Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Hauptsache bequem?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.02.2012, 22:16
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hauptsache bequem?

Ich staune, wie viele hier Probleme mit der Wahl des Schuhwerks haben. Ich habe fast ausschließlich Schuhe von einer Firma, da ich damit die besten Erfahrungen habe. Ich denke, dass es einfach ein wenig Geduld (und manchmal auch Riesenbestellungen) bedarf, bis frau ihre Marke gefunden hat.
Ballerinas habe ich übrigens keine. Auch ich finde die Sohlen zu dünn und da ich recht klein bin, sind sie auch nicht mein Favorit.
Außer Turnschuhen, Hausschuhen und Badelatschen muss bei mir alles aus Leder sein. In allen meinen Schuhen kann ich sehr gut laufen, egal ob flache oder HighHeels. Trotzdem würde ich HighHeels natürlich nicht bei einer stundenlangen Stadtbesichtigung auf Kopfsteinpflaster anziehen.
Meine Kleidung sollte bequem und modisch (nicht ultramodern) sein. Wenn ich ständig daran "herumzuppeln" muss, ist es nichts für mich. Es darf nichts kneifen, ich muss problemlos die Arme heben können, eine Schultertasche tragen können ohne dass Ärmel rutschen, weder beim Treppensteigen noch beim Über-einen-Tisch-beugen ungewollte Einblicke gewähren können, etc.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 21.02.2012, 05:29
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hauptsache bequem?

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
In solchen Schuhen würde ich das Haus nicht verlassen, zu dünne Sohle, ich kann mit nicht vorstellen dass die ein nennenswertes Fußbett haben.... Für
mich wären die Schuhe zudem ein optischer Albtraum.
Ballerinas von ARA haben ein gutes Fußbett und eine gescheite Sohle. Sie sind für erwachsene Frauen gemacht und haben nicht unbedingt ein Schleifchen.

Für mich sind sie leider zu weit ausgeschnitten. Der Rand drückt auf die Großzehengelenke.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 21.02.2012, 05:33
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hauptsache bequem?

Zitat:
Zitat von Heikejessi Beitrag anzeigen
Der Orthopäde sagt, das ist eine angeborene Fußfehlstellung. Wenn sie ausgewachsen ist und es sehr schmerzt, muss es operiert werden.
Das ist meiner Erfahrung nach die Lieblingsaussage der Orthopäden bei Fußproblemen. Hallux valgus kann mit sehr viel Geduld (nach Jahren bemessen) und einem sehr guten Physiotherapeuten korrigiert werden.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.02.2012, 09:06
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hauptsache bequem?

Hallo Nanne, Lenchen, Heikejessie...!
Ich sage ja nicht, dass jeder, der einen Hallux hat, selbst daran schuld ist. Das kann auch angeboren sein. Ich habe aber glücklicherweise keinen und will auch keinen. Weil ich aber überbeweglich bin, würde ich sofort einen bekommen, wenn ich Absatzschuhe oder zu enge Schuhe tragen würde.
Nanne, Du bist aber sicher auch normal (vom Körper her) und kannst deshalb mehr aushalten als ich. Meine Schwiegermutter trägt auch ihr Leben lang Absatzschuhe und hat keine verkrüppelten Füsse. Ich bin aber nicht normal. Ich kann Dinge, die Du garantiert nicht kannst, dafür aber keine Absatzschuhe tragen, was mir aber wurscht ist, da ich die sowieso nicht mag.
Ballerinas muss nicht jeder mögen. Ich mag sie aber und trage sie deshalb, wenn ich nicht gerade Funktionsschuhe brauche, ausschliesslich.
Meine haben teilweise auch ein Schleifchen drauf und ich finde das schön. Es passt zu mir. Zu anderen passt das vielleicht nicht. Zu denen passt vielleicht eher ein schöner Collegeschuh oder Budapester oder sonstwas. Alles sehr bequem und trotzdem elegant. Es gibt soviele Abstufungen zwischen Highheels und Trekkingsandalen, da muss man nicht zwangsläufig immer in das Extrem fallen.
Stark ausgeformte Fussbetten finde ich übrigens eher unangenehm als hilfreich, da ist dann zuviel Druck auf dem Fussgewölbe, der da normalerweise gar nicht wäre.
@Cutiepie: Leider wurden die Innenstädte in den vergangenen Jahren von Mädels überschwemmt, die billige Ballerinas getragen haben, weil die ja "in" waren. Leider sehen diese billigen Schuhe dann auch billig aus und wirklich nicht schön.

Erst gestern habe ich wieder eine sehr figurbetonte, chice Maßbluse getragen, die aber gleichzeitig, dadurch dass sie auf Maß gearbeitet ist, unendlich bequem ist.
@Ranma-chan: Knöchellange weite Röcke liebe ich auch, finde sie wunderschön und das bequemste Kleidungsstück, das man tragen kann. So einen säume ich gerade
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (21.02.2012 um 09:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 21.02.2012, 09:27
Benutzerbild von Doro56
Doro56 Doro56 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: in Meck-Pomm, auf halbem Weg zwischen Hamburg und Berlin
Beiträge: 80
Blog-Einträge: 1
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hauptsache bequem?

'Bequem' - das hat für mich ein eindeutiges JA!

bei der 'Hauptsache' muß ich differenzieren:
Beim Neukaufen oder -Nähen (falls ich je dazu komme), würde es mir nicht einfallen, etwas zu kaufen, was HAUPTSÄCHLICH bequem ist, mir aber nicht gefällt.
entweder beides stimmt, d.h. es entspricht meinem Geschmack und sitzt und passt, ist also bequem.
Das ich mich so verhalten kann, ist global gesehen natürlich ein Luxus, wir haben ein Riesenangebot einerseits und andererseits i.d.R. auch soviel in den Schränken, dass unser Kaufentscheidung auch mal heißen kann: ich kaufe nix.

Wenn ich jetzt aber, beispielsweise, beim Packen meines Urlaubskoffer wäre, also eine Auswahl treffen muß, kommen die bequemsten Schuhe mit, denn erstens sind sie ja nicht hässlich, weil, hässlich kauf ich gar nicht, s.o. .
Sie passen höchstens dann mal nicht perfekt zum sonstigen Outfit.
das ist mir angesichts möglicherweise schmerzender Füße dann relativ wurscht. (ich habe magere, empfindliche füße, und muß besonders aufpassen)

just my 2cents,
doro
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blazerärmel- bequem genug zum Arbeiten? Semiramis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 07.12.2008 17:56
Nicht schön, aber bequem... tuffi Dessous 20 12.05.2007 08:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25883 seconds with 13 queries