Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Overlocknaht reißt!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.03.2012, 23:18
Benutzerbild von Krissy1401
Krissy1401 Krissy1401 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 318
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Hallo,

ich hab auch keine super Ovi, die ihre Fadenspannung selbst einstellt (Bernina 800DL). Deshalb hab ich es mir angewöhnt, vor jeder neuen Näharbeit eine Nähprobe zu machen. Dazu heb ich mir extra ein paar Reste Stoff auf, die vom Zuschneiden übrig geblieben sind. Nachdem ich eine Probenaht genäht hab, zieh ich richtig dran. Und meistens kracht es. Dann sind meistens die Nadelfäden zu straff eingestellt (ich hab oft NäMa-Garn in den Nadeln und Ovi-Garn in den Greifern). Nachdem ich die Nadelspannung dann gelockert hab (meistens die linke Nadel), mach ich noch ne Probenaht und zieh wieder dran. Und das mach ich so oft, bis die Naht nicht mehr reißt. Ich verlass mich da nicht drauf, dass die Naht nicht reißt, nur weil es eine Ovi-Naht ist.
__________________
LG Krissy

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.03.2012, 23:27
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

@Krissy1401: Die Erfahrung mit der Nadelspannung habe ich auch gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlocknaht reißt bei Dehnung Inana Overlocks 7 23.11.2011 15:20
Overlocknaht trennen ... Fisole Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 05.11.2011 21:35
Overlocknaht Näheule Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 07.01.2008 18:48
Overlocknaht am Halsausschnitt? stern*1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 17.03.2005 15:24
Overlocknaht leco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 07.11.2004 20:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07327 seconds with 13 queries