Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Dufflecoat aus der Ottobre 5/2011 als Regenmantel

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2012, 16:16
ichmagschoenedinge ichmagschoenedinge ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Dufflecoat aus der Ottobre 5/2011 als Regenmantel

Hallo!

Ich möchte mir den Dufflecoat aus der Ottobre 5/2011 als Regenmantel aus Regenmantel-Stoff nähen. Ich habe auch schon einen passenden beschichteten Baumwollstoff gefunden und habe jetzt noch ein paar Fragen, weil ich noch nie mit beschichteten Stoffen gearbeitet habe.

1) Der Dufflecoat wird ja eigentlich aus Stricksstoff genäht und teilweise müssen die Kanten mit Vlieseline verstärkt werden. Kann ich die Vlieseline dann bei dem Regenmantel-Stoff weglassen - der ist ja stabiler als Strickstoff und dann brauche ich doch eigentlich keine zusätzliche Einlage mehr, oder?

2) Kann ich bei beschichtetem Stoff (80% Baumwolle und 20% Acryl) mit Stecknadeln die Teile zusammenstecken oder sieht man danach die Einstichlöcher? Und wie ist das mit Auftrennen, falls ich mich mal vernäht haben sollte?

3) Ist Baumwollstoff als Futter geeignet? Der Mantel soll nämlich kein richtiger ganz und gar wasserfester Regenmantel werden, sondern eher als Frühlings-/Übergangsjacke dienen.

Ich hoffe, dass ich mit diesem Thema im Forum "Fragen zu Schnitten" richtig bin. Ich war mir nämlich nicht ganz sicher, ob es nicht doch eher Fragen zum Material sind und mein Thema woanders hingehört.

Vielen Dank für euer Antworten!

Beste Grüße,
Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.02.2012, 09:48
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dufflecoat aus der Ottobre 5/2011 als Regenmantel

Hallo Anja,

schau mal hier, da habe ich einen Trenchcoat nach einem burda Schnitt aus einem beschichteten Baumwollstoff genäht. Ich denke ein Großteil deiner Fragen wird hier beantwortet.

Zitat:
1) Der Dufflecoat wird ja eigentlich aus Stricksstoff genäht und teilweise müssen die Kanten mit Vlieseline verstärkt werden. Kann ich die Vlieseline dann bei dem Regenmantel-Stoff weglassen - der ist ja stabiler als Strickstoff und dann brauche ich doch eigentlich keine zusätzliche Einlage mehr, oder?
Da würde ich nur für die normalen Kandidaten eine Verstärkung verwenden. Also Belege, Kragen .... G785 bietet sich an oder eine andere Einlage, allerdings sollte die nicht zu heiß aufgebügelt werden (1 Punkt ging bei mir). Ich konnte den Stoff auch mit Bügeltuch von rechts bügeln.


Zitat:
2) Kann ich bei beschichtetem Stoff (80% Baumwolle und 20% Acryl) mit Stecknadeln die Teile zusammenstecken oder sieht man danach die Einstichlöcher? Und wie ist das mit Auftrennen, falls ich mich mal vernäht haben sollte?
Ja man sieht es, ich habe mit "Fold back Klammern" aber auch mit Tesafilm gearbeitet - das hat gut funktioniert - und nicht getrennt - deshalb war der Probemantel ganz gut.

Zitat:
3) Ist Baumwollstoff als Futter geeignet? Der Mantel soll nämlich kein richtiger ganz und gar wasserfester Regenmantel werden, sondern eher als Frühlings-/Übergangsjacke dienen.
Ich hatte das mit dem Baumwollstoff auch überlegt, mich dann aber doch für ein nomrales Viskosefutter entschieden. Ich wollte einfach auf der sicheren Seite sein, dass da nichts klettert.

Viel Spass beim Nähen und Gruß Johanna

Geändert von Johanna F (29.02.2012 um 09:53 Uhr) Grund: ergänzt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.03.2012, 20:10
ichmagschoenedinge ichmagschoenedinge ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dufflecoat aus der Ottobre 5/2011 als Regenmantel

Hallo Johanna,

vielen Dank für deine Antwort!
Ich hab sie zuerst gar nicht bemerkt.
Normalerweise bekommt man doch eine E-mail, wenn auf einen Post geantwortet wurde, oder? Bei mir ist diesmal nämlich keine angekommen.
Naja, glücklicherweise hab ich ja nochmal nachgeguckt.
Vielen Dank für deine Tipps!
Du hast mir sehr weitergeholfen und jetzt geh ich mir schnell mal deinen Post zu deinem Trenchcoat anschauen...

Beste Grüße,
Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dufflecoat Burda 11/2011 Passform debe Fragen zu Schnitten 0 15.11.2011 15:35
Schnitt Nr. 22 aus der Ottobre 1/2011 - knopfleisten - ich blickes nicht :( Bradipa Fragen zu Schnitten 2 18.07.2011 01:33
Shirt Modell 5 aus der Ottobre 2/2011 lanora Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 11.03.2011 16:21
Wachstuch als Regenmantel-Stoff? mänty Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 11.07.2009 23:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,62071 seconds with 13 queries