Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Welches Kleid für meine Figur?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.02.2012, 10:28
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.037
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welches Kleid für meine Figur?

Zitat:
Zitat von Devil's Dance Beitrag anzeigen
'n ganz schlichtes "Basic"-Kleid, finde ich, ist dies
Genau, so ein Modell könnte ich mir auch bei Kirsche86 vorstellen. Man könnte auch den Rockteil etwas godetartig schwingen lassen, das schmeichelt die Beine ungemein und gibt Form. Ich habe fast die gleiche Figur wie Kirsche86, nur viel mehr davon So ein Modell habe ich mir in besticktes Leinen genäht. Das wirkte sehr edel und war auch nicht zu festlich um auch mal bei anderen Gelegenheiten angezogen zu werden. Sehr angenehm zu tragen. Allerdings habe ich mir den Ausschnitt etwas weiter und tiefer als auf dem Modellbild geschnitten.

Ein Etuikleid würde auch sehr gut passen. Da bin ich ganz Eurer Meinung.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.02.2012, 18:05
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welches Kleid für meine Figur?

Hallo Yvi,

ich hätte auch noch einen Vorschlag für Dich.

Dieses Kleid habe ich mir im letzten Sommer für eine Hochzeit genäht. Ich habe Modell A in Kurzform genommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Burda Kleid.png (12,7 KB, 770x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von

Iris

Geändert von Stoffmaus (25.02.2012 um 18:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.02.2012, 15:08
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welches Kleid für meine Figur?

Hallo ihr Lieben,

danke erst mal für eure Hilfe.

Das allerwichtigste ist mir das ich mich darin wohlfühle.
Wie oft habe ich schon irgendwelche Sachen genäht die dann zwar schön waren ich aber immer irgendwo „rumzuppeln“ musste und meist froh war wenn ich das Kleidungsstück nach dem Tragen wieder los war.

Der nächste Punkt ist natürlich dass es zu meiner Figur passen soll und dass es mir auch gefallen soll.

Die 3 wichtigsten Punkte sind deswegen (wie auch schon gesagt):

1.Der Ausschnitt muss so sein dass auch bei Bewegung kein BH-Träger sichtbar ist.
U-Boot Ausschnitte finde ich zwar wunderschön, allerdings habe ich da eben immer das Problem mit den BH-Trägern.
Ich möchte keine Umständliche Problemlösung dafür finden, sondern einfach meinen normalen BH tragen. = schmaler Ausschnitt.

2.Da ich leichte X-Beine habe und etwas dickere Oberschenkel reibt es dort leider nicht zu knapp. Deswegen muss ich immer Wäsche mit langen Beinen unter Kleidern und Röcken tragen (eins der Hauptpunkte warum ich keine Kleider anziehen mag).
Diese sollten bis knapp übers Knie gehen, deswegen wäre mir ein längeres Kleid lieber, damit man auch sicher nichts von der „unschönen“ Unterwäsche sieht.

3.Es muss auf jeden Fall Ärmel haben, fühle mich sonst nicht wohl.
(können auch nur kurze sein)

So, soviel dazu.
Diese Dinge müssen also unbedingt erfüllt sein, sonst wird es eh wieder nur ein Teil für die Tonne.

Der Stoff soll auf jeden Fall waschbar sein, ich möchte das Kleid nicht in die Reinigung geben.
Vermutlich wird es Taft werden, aber sicher bin ich mir noch nicht, schaue morgen mal was ich im Stoffgeschäft so finde.

@Asiakleid
Das aus der Februarburda finde ich super schön. (allerdings das ganz schwarze)
Kann ich mir aber für mich nicht vorstellen, da es mir untenrum zu eng wäre und der Ausschnitt ist glaube ich nicht so Kombinier freundlich.

Das vorgeschlagene Basic-Kleid von Devils Dance finde ich gar nicht schlecht.
(rein vom Schnitt her)

@60er Jahre Kleid
Gefallen mir auch gut, aber ich möchte kein weitschwingendes Kleid.
Also fällt das typische schon mal weg.

Das Kleid von Stoffmaus hatte ich sogar vor nem halben Jahr schon mal im Kopf, allerdings mag ich die Naht im Vorderteil nicht. ;-)

Was ich alles nicht mag! Schlimm schlimm . . .

Nachdem ich das ganze Wochenende hin und her überlegt habe, hier mal eine Skizze.
(etwas unscharf, sorry)

Erklärung dazu:
Jeweils 2 Teilungsnähte im VT und im RT, keine Seitennaht.
Naht in der Taille
Die Rockbahnen möchte ich nach unten hin ausstellen (Godets), so dass es eher gerade fällt, allerdings dann schon etwas Weite hat (sofern das mit Taft machbar ist).

(Geht ja nur teilweise in Richtung Etuikleid, wenn ich die Definition davon richtig verstehe)

Beim Ausschnitt bin ich mir noch nicht so ganz sicher, aber da kann ich am Probeteil ja noch ein bisschen rumprobieren.

Achja, die Farbe wird wahrscheinlich ein mittleres – dunkleres blau werden.
Wenn möglich die Seitenstreifen etwas dunkler wie der restliche mittlere Teil.

Was meint ihr dazu?
Irgendwelche Dinge die ihr für nicht zu meiner Figur passend findet?

LG Yvi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Skizze Basickleid.jpg (8,8 KB, 717x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.02.2012, 15:33
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.793
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welches Kleid für meine Figur?

Wenn Dein Kleid waschbar sein soll, finde ich Taft aber gar keine gute Idee.
Das kann dann kein Seidentaft sein sondern ist wahrscheinlich aus Polyester oder Acetat und da habe ich noch nie was gesehen, was nicht "billig" aussah (lasse mich aber gern eines besseren belehren).

Ausserdem kann Taft sowieso ziemlich alptraumhaft zu nähen sein - schluckt keinerlei Passformfehler oder Nähungenauigkeiten, Stiche bleiben beim Trennen evtl. sichtbar, usw.)

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.02.2012, 16:12
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welches Kleid für meine Figur?

Ja, ich finde Taft auch nicht gerade toll.
Allerdings fällt mir momentan nichts anderes ein.

Ist hier eh immer ein bisschen schwierig was Passendes zu finden.
Und im Internet möchte ich dieses Mal nicht bestellen. (reicht mir zeitlich auch nicht mehr)

Wie gesagt es soll auf jeden Fall waschbar sein.
Am liebsten wäre mir ja immer noch Baumwolle, aber das kann ich mir noch nicht so wirklich für den Rockteil vorstellen.

Mal gucken.

Aber danke für die Anregung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
figurentyp , kleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welches Shirt für A-Figur eva1 Schnittmustersuche Damen 8 20.10.2011 17:35
Schnittmuster Kleid für schmale Figur Nengelchen Schnittmustersuche Damen 3 12.02.2010 10:24
Welches Kleid für meine Figur? Lumi Brautkleider und Festmode 11 03.10.2008 11:52
ratlos: welcher Hosenschnitt für meine Figur? nähfloh Fragen zu Schnitten 37 01.03.2008 11:35
Corsage geeignet für meine Figur? Luthien Fragen zu Schnitten 7 24.05.2005 10:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08014 seconds with 14 queries