Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Richtig Schuhe kaufen

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 22.02.2012, 11:18
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Richtig Schuhe kaufen

Am Brillengestell würde ich nie im Leben sparen, weil ich das meine gesamte wache Zeit mitten im Gesicht habe. Ein falsches Brillengestell kann sehr entstellen.
Aber ansonsten unterschreibe ich bei Dir. Falsche Schuhe können einem das Leben zur Hölle machen. Da habe ich lieber weniger (oder nicht so oft neue), aber dafür immer die richtigen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 22.02.2012, 11:33
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Richtig Schuhe kaufen

ich find ja auch dass gute Schuhe ihren Preis wert sind, auch wenns solche Summen wie beim Schuster erreicht.

Ich hab ständig Probleme mit meinen Füsseken, auch wenn ich inzwischen einen Laden kenn der mir für nicht wenig Batzeli ziemlich gut passende Schuhe verkauft.
Aber ziemlich gut ist halt nicht nach Mass, und meine Füsse haben noch unterschiedliche Umfänge, machts nicht leichter...

Ich hab letztens einen Schuhmacher gefunden der mir jetzt einen Masschuh herstellt, mit Ledersohle! Ich freue mich extrem auf die Dinger! Sie sind nicht ganz so teuer weil das Schuhe zur Mittelaltergewandung werden (Stil 15. Jh) und dementsprechen nicht so kompliziert angefertigt wie Modernes, aber wenn die so bequem sind wie die vielen Stimmen behaupten die mir den Schuster empfohlen haben werde ich den werten Herren wohl nach einigen Monaten des Sparens nochmal für einen modernen Schuh aufsuchen!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 22.02.2012, 11:55
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Richtig Schuhe kaufen

Ich finde Schuhe ziemlich wichtig.
1. Mit ihnen steht und fällt das Outfit, wertet es auf oder oft auch ab.
2. Mit Schuhen kann ich meinem Outfit eine Richtung geben.
3. 2mm zu viel oder zu wenig am Hosenbund stört mich nicht, weil ich es kaum merke, wie 2mm zu viel oder zu wenig am Schuh, kann dagegen die Hölle sein.
4. Billigschuhläden kann ich gar nicht betreten, weil mir vom Plastik- und Gummigeruch übel wird. (Mir wird es auch in einem Fahrradladen schnell übel.)
5. Generell würde ich auch sagen: Schuhe einlaufen klappt nicht, allerdings kommt es etwas auf den Schuh, die Materialien und auf die Stelle an dem der Schuh drückt an.

Ich habe Glück, denn ich habe zwar empfindliche Füße, bekomme sehr schnell Blasen, aber sie sind "normal" geformt. Zwar kann ich bei weitem nicht jeden Schuh tragen, aber es gibt immer eine ausreichende Auswahl an Schuhen für mich.

Bei meinem Mann ist das ganz anders. Er hat vor einigen Jahren die ersten Maßkonfektions-Schuhe bekommen. Es sind die ersten Schuhe, die nicht nach einem Jahr kaputt sind. Insofern hat sich die Anschaffung schon längst bezahlt gemacht, abgesehen davon, sind es die ersten paar Schuhe die WIRKLICH passen. Maßkonfektion ist vielleicht eine Alternative für Menschen, die sich richtige Maßschuhe nicht leisten können, wie wir, aber Problemfüße haben, wie mein Mann.

Liebe Grüße, Smila
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 22.02.2012, 12:11
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Richtig Schuhe kaufen

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Hallo Nähbärchen!
Warum willst Du mich unbedingt von Deiner Marke überzeugen?
Ich will dich keineswegs überzeugen. Ich will lediglich darauf hinweisen, dass Leute, die andere Prioritäten setzen als du, deshalb nicht unbedarfter, weniger qualitätsbewußt, weniger chic oder elegant sind, als du für dich zu sein in Anspruch nimmst.

Dein Ausspruch, wenn MIR Ara Schuhe gut genug sind, sei es doch in Ordnung, kam sehr arrogant und herablassend bei mir an. Du fühlst dich offenbar sehr elitär.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 22.02.2012, 14:54
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.094
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Richtig Schuhe kaufen

Ich kaufe hauptsächlich in zwei Schuhläden, nämlich entweder hier im Dorf oder im Nachbarstädtchen bei der Verwandtschaft. Da brauche ich gar keine Einkaufstipps, weil ich mich "gut beraten bis selbstständig fähig" sehe, selbst tragbare Schuhe zu bekommen.

Allerdings bin ich Halbschuh-Träger, und die letzten drei Paare, die ich nacheinander erstanden habe, sind so schön, dass sie mir für meine normalen Hosen fast zu schade sind... (ich stelle gerade fest, dass ich nicht zu den elegant Gekleideten gehöre).

Und nun hege ich den Verdacht, dass es normale Hosen-Halbschuhe nicht mehr in ausreichender Menge zu kaufen gibt.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinderbüsten-Angebot ... kaufen oder nicht kaufen? Hilfe bettpfannenblau Händlerbesprechung 1 12.09.2011 15:30
Frust. Ich war gerade mit unserer Jüngste Schuhe kaufen? ElisabethJosefine Freud und Leid 13 14.11.2006 23:35
Toyota 3487 - kaufen oder nicht kaufen? wilu-and-inni Allgemeine Kaufberatung 9 01.05.2006 16:12
Schuhe kaufen karakatze Freud und Leid 13 21.09.2005 11:22
Heute wollte ich mir Schuhe kaufen.......... Orchidee Freud und Leid 21 13.12.2004 00:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07786 seconds with 13 queries