Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Overlocknaht reißt!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.03.2012, 14:13
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.485
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Also normales Nähgarn ist dicker, daher stelle ich dazu die Fadenspannung an der Ovi niedriger als bei Ovi-Konen.

Und ob automatische Fadenspannung der Weisheit letzter Schluss ist, wage ich zu bezweifeln. Freu Dich dass Du so ein schönes Marken-Maschinchen hast.

LG RIta
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.03.2012, 23:44
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Ich stimme dem obigen zu und schlage ausserdem vor, eine geringere Stichlänge zu nehmen. Das hält besser was aus und gibt auch besser nach.

Plyesterfaden und Nähseide sind beide mehr dehnbar als Baumwollfaden.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.03.2012, 09:39
Benutzerbild von Venja
Venja Venja ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 428
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Also mir bleibt jetzt nichts anderes übrig, als die Nähte nochmal aufzutrennen und dann werde ich Eure Tipps mal beherzigen, also zusammenfassend: Nadelspannungen runter und Stichlänge kleiner, gell?

Danke und ich melde mich wieder, wenn ich es erneut probiert habe!

Liebe Grüße
Venja
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.03.2012, 10:21
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen

Und ob automatische Fadenspannung der Weisheit letzter Schluss ist, wage ich zu bezweifeln.

LG RIta
Liebe Rita, ich will keinesfalls beurteilen, ob deine Aussage stimmt oder nicht, dazu fehlt mir die Erfahrung mit anderen Maschinen. Fakt ist jedenfalls, ich hatte bis letzten Oktober keinerlei Erfahrung mit einer Ovi, dann habe ich mir die Imagine geleistet, ich habe mich drangesetzt, eingefädelt und losgenäht ohne Probleme.
Normale Baumwolle, Jersey, Rollsaum an einer hauchdünnen Scheibengardine, alles hat sofort gefunzt. Wenn mal etwas nicht so war, wie ich es wollte, dann lag es daran, dass ich vergessen hatte, den Nähfuß runter zu machen, aber das kann man der Maschine nun wirklich nicht anlasten.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.03.2012, 19:00
näh-irmi näh-irmi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Overlocknaht reißt!

Hallo,

da muss ich Heike recht geben, das Baby ist wohl in der Anschaffung teuer, aber wenn ich denke, was ich an Problemen mir spare, an Probenähten und Verzweiflung, macht sie sich unterm Strich bezahlt.

Das mit der Automatik funktioniert einfach, wie und warum interessiert mich nicht, hauptsache es funktioniert.

Irmi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlocknaht reißt bei Dehnung Inana Overlocks 7 23.11.2011 14:20
Overlocknaht trennen ... Fisole Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 05.11.2011 20:35
Overlocknaht Näheule Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 07.01.2008 17:48
Overlocknaht am Halsausschnitt? stern*1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 17.03.2005 14:24
Overlocknaht leco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 07.11.2004 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12121 seconds with 13 queries