Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Shirt zu eng: Oktober 01/2012 "Funny Sleeves"

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.03.2012, 12:25
Nähstarterin Nähstarterin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 46
Downloads: 1
Uploads: 0
Einsatz aus Jersey: Keilförmig oder Rechteck ?

Der Jersey dehnt sich im Vergleich zum gekauften Shirt eher etwas weniger (leider).

Habe mich entschieden, nur die Seitennaht entsprechend zu verändern/ zu erweitern.
Der Einsatz wird jetzt auf jeden Fall aus demselben Jerseystoff genäht wie der Rest.

Habe jetzt überlegt, wie ich das mit dem Keil am besten mache (wie gesagt, bin ich noch nicht wirklich geübt im Schnitte anpassen und vom Ringeljersey ist nicht mehr viel übrig).

1. Keil in Form eines (nach oben spitz zulaufenden) Dreieckes zuschneiden und einfach mit der langen Seite an die gerade Seitennaht annähen ? Geht das so ?
2. Stoff rechteckig zuschneiden und an die Seitennaht des Shirts nähen - passt es dann noch mit dem Armausschnitt, wenn ich den so lassen möchte ?

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.03.2012, 12:54
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.734
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Einsatz aus Jersey: Keilförmig oder Rechteck ?

Zitat:
Zitat von Nähstarterin Beitrag anzeigen
1. Keil in Form eines (nach oben spitz zulaufenden) Dreieckes zuschneiden und einfach mit der langen Seite an die gerade Seitennaht annähen ? Geht das so ?
Ja, so kann man das machen. Allerdings bekommt man so keine zusätzliche Weite in den Bereich oberhalb der Achseln. Wenn dort aber Weite benötigt wird, könnte man auch überlegen, in die vordere Mitte einen Keil einzusetzen, der bis kurz vor den Halsausschnitt reicht. Aber nur, wenn man das optisch vertreten kann.
Vergiss nicht, bei dem Keil Naht- und Saumzugabe anzuschneiden.

Zitat:
Zitat von Nähstarterin Beitrag anzeigen
2. Stoff rechteckig zuschneiden und an die Seitennaht des Shirts nähen - passt es dann noch mit dem Armausschnitt, wenn ich den so lassen möchte ?
Ein Rechteck würde den Armausschnitt vergrößern, dann passt der Ärmel nicht mehr rein bzw. gibt es eine Beule am Armausschitt, wenn du die neue Seitennaht und die alte Ärmelnaht dann trotzdem in einem Rutsch schließt.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.03.2012, 16:41
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.821
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Shirt zu eng: Oktober 01/2012 "Funny Sleeves"

Es empfiehlt sich auf jeden Fall vor dem Nähen das Kind zu vermessen.
Also für ein Oberteil Brust, Taille und ggf. Hüftumfang zu messen, mal abgesehn von der Körpergröße.
Bei den OTTOBRE Schnitten ist im Heft eine Maßtabelle angegeben und die stimmt auch. Unterschied zwischen dem Maß am Schnitt und dem Maß aus der Tabelle ist dann die Bequemlichkeits und Designzugabe.

Ich würde jetzt den Schnitt in der passenden Weite neu rauszeichnen, mir einen passenden Kombistoff suchen und das Shirt in Vorder und Rückenteil mit Teilungsnähten versehen. Dann kannst Du aus dem angefangenen Stoff das Mittelteil zuschneiden.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.03.2012, 18:58
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Shirt zu eng: Oktober 01/2012 "Funny Sleeves"

Ich habe mal als "Tuning-Design" eines Kaufpullis Seitenkeil-Zipfel eingenäht.

KLICK

Vielleicht hilft Dir das auch etwas.
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Weiche Schuhe" von Amy Butler- Schnitt zu eng?? ArwenLuna Fragen zu Schnitten 2 07.02.2012 23:01
"Latz - Shirt" oder auch "Shirt mit Trägern und Schnallen" DIDI aus Bääärlin Rubensfrauen 6 23.01.2011 12:31
Hose " Kati" zu eng? Zieht sich in den Po.. Gisela1968 Fragen zu Schnitten 8 14.02.2010 11:30
Bluse an der "Sitzfläche" zu eng sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 28.05.2007 22:28
Zipfelpulli "Hannel" - Hals zu eng Gisela1968 Fragen zu Schnitten 4 29.04.2006 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11509 seconds with 14 queries