Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.02.2012, 21:56
Tanta409 Tanta409 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Hallo,
Ich möchte gern das og. Taufkleidnaehen, aber ich verstehe nicht wofuerteil 2 ist...(rechteckiges Teil mit Faltenbrüchen)
Brauch ich es überhaupt wenn ich keine Falten machen möchte?
Achse und ichmoechte das kurze kleid aber mit langen Ärmeln nähen,
Bei den Ärmeln ist am Bündchen eine Kräuselung vorgesehen, ich möchte die aber aus Organza mit Bogenkante machen, sollte ich die Ärmel dann lieber schmaler zuschneiden, oder würde auch eine gummikräuselung in handgelenkhöhe aussehen?
Wäre für Tipps dankbar
Lg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2012, 22:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Hallo,

süßes Teil, das hatte ich damals auch für meine Nichte genäht

Leider habe ich den Schnitt wohl nicht mehr. Wenn Teil 2 ganz rechteckig ist, und die Falten an einer kurzen Seite oben sind, dürfte das das Unterteil des Kleide sein, oder? Das sollte aus der Anleitung eigentlich hervorgehen; wie ist es denn dort benannt?
Wenn die Faltenbrüche über die ganze Breite quer gehen, ist das die obere Organza-Lage des Oberteils, das erst nach dem Absteppen der Biesen zugeschnitten wird, wenn ich mich recht erinnere.

Ich würde diese Falten/Biesen nicht weglassen; imho machen die auch gerade den Pfiff hier aus.

Schmaler zuschneiden würde ich die Ärmel nicht; sind Babies nicht teils recht proper, auch an den Ärmchen? Der Stoff ist nicht dehnbar, besser dann zu weit als zu eng.
Einkräuseln würde ich in deinem Fall dann nicht, sondern einfach ganz gerade runter gehen. So kommt die Bogenkante besser zur Geltung, und wenn ich mal von mir ausgehe, würde mich ein evtl. einschneidendes Gummi am Handgelenk enorm stören; das könnte ein unnötiger Stressfaktor für ein Baby sein.

Beide Stoffe sind sehr rutschig und verziehfreudig, und haben mich damals einige Nerven gekostet. Beim Zuschnitt unbedingt darauf achten, dass der Stoff in beide Richtungen fadengerade liegt! Am besten eine Längs- und eine Querkante durchgehend fixieren, mit Tesa, Gewichten, Büchern oder sonstwas. Sonst passt es beim Nähen dann hinten und vorne nicht.

Alles gute für den neuen Erdenbürger
Liebe Grüße,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.02.2012, 23:39
Tanta409 Tanta409 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Danke für deine Antwort, die Falten möchte ich nicht weil mein Organza bestickt ist, dann würde man es auf den Falten nicht mehr sehen.
Es steht dort Grundform und ist wirklich rechteckig....
Das mit den Ärmeln kann ich im Zweifel ja noch spontan entscheiden.
Werde vorher noch ein probekleid nähen, habe Angst wegen der grösse....
Habe mir dein Kleid angeschaut, sieht toll aus, nur mir etwas zu schlicht.
Welche Größe war es? War dir Größe vom Schnittmuster wirklich passend?
Meine kurze trägt überwiegend noch gr 68, zum Teil aber auch 74. Die Taufe ist Ende März, also denke ich ist 74 ok....
Ich hoffe meinenerven stehen den Stoff durch....smile
Größere Angst Habich vorm einreihen des rockteils, ach und warum muss die hintere schulternaht eingereiht werden?
Macht doch keinen Sinn, ok ist breiter, aber warum?
Habe es mir so in den Kopf gesetzt es selber zu nähen, und wäre doch enttäuscht wenn ich scheiter, ich bin zwar keine Anfängerin mehr, aber ich tu mich doch noch etwas schwer.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2012, 00:29
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.923
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Teil 2 ist das Rechteck, in das die Falten eingenäht werden, oder? Das ist ein Vorbereitungsschritt. Wenn die Biesen genäht sind, wird das Vorderteil (Teil 1) daraus zugeschnitten. Wenn du die Biesen weglassen willst, dann kannst du diesen Vorbereitungsschritt auch weglassen. Da ich statt Biesen Spitze als Zier eingesetzt habe, habe ich den Schritt auch weggelassen.

Ach ja, ich habe es unmittelbar vor der Taufe in Größe 68 nach Maßtabelle genäht für mein Patenkind, welches gerade dabei war in Größe 68 nach Maßtabelle hineinzuwachsen und kleiner hätte es absolut nicht sein dürfen.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.

Geändert von sisue (18.02.2012 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2012, 10:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda 9804 taufkleid, wofür Teil 2 ?

Moin,

bei besticktem Organza machen die Biesen natürlich keinen Sinn, stimmt. Dann kannst du das Teil direkt zuschneiden.

Größenmäßig passte es gut. Ich weiß leider nicht mehr, in welcher Größe ich es damals zugeschnitten hatte; ich vermute, Gr. 62, weil meine Nichte sehr klein ist; auf jeden Fall einfach nach Tabelle, und es passte einwandfrei.

Die hintere Schulternaht ist breiter, weil die Schultern hinten mehr Platz brauchen als vorne. Wenn du dir Schultern anschaust, hat man hinten ja in der Regel eine nach außen gewölbte Kurve, durch den Knochenbau, und bei Muskelanspannung braucht es auch mehr Platz; vorne macht der Körper zwischen Schulter und Hals idR eine leichte Innenkurve. Die unterschiedlichen Längen sollen das ausgleichen.

Zum Einkräuseln gibt es auf der Husqvarna-Viking-Website eine gute Anleitung:
Virtuelles Nähstudio
dort das Virtuelle Nähstudio anklicken (Flash-Player erforderlich),
dort oben die "Nähtechniken" wählen, und dann aus der Liste unten "Kräuselfalten/Rüschen"

Ein Probekleid ist eine gute Idee, denn das Teil ist schon etwas aufwendiger. Dafür ist es nicht so groß, das gleicht es dann wieder aus. Mit Ruhe und Sorgfalt ist das hinzukriegen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dirndl Gr.62 bis Gr. 86 - Burda 9804 zuckerpuppe Nähideen 0 07.07.2011 16:07
Mütze von Burda 9649 und 9804 ident? achkatzl Fragen zu Schnitten 0 02.11.2010 22:31
Taufkleid noch in? Rosenfreundin Schnittmustersuche Kinder 21 14.07.2008 18:25
Taufkleid Flower Brautkleider und Festmode 2 19.04.2007 16:15
Taufkleid Nadelschnegge Schnittmustersuche Kinder 17 18.09.2005 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08225 seconds with 13 queries