03
kissen mit paspel nähen- wie macht man die paspel? marple Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 25.11.2005 17:27
kissen mit paspel nähen- wie macht man die paspel? marple Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 25.11.2005 12:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10344 seconds with 14 queries