Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Schnitt für Minimizer

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.02.2012, 15:58
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.428
Downloads: 3
Uploads: 0
Vielen Dank für eure Kommentare, aber...

... es bleiben noch Fragen offen:

@Deo: Was meinst du mit den Hingucker-Adressen?
@Nähjunky: Wo finde ich denn Schnitte ohne Naht?
@Ulrike: Dann versuche ich erstmal einen Cup mit Naht, aber trotzdem mit Minimizer-Effekt. Kannst du mir den einen oder anderen Link posten oder zukommen lassen?

Herzlichen Dank schon im Voraus für eure Unterstützung.
AnkeHe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.02.2012, 21:54
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnitt für Minimizer

Ich habe früher auch die Naturana Minimizer BHs getragen.
Irgendwann kam ich natürlich auch auf die Idee, die Dinger nach zu nähen.

Ich bin folgendermaßen vorgegangen:

Als Erstes habe ich versucht den Schnitt abzupausen. Das Ergebnis fand ich aber nicht so befriedigend. Dann habe ich mich entschlossen einen BH zu schlachten (so teuer sind die ja nicht).
Bevor ich die Schere angesetzt habe, habe ich den BH allerdings angezogen und mit einem Stift auf einer Körbchenseite den Brustpunkt markiert.
Danach habe ich den BH in seine Einzelteile zerlegt. Beim eigentlichen Körbchen-Schnittteil habe ich eine Teilungsnaht eingezeichnet. Die genau über den Brustpunkt läuft. Die Naht habe ich schräg verlaufen lassen, ähnlich wie bei BHs mit 2-teiligem Cup. Wie diese Naht verläuft ist im Großen und Ganzen Geschmacksache. Wichtig ist einfach nur, dass sie über den Brustpunkt läuft.

Unbedingt viele Passzeichen malen. Sonst bekommst du den BH nachher nicht mehr zusammen gesetzt. Ich habe nur die eine Hälfte des BHs zerlegt. Bei der anderen Hälfte konnte ich dann nach schauen, wie's zusammen gehört.

Insgesamt hat das ganz gut geklappt. Wichtig ist auch, dass du drauf achtest in welche Richtung die einzelenen Teile sich dehnen, und wie stark die Dehnung ist. Teile die undehnbar sind, müssen natürlich ebenfalls undehnbar verarbeitet werden.

Das Ergebnis war nicht schlecht. Allerdinsg habe ich inzwischen einen anderen Schnitt der nicht Minimizer ist und mir besser gefällt. Den Minimizer-Schnitt nehme ich aber gern als Sport-BH.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2012, 13:59
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Viersen
Beiträge: 15.420
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Minimizer

Minimizer bedeutet ja eigentlich das das Brustgewebe etwas mehr in Richtung
Unteram gedrückt wird, dadurch der Effekt.
Lt. meinem BH Buch "läuft" das Brustgewebe in Richtung der maximalen Dehnung des Stoffes. Das bedeutet, wenn du die max. Dehnung vertikal zuschneidest wird der Busen mehr hüpfen und beim horizontalen Zuschnitt wird es mehr seitlich "weggedrückt".
Ich nähe mir den Rebecca auf die Art und füttere die Cups mit Powernet. Für mich ist diese Art des BH's perfekt, gibt eine schöne Form und "hüpft" nicht.
Meine Körbchengröße liegt immerhim zwischen E und F.

LG Kristin
__________________
LG

Geändert von MissRobinson (04.04.2012 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.04.2012, 18:32
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.492
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnitt für Minimizer

Hallo,

der Merckwaerdigh CUPL16 (holländischer Schnitt, den es aber mit deutscher Anleitung in deutschen Shops gibt), hat so eine Form, die den Busen nicht so sehr nach vorne bringt.
Außerdem der Danglez DB4, auch ein holländischer Schnitt, den du mit dt. Anleitung in D bekommen kannst.

Google einfach mal diese beiden Schnitte, dann landest du bei den einschlägigen Shops.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.04.2012, 22:29
AnkeHe AnkeHe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: im Taunus
Beiträge: 15.428
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnitt für Minimizer

@ gundi:
Vielen Dank. Ich hab die Suchmaske grad aufgemacht...

Geändert von AnkeHe (12.04.2012 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C... nommh Dessous 9 02.09.2009 16:08
Schnitt für dehnbare Stoffe ändern in Schnitt für nicht-dehnbare Stoffe? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 19.03.2009 12:59
Suche Schnitt für Stulpen ala 80er Jahre für Kostüm ... cocosamba Fragen zu Schnitten 6 05.12.2008 17:16
Minimizer – bitte nein 3kids Dessous 15 17.08.2007 23:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08848 seconds with 13 queries