Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schneiderpuppe richtig benützen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.02.2012, 15:15
Simicik Simicik ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2012
Ort: Göppingen
Beiträge: 69
Downloads: 1
Uploads: 0
Schneiderpuppe richtig benützen

Hallo liebe Hobbynäherinnen,

ich habe mir eine Schneiderpuppe bestellt, da mir Schnitte aus der Burda in 36 (völlig unverständlicherweise) immer noch zu groß sind.

Leider weiss ich nicht so recht, wie ich damit umgehen soll. Den Papierschnitt an der Puppe ändern? Die "Rohfassung" des genähten an der Puppe ändern?

Und wie mach ich das überhaupt: die linke Seite des Genähten nach außen und abstecken oder "richtig rum" der Puppe anziehen, abstecken und dann auf links übertragen?

Ich bin mir sicher, wenn ich Eure Antworten lese, finde ich alles total einfach und plausibel. Aber im Moment stehe ich wie der Esel vorm Berg
__________________
Liebe Grüße
Simicik
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.02.2012, 15:38
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.095
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe richtig benützen

Hallo, ich schreib Dir einfach mal, wozu und wie ich meine Schneiderpuppe benutze:
Vor dem Zuschnitt pinne ich die Folienschnittteile mal drauf um die Passform/Größe vorab zu beurteilen.
Mein letztes genähtes Stück war ein Kleid mit vielen Teilungsnähten, nach dem Bügeln hänge ich dann das Vorder- bzw. Hinterteil an die Puppe zum Auskühlen und damit es vom Liegen nicht wieder gleich kraus wird.
Ich stecke die Schulterteile auf der Puppe zusammen fest und kontrolliere den Fall und den Sitz des Kleidungsstückes bevor ich die Schulternähte schließe. Ebenfalls bevor ich die Seitennähte schließe.
Mein Kleid saß jedenfalls wie angegossen, meine Püppi hat aber genau meine Maße und einen Kern aus Styropor, in den man prima Nadeln pieken kann...
Viel Spaß beim Herausfinden der Möglichkeiten und wenn Du hier in der Stichwortsuche "Schneiderpuppe" eingibst, findest Du bestimmt noch viele viele Threads zu diesem Thema...
Liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2012, 16:09
Simicik Simicik ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2012
Ort: Göppingen
Beiträge: 69
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe richtig benützen

Vielen lieben Dank für Eure Tipps.

Im Forum nach Schneiderpuppe habe ich schon. Aber es gab nirgends eine allgemeine Gebrauchsanleitung dazu, immern ur in Verbindung mit etwas anderem.

Ok, ich muss mich komplett vermessen, kopier mir den Schnitt und dann? Ändere ich meine Papierteile gleich auf meine Maße ab oder näh ich dann einfach die entsprechenden Stellen enger?

Sorry, wenn Euch die Fragen doof vorkommen, aber ich habe echt keine Ahnung vom Schnitt ändern.
__________________
Liebe Grüße
Simicik
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.03.2012, 16:34
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe richtig benützen

Viele nähen erst ein Probeteil und stellen daran fest, wo Änderungen gemacht werden müssen, diese Änderungen übertragt man dann auf das Papierschnittmuster. Kann ja gut sein, dass Du den Schnitt nochmals nähen willst.
Meine Schneiderpüppi bildet meine Figur ganz gut ab und so kann ich einiges direkt an der Püppi abstecken.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.03.2012, 17:29
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe richtig benützen

Ich persönlich finde, dass so eine Schneiderpuppe vor allem moralische und keine praktischen Zwecke hat.

Erstens gibt es kaum was dekorativeres für unser Hobby - sieht so professionell aus - und zweitens weiss ich dann immer, wo ich die halbfertigen Teile aufhängen kann.

Unsere Frau Meisterin hat im Kurs schon gesagt, diese Puppen seien zu 99% dazu da, halbfertige Teile zu verwahren.

Einen praktischen Nutzen hat (hatte) meine Puppe nur, wenn ich die Position von Taschen oder Knöpfen ausprobieren wollte. Inzwischen halte ich mich bei Taschen an die Vorgaben des Schnittes - hier brauche ich die Puppe nur noch, um die Symmetrie zu überprüfen - und die "Knopfschablone" für meinen Körper habe ich im Kopf.

Gruß Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneiderpuppe IchBinDie68 Rubensfrauen 18 21.05.2012 12:50
Schneiderpuppe fraggl Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 28.07.2010 20:12
Schneiderpuppe Kathy Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.05.2006 14:41
Schneiderpuppe gabriella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 29.04.2006 19:53
schneiderpuppe seidensamt Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 30.12.2004 00:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10530 seconds with 13 queries