Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2012, 17:12
tatulena tatulena ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Hallo,

ich habe heute einen tollen Jerseystoff gesehen. Dass problematische daran ist, dass dieser Stoff einen Musterrapport hat.

Da ich kein Foto verlinken kann, hier die ungefähre Beschreibung:

Der Rapport ist wie ein Bild aufgebaut: Schwarz-grün gemusterter Rahmen, die Grundfläche ist weiss. Aus dem unteren Rand und den unteren Seiten "wachsen" stilisierte Pferdeköpfe in diversen Grüntönen. Der Stil der Zeichung erinnert stark an Jugendstil.Diese Pferdeköpfe schauen jeweils zur Mitte. Dieses Muster gibt auf der Breite zweimal.

Daher dachte ich an einen schönen Rock, die Länge wäre dafür geeignet. Vorne das Bild, hinten das Bild, der Rahmen wäre der Bund, der Saum und die Seitennähte.

Der Stoff liegt 1,40m, so dass ich irgendwie diese Weite in der Taille bändigen muss.

Ein einfacher Gummizug ist zu profan für diesen Stoff.

Dann dachte ich daran, einen schwarzen Jerseybund anzunähen, aber ich glaube, dass ist auch nicht perfekt.

Beim durchblättern meiner Zeitschriften ist mir aufgefallen, dass wenn es Röcke aus elasthischen Stoffen gibt, diese oft Teilungsnähte haben. Das möchte ich vermeiden.

Also irgendetwas mit Abnähern oder elegant in Falten?Kräusel? gelegt.

Hat jemand eine Idee?

Danke, tatulena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2012, 18:07
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.355
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Ist gar nicht so einfach, viele der oft langen Röcke sind entweder eng geschnitten, also für deinen Stoff nicht geeignet oder haben oben Gummizug den du nicht möchtest.
Suchst du evtl. so etwas :

Schnittmuster: Maxi-Rock - Quetschfalten - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Trachtenrock - Tellerrock - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - lang - Kellerfalte - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - Langgrcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Tellerrock - Blende - Tellerrcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - schmeichelnde, knieumspielende Lcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Wollrock - Krcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Tellerrock - Ripsbandbund - Tweed - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - Rcke - Damen - burda style

Schnittmuster: Rock - Download - Rcke - Damen - burda style


Dieser hier wäre mein Favorit.
Allerdings weiß ich nicht wie die Schnitte jetzt mit deinem Stoff harmonieren würden.

Schnittmuster: Sommer-Rock - Hcke - Damen - burda style
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2012, 20:38
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.618
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Man könnte einen gerade geschnittenen Rock mit einer breiten Passe aus einem farblich passenden anderen Stoff nähen.
Dann muss man das Muster nicht zerschneiden oder in Falten legen.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2012, 22:43
tatulena tatulena ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Hallo,

und vielen Dank für die tollen Tips.

Ich denke, dass es beim Tellerrock das Problem gibt, dass das Muster dann nicht mehr gut zu erkennen ist.

Jedoch würde es ev. gehen, wenn ich die Länge des Rockes länger als den Rapport mache und eine Passe arbeite.

Mir wäre es wichtigt, wenn der Rock glatt bzw. flächig wäre. Oben könnte ich, da dort viel weisse Fläche ist, Abnäher machen.

Jetzt habe ich überlegt, ob ich nur einen Musterrapport (in der Breite kommt das Bild zweimal vor) nehme und diesen vorne in einen relativ engen Jerseyrock einarbeite. Für den Rest würde ich z.Bsp. schwarzen Jersey nehmen und an den Seiten und hinten den Rock auf Figur bringen.

Dann hätte ich auch noch ein Bild übrig, um ein Top zu arbeiten. Mit anderen Stoffen ergänzt.

Kann ich bei engeren Röcken mit Jersey auf die vorderen Abnäher verzichten? Wenn die Anleitung z.Bsp. Rockstoffe mit oder ohne Elastanteil vorschlägt?

Und einen RV einsetzen?

tatulena
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2012, 21:52
tatulena tatulena ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jersey nähen, ohne Musterrapport zu zerschneiden

Hallo,

auf der Internetseite des Stoffladens kann man den Stoff sehen.

Kann ich hier einen Link zu diesem Shop machen oder in welchen Bereich gehört dies?

Händlerbesprechung und Markt -suche- passen irgendwie nicht.

tatulena
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jersey , musterrapport

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Ottobre: Jersey mit Geradstich nähen? Schokolaaade Fragen zu Schnitten 6 19.12.2011 11:45
Jersey-Stoff nähen - ich bin zu blöde gesinchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 22.03.2009 18:57
Stoff am ausfransen hindern ohne zu nähen?! natule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 10.07.2008 00:17
Musterrapport zusammenfügen firlefancy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 27.03.2005 16:22
Wie kann ich Jersey zuschneiden, ohne verrückt zu werden? anea Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 48 02.02.2005 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07677 seconds with 14 queries