Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2012, 01:55
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.037
Downloads: 5
Uploads: 0
Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

Hallo zusammen!

Habt Ihr Ideen, wie man Saristoffe verarbeiten kann? Hier habe ich einen sehr dünnen (Seide selbstverständlich) der unterhalb der Indigofarbenen Fläche mit Metalllfäden verarbeitet ist. Die gesamte Breite der gedruckten Borte darunter, jedoch insbesonders die 2 cm ganz am Rand, macht den Stoff hier steifer. Da ich etwas Tunikaartiges plane, darf die Kantenversäuberung am Bund nicht so steif wirken, aber auch nicht viel von dem dekorativen Druck wegnehmen. Pobeweise habe ich ein Stückchen handrolliert. Das erwies sich aber als keine gute Idee. Beim Schal vielleicht, aber für ein Kleidungsstück wirkte das sehr steif und hart. Eben durch den Metallfaden.

Ich könnte mir ein einfaches Umfalten vorstellen, aber auch eine aus altgoldfarbenem Garn dazugehäkelte Borte anzunähen. Was würdet Ihr daraus machen?

Ich werde wahrscheinlich das gesamte Kleidungsstück mit gelber Seide füttern, damit es insgesamt etwas robuster und haltbarer wird.

Bin auf Eure Vorschläge gespannt.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2012, 01:56
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.037
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

Foto anzuhängen vergessen:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PICT0019_800_600.jpg (41,9 KB, 231x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2012, 10:48
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.120
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

Umfalten und dann vorsichtig annähen - wie hart wird das denn? Sonst könnte ich mir das vorstellen.
Und die gelbe Seide? Schimmert das dann nicht grün, oder hab ich einen Denkfehler?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2012, 12:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.627
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

Also ich habe das bei meinem Kleid (Message - Hobbyschneiderin + Galerie) so gemacht, daß ich die Webekanten gleich als Saum behalten habe.

So sind sie ja letztlich auch gedacht und es ist am einfachsten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2012, 12:51
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Tipp zur Versäuberung von Saristoffen gesucht

wenn es webkante ist, würde ich es auch nicht weiter bearbeiten.
einfach so lassen als saum, wenn es schön fällt.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungswerte zur Betriebslautstärke von Overlocks gesucht Baccardi Allgemeine Kaufberatung 22 04.05.2010 23:34
Ultimativer Tipp zur Fleckenentfernung gesucht ciege Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 15.04.2010 22:47
Hilfe gesucht: von Maßnehmen bis zur Schnitterstellung TinaS Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 02.02.2009 11:56
kennt ihr den ??? Tipp zur Reinigung... Sweety6867 Overlocks 9 25.09.2006 17:21
Anleitung zur Herstellung von HAARBÄNDERN gesucht Nanni Schnittmustersuche Kinder 19 07.03.2005 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26100 seconds with 14 queries