Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2012, 09:10
Lizzie Lizzie ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Hallo,

da ich viel Kinderkleidung nähe, wäre langsam aber sicher doch eine Overlock angebracht :-) Nun meine Frage. Da die Bündchen bei mir meist eine andere Farbe wie der Hauptstoff haben würde ich die Naht gerne "zweiteilen", also z.B. Bündchen hellblau - hellblaue Naht am Bündchen, Sweatstoff dunkelblau - dunkelblaue Naht. Kann ich bei einer 4 Faden-Overlock-Naht einfach, quasi wie bei der Nähma, in die beiden Nadeln dunkelblaues und in die beiden Greifer hellblaues Garn einfädeln? Oder funktioniert das nicht?

Danke schon mal an alle Overlock-Experten!

Lizzie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2012, 09:15
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Ich verstehe Deine Frage nicht
Bei einem Overlockstich hast Du 3 oder 4 Garnrollen und welche Farbe das Garn hat, ist der Maschine doch völlig wurst.
Grüsse, Lea

Nachtrag: Mir kommt gerade der Verdacht, dass Du von einer Covernaht sprichst - also der doppelten "Absteppnaht" an T-Shirts. Den kann eine reine Overlockmaschine nicht!

Geändert von lea (27.02.2012 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2012, 09:59
Lizzie Lizzie ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Danke für Deine Antwort. Ich glaube ich habe mich etwas unverständlich ausgedrückt. Eine Nähmaschine hat ja einen Ober- und einen Unterfaden und so kann ich mit dem Overlock-Stick dieser, problemlos "zweifarbig" nähen. Also Oberfaden in der selben Farbe wie oberer Stoff, Unterfaden wie unterer Stoff. Nun ist das ja bei einer echten Overlockmaschine etwas anders, da ich 4 Komponenten (zwei Nadeln/zwei Greifer) habe, die so wie ich das verstanden haben, wohl eher knoten/weben. Welche Garnrollen müsste ich denn austauschen, um oben ein hellblaues und auf der Stoffunterseiten ein dunkelblaues Farbergebnis zu bekommen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2012, 10:07
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.693
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Die kannst die Greiferfäden in unterschiedlichen Farben wählen. Bei den Nadelfäden kannst du die Farbe einfädeln, die "oben" sein soll, also so wie der Obergreiferfaden. Auf der Rückseite sieht man von den Nadelfäden nicht so viel.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2012, 10:23
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zweifarbige Nähte mit der Overlock - geht das?

Ich hab Dir gerade mal ein Bild rausgesucht:
http://www.funfabric.com/kast.php?co...&let=O&art=053
Greiferfäden gelb und weiss, Nadelfäden schwarz.
In Wirklichkeit sieht man aber die Nadelfäden auf der hier weissen Seite weniger.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
overlock naht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosmetiktasche, so dass man keine Nähte sieht- wie geht das? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 10.10.2011 21:35
mit der maschine quilten?geht das? ösideutsche Patchwork und Quilting 14 21.10.2010 08:08
geht das mit einer Overlock? fritze Overlocks 9 18.08.2008 17:16
wie geht das?Schlitz mit Overlock bamai Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 20.09.2005 10:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09477 seconds with 13 queries