Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mittelalteriches Pavillion Zelt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.02.2012, 21:59
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Du willst das Speichenrad u. a. mit Lederverstärkungen an den Übergängen "Rad" zu "Speiche" aufbauen. Vermutlich kommen dann ja dort auch Lederschnüre für die Fixierung zum Einsatz.

Problem: Leder reagiert auf (Luft-)Feuchtigkeit.

Wie willst Du damit umgehen?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.02.2012, 22:23
Benutzerbild von Toking
Toking Toking ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 139
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Hallo Dan,

ich wollte für die Verbindung keine Lederschnüre nehmen, sondern einmal durch die Speiche bohren und dann mit Hanfschnur das ganze umwickeln.
Ich hoffe das hält auch bei Feuchtigkeit

Grüße

Toking
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.02.2012, 22:34
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Also Hanfschnur dehnt sich bei Feuchtigkeit. Da kannst Du regelmäßig nachspannen, wenn das Zelt mal über Nacht - selbst bei Trockenheit - stehen bleiben soll.

Wobei mir direkt noch ein anderer Punkt auffällt: Belüftung. Wenn das Ding mehr sein soll als ein mobiler Marktstand, man darin möglicherweise wirklich mal "campen" möchte, dann wird man sich irgendwie Gedanken über eine regelbare Belüftung machen müssen. "Tür auf, Tür zu" ist da möglicherweise etwas zu wenig, wenn mehrere Leute da drin Platz finden sollen. Und oben im Dom brauchst Du eine Abluft-Öffnung, die idealerweise keine Feuchtigkeit reinläßt.

Soll in dem Zelt eigentlich auch 'ne Feuerstelle betreibbar sein? Falls ja, dann solltest Du das Thema "Luftzirkulation" vorher gut durchdenken. Sonst geht im besten Fall die Husterei los, im schlimmsten Fall gibt's Ärger mit Kohlenmonoxid.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.02.2012, 23:19
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.441
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Zitat:
Zitat von Toking Beitrag anzeigen
[...]Auf verschiedenen Märkten habe ich diese Zelte schon gesehen.[...]
So habe ich es schon bei anderen gesehen und die Zelte haben dem Wind Stand gehalten. Ich hoffe also auch ohne Seitenstangen auszukommen
Ah! Vorhin hatte ich einen Denkfehler drin: Ich dachte, die Speichen sollen schräg im Dach liegen, wie ein Schirm. Jetzt verstehe ich, dass die Speichen waagrecht liegen. Also keine Tunnel für die Speichen, nur für den Ring außen. --

Mit historischen Zelten habe ich mich nie befasst. Moderne Zelte habe ich aber mehrfach durchhängen, einknicken, einreißen, davonfliegen sehen.

Ein Verkaufspavillion für einen Markttag ist bei weitem nicht so strapaziert wie ein bewohntes Zelt. Bzw., bei widrigem Wind wird er eben nicht aufgebaut; gerade dann brauchst Du ein Zelt aber besonders dringend.

Dein Zelt wird nur dann sicher stehen, wenn es rundherum mit Häringen am Boden festgenagelt wird. Nicht jeder Boden erlaubt das, und nicht jeder Boden ist nach einem Gewitterguss noch so stabil wie vorher. Seitliche Unterstützung würde ich auf jeden Fall mit einplanen, bei zuverlässig schönem Wetter und idealem Boden kannst Du auf die Stangen verzichten.

dan hat mit der Belüftung noch einen ganz wichtigen Aspekt eingebracht! Selbst wenn es nur ein Verkaufsstand ist, sollte die Luft im geschlossenen Zelt zirkulieren können, damit Wände (und Ware) trocken bleiben.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.02.2012, 11:40
Benutzerbild von Toking
Toking Toking ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 139
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Hallo zusammen,

Zur Belüftung hätte ich da eine Frage. Bei den eingehängten seitenwänden entsteht in Richtung Dach eh ein kleiner Spalt, der umlaufend ist. Die Zaddeln verhindern, dass es dort reinregnet. Reich dieser Spalt nicht zur Lüftung?

Es soll kein Marktzelt sondern ein Wohnzelt sein.

Grüße Toking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mittelalter , rundzelt , speichernd , zelt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zelt nähen jasu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 22.11.2009 12:12
Zelt gesucht jojoka Stickmustersuche 3 03.07.2009 20:38
ein kleines Zelt.... Harwalt Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 10.08.2008 11:51
Zelt selber nähen? Nadelöhrchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 22.07.2005 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10791 seconds with 13 queries