Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2012, 23:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

Das Konzept des Heftes ist ja inzwischen sattsam bekannt, für nur 5 EUR bekommt man eine ganze Ladung Simplicity Schnitte, dafür muß man damit leben, daß die nicht aus der aktuellen Saison sind und das Styling auf dem Bildern nicht immer den europäischen Geschmack entspricht. Dafür bekam man aber bislang immer tragbare Mode, diesmal in Größe 34 - 54, in unterschiedlichen Stilrichtungen. Und der aktuelle Titel scheint das wieder zu halten, denn vom romantischen Blumekleid in nach wie vor aktueller Wickeloptik bis zur abenteurermäßig angehauchten Pumphose (auch immer noch aktuelle, wenngleich nicht mein Geschmack) zeigt sich gleich eine gewisse Spannweite.

Sehr gut gefallen mir diesmal die Easy-Schnitte, die nicht nur einzelne Kleidungsstücke, sondern ganze Garderoben ermöglichen. Je nach dem, wie man die Stoffe wählt kann man sich damit von der Freizeit über die Büro bis zur Abendmode alles anfertigen. Die Modelle 1 - 5 in Größe 40 - 44 und die Modelle 49 - 52 in den Größen 38 - 44. Natürlich darf man die Schnitte auch verwenden, wenn man schon besser nähen kann. Dann "darf" man sich auch einfach selber einen Futterschnitt dazu machen, so schwierig ist das nicht, und bekommt trotzdem ein unkompliziertes und schnelles Ergebnis.
Und wer es noch einfacher mag, für den gibt es ein variantenreiches Shirt in den Größen 38/40 bis 46/48. Mal mit aktueller Hüftbetonung, mal ohne. Mein persönlicher Favorit aus dieser Reihe ist eine Variante ohne.


Bei den "Große Größen" Schnitten sind meine Favoriten diesmal die Blusen, wobei die im Bereich 42 - 48 ja eher "mittelgroß" sind. Meine persönliche Wahl wäre hier Modell 20, nur über die Ärmelabschlüsse müßte ich noch mal nachdenken... (Es gibt auch noch eine Garderobe im Größenbereich 44/46 - 52/54, also in "echter" Großer Größe, keine Sorge. ;-) )

Und der Rest wie immer: Rockvarianten, Hosenvarianten, ganze Outfits, eher leger oder elegant... und da es auf die warme Jahreszeit zugeht auch etliche Kleider. Das Wickelkleid vom Titel ist zweifelsohne schön, einem Etuikleid kann ich ja nie widerstehen und der 50er Jahre Eleganz auch nicht. Aber mein persönliches Highlight ist hier Modell 6. Weil es aus Jersey und lässig bequem ist, aber dann eben doch einen Touch "angezogener" und eleganter als ein lömmelndes T-Shirt Kleid. Aus meiner Sicht "leider" in Größe 36 - 40, aber ich fürchte, in schlank sieht es dann doch besser aus.

Wie immer ist die Bandbreite also sehr groß und man könnte sich schon mit einem der Hefte jahrelang benähen. Aber zumindest bei mir siegt dann doch der Sammeltrieb, so daß auch dieses Heft wieder bei mir gelandet ist, obwohl ich die anderen ja auch schon alle habe. Bei dem Preis-Leistungsverhältnis kann ich halt auch nicht widerstehen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung

Geändert von Hobbyschneiderin-geloescht (08.03.2012 um 00:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2012, 08:15
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

ah, da ist sie ja . Hatte schon immer wieder in Deinem Blog nach der Zeitungsschau ausschau gehalten Ich mag Deinen Schreibstil sehr und freue mich immer wieder wenn Du etwas neues einstellt
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2012, 09:25
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 17.788
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

Hallo,

danke dir für deine Meinung und Vorschau! Die Zeitschrift hatte ich mir vor einigen Wochen gekauft, weil mir auf Anhieb sieben Modelle gefielen. Gerade das blaue Kleid (unten rechts) hatte es mir angetan, Stoff liegt hier schon bereit
Da es meine erste Simplicity war (und nicht die letzte wie ich denke), fand ich es nur schade, dass keine Rückenlängen bei den Shirts drin standen wie bei Burda. Da es auch nicht zu jedem Schnitt ein Modelbild gibt, konnte ich mir die Längen nur schwer vorstellen, da teilweise sehr hohe Taillenhosen auf den Bildern getragen werden.

Ansonsten bin ich aufs Nähen gespannt. Die Hosenschnitte, ein Rockschnitt, das Kleid, eventuell eines der Easy Shirts...
Ich habe viel zu tun

LG Christiane
__________________
Mein UWYH 2018:
Klick

Ich bin auf Instagram:
nani_christiane_sews
______________________________
Nur um ihn nicht zu vergessen
Mein Brautkleid-WIP aus 2014
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2012, 09:34
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

Guten Morgen, ich habe dies Zeitung gekauft. Und das von dir gezeigte Shirt, liegt hier im Zuschnitt.
__________________
Liebe Grüße von Elke


2012 verarbeitet :
5,5 m für Herren, 4 m für Dessous, 6,5 m für meine Oberteile
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2012, 10:56
fortune2010 fortune2010 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Marions Zeitungsschau - Meine Nähmode 01/2012

hallo zusammen,

ich habe dieses heft auch schon, weil es mir genau dieser blusenschnitt mit dem lockeren kragen angetan hat.... mal sehen, ob ich das hinkriege..

viele grüße von fortune
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
meine nähmode , oz-verlag , simplicity , zeitungsschau

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hl.-Drei-König 2012: der 06.01.2012 FabricFish Freud und Leid 10 06.01.2012 22:47
Meine Nähmode 01/2011 Modell 18 Wickel-cardigan Lenchenmm Fragen zu Schnitten 8 14.04.2011 19:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09506 seconds with 13 queries