Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anfänger und Hose nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.02.2012, 11:30
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anfänger und Hose nähen

Zitat:
Würde ich NIE hinbekommen
Sowas sollte man nie sagen. Billigen Probestoff nehmen, Anleitung Schritt für Schritt abarbeiten, im Forum nachfragen und dann stolz die erste Bluse tragen. Wenn Du ansonsten handwerklich begabt bist, dann solltest Du das auch schaffen. Aber ohne das probiert zu haben, kann ich nicht sagen, ich kann das nicht.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.02.2012, 12:07
Benutzerbild von revelation19
revelation19 revelation19 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Köthen / Anhalt
Beiträge: 84
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Anfänger und Hose nähen

Hallo Kerstin,

das ist eine sehr gute Methode auch weiterhin gut sitzende oder bequeme Kleidungsstücke zu haben.

Mach dir beim Auftrennen am besten ein paar Bilder, damit du hinterher weisst wie die Hose in umgekehrter Reihenfolge zusammen genäht wird. Hilfreich ist es auch, wenn du noch eine ähnliche Hose hast, muss ja nicht unbedingt heile sein, zum "Spicken" geht ja auch eine die sonst schon entsorgt wäre.

Schau mal hier, ich habe es ähnlich gemacht und werde mir, mit einer alten Hose als Schnittmuster, auch noch einige neue machen.
Wenn du dir beim zerlegen genug Zeit und Ruhe gönnst, kannst du u.U. auch dabei schon einige "Aha"-Erlebnisse haben, häng allerdings auch davon ab wie aufwändig die Hose gearbeitet ist.

Viel Erfolg!!

LD

Daniel
__________________
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft,
etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat,
wieder wegzuwerfen...
Albert Einstein
dt.-amerikan. Physiker, 1921 Nobelpreis für Physik, 1879 - 1955
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.02.2012, 15:10
Dimmalimm Dimmalimm ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 76
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Anfänger und Hose nähen

Danke für das Verlinken des Reißverschluss- Tutorials und natürlich für das Tutorial selbst.
Was für tolle Sachen man hier finden kann!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.02.2012, 18:00
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger und Hose nähen

Zitat:
Zitat von revelation19 Beitrag anzeigen
Mach dir beim Auftrennen am besten ein paar Bilder, damit du hinterher weisst wie die Hose in umgekehrter Reihenfolge zusammen genäht wird.
Zu spät Habe sie schon zerlegt.

Das kann doch nich SO schwer sein, 4 Teile zusammen zu nähen ohne sich groß einen Plan zu machen In meinem Kopf ist schon alles fertig, das einzigste Problem, das ich mir so vorstelle, ist, gerade Nähte hinzubekommen

Ich habe die Hose auch nur in 3 Teile getrennt. Damit habe ich dann Muster für eine "ganz normale" Hose ( 4 Teile) und ein Muster à la funfabric Hose mit nur 2 Teilen
FUNFABRIC :: Nhen

Geübt wird erst mit Bettwäsche, damit ich überhaupt die Maschine verstehen lerne und anständige Nähte fertig bringe. Dieser Tipp war echt Klasse
Jetzt kann ich mich schon am Zuschnitt üben, mit dem Nähen muss ich noch knapp 4 Wochen warten, bis ich eine Nähmaschine habe. Mit meiner alten Gritzner kann ich die Ränder nicht ketteln (heißt das so?), da sie nur einen Geradstich hat und kein Zick-Zack. Aber auch diese Arbeit muss man ja können
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.02.2012, 01:08
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 17.508
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger und Hose nähen

Zitat:
Zitat von Kerstin*** Beitrag anzeigen
[...]Mit meiner alten Gritzner kann ich die Ränder nicht ketteln (heißt das so?), da sie nur einen Geradstich hat und kein Zick-Zack. Aber auch diese Arbeit muss man ja können
Nö. Quark.
Unsere Urgroßmütter haben auch schon Kleidung genäht!
Anno dunnemals schnitt man die Ränder, die wir heute elegant mit der Overlock versäubern, mit der Zackenschere aus. Hatte man diese nicht, blieb die Nahtzugabe wie sie eben ist - ja, mit Baumwollstoffen geht das!
(Habe einen Bettbezug in Gebrauch, genäht um 1985 aus Resten, hält heute noch.)
Kunstfasern fusseln z. Tl. ungemein und müssen versäubert werden, aber nicht alle. Testen, ausprobieren, versuchen... ich "musste" erst mal alles versäubern, als ich die Overlockmaschine ganz neu hatte; inzwischen habe ich weit weniger Garnverbrauch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hose enger nähen,einfach und für anfänger? coco93 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 27.12.2010 21:50
Möchte Jacke nähen und weiß als Anfänger nicht wie ich die "Streifen mache" s. Bild Niamh4 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 15.10.2007 13:26
Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli? schlemmerzunge Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 08.02.2007 18:12
Für Anfänger: Hose mit Gummizug sandysun Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 24 07.02.2006 21:32
hose kürzen und filz nähen kathie745 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 29.11.2004 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12823 seconds with 13 queries