Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2012, 07:43
daaani daaani ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 20
Downloads: 1
Uploads: 0
60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Hallo, ich habe die Suchfunktion selbstverständlich benutzt und die Beiträge auch alles gelesen, habe aber alle dieser Tips schon versucht und es klappt nicht
Ich nähe gerade ein langes Jerseykleid und der Reissverschluss ist 60 cm lang. Ich habe ihn jetzt schon 3x wieder herausgetrennt. Das 1. Mal habe ich ihn geheftet. Das 2. Mal habe ich ihn mit einem Streifen Vlieseline eingenäht, natürlich auch geheftet. Das 3. Mal habe ich den Heftfaden nicht durchgehend geheftet sondern alle 3 cm einen neuen Stich gemacht, immer auf beiden Seiten des Reissverschlusses auf der gleichen Höhe...... Der Reissverschluss sieht zwar jetzt nicht mehr so sehr wellig aus, aber wenn ich das Kleid anprobiere, habe ich trotzdem 2 größere "Dellen".... Ich bin verzweifelt, hat jemand einen Tip? Liegt es daran, dass ich die Vlieseline nur als Streifen aufgenäht habe? Soll ich das breiter machen bzw. sollte ich richtiges Nahtband nehmen? Meint ihr damit, dieses Band, das man auch unter Beläge usw. aufbügelt, das so einen genähten Faden hat?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2012, 08:05
Benutzerbild von Maryme
Maryme Maryme ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Ort: Weserbergland
Beiträge: 331
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: 60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Hey,

Jersey und ein langer Reissverschluss ist ziemlich undankbar. Ich kriege es immer ganz gut hin, wenn ich nicht zu feste Vlieseline nehme und den RV dann mit diesem schmalen doppelseitigen Klebeband einnähe. Mir fällt gerade nicht ein, wie es heißt.
__________________
Viele Grüße von Maryme,
die seit Weihnachten 2005 eine eigene Nähmaschine hat, vorher die von Mama benutzt hat und hin und wieder einen Kreativ-Schub kriegt!:schneider:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2012, 08:07
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: 60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Das Problem ist, dass dein Jersey dehnbar ist und das RV-Band nicht. Ich würde mir erstmal überlegen, ob ich diesen Reißverschluss überhaupt brauche. In der Regel ist Jersey ja so dehnbar, dass man da ohne Reißverschluss in eiun Kleid reinkommt.
Wenn er wirklich gebraucht wird, würde ich nach dem Trennen zunächst kontrollieren, dass der Jersey nicht gedehnt ist (mit Schnittteil vergleichen) und dann Vlieseline als Streifen am Rand aufbügeln. Da nehme ich dann meist G785 von Freudenberg dazu, weil es den Stoff nicht unnötig schwer macht.

Ich hoffe du bekommst das hin.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2012, 08:50
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: 60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Kommt auch auf die Jersey-Qualität an. Wenns ein leichter Tshirt-Stoff ist, wirst du da wenn überhaupt nur einen kurzen Reißverschluss ordentlich reinbekommen. Ein stabilerer Romanit-Jersey hält sicher auch längere Reißverschlüsse aus.

Gruß Mimi
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2012, 09:02
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.891
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: 60 cm länger Reissverschluss in Jerseykleid

Oh je,

du Arme, sowas kann einem den letzten Nerv rauben, das kenn ich...

War da nicht ein aktueller Burda-Heft-Schnitt, mit einem durchgehenden RV vorne? Sag doch mal, was genau du da nähst.

Ich würde es vielleicht so versuchen: Einen Streifen Nahtband auf die Nahtlinie aufbügeln, dabei das Band stramm ziehen, um den Stoff auf keinen Fall auszudehnen. Dieser muss natürlich glatt und völlig faltenfrei, und möglichst ohne Zug nach unten, oben, seitlich auf dem Bügelbrett liegen. Also möglichst das ganze Teil aufs Brett legen, damit das Gewicht des Stoffes selbst nichts verzieht. Danach von der anderen Seite noch mit Sprühstärke den Stoff versteifen. (Nicht vorher auf der Nahtband-Seite, das hält ja sonst nicht mehr auf dem Stoff.) Dann die erste Seite des RV aufnähen, und dann die zweite Seite, dabei in der gleichen Richtung nähen wie beim ersten Mal, nicht einmal hoch, einmal runter.

Sind die Wellen denn auch im angezogenen Zustand da? Einige Probleme in dehnbaren Stoffen "verschwinden" ja, wenn man das Teil trägt...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseykleid füttern? Liesel Fragen zu Schnitten 3 11.10.2005 15:03
Schneiderdreieck 60 cm - wie sinnvoll ist das monesim Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 31.08.2005 20:20
Meterband statt 150 cm nur 148 cm csihaha Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 03.05.2005 11:37
Panel mit den Maßen 60 x 110 cm gesucht elkchen Patchwork und Quilting 16 20.12.2004 11:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08733 seconds with 13 queries