Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.02.2012, 17:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.412
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Ich mache das auch so ähnlich wie Ulrike, die Einlage mit weniger NZG zuschneiden.

Geht das jetzt schon als "Kölner Methode" durch?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.02.2012, 18:54
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Zitat:
Geht das jetzt schon als "Kölner Methode" durch?
Zitat:
Keine Ahnung, aber ich hab mal in Köln gearbeitet, und mache es auch so
LOL!!! Da scheint was dran zu sein!

Ich hab das so beigebracht bekommen (von einer Kölnerin), in alten Nähbüchern findet man es meist auch noch. Wobei da jetzt bitte keine Rückschlüsse auf mein Alter zu ziehen sind. *hüstel*

Da sieht man mal wie vielfältig selbst eine Einlage sein kann.
.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2012, 20:18
Teddyliebchen Teddyliebchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Die "Kölner Methode" ist gut! Ich habe ebenfalls knappe 15 Jahre in der schönen Dom-Stadt gelebt

Danke für all eure Tipps!

VG Sandra
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.02.2012, 20:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.412
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Also mir hat das keiner gezeigt, ich fand es nur logisch. Aber ich glaube, ich habe damit angefangen, als ich schon in Köln wohnte.

(Jetzt brauchen wir noch eine schöne Geschichte dazu, dann können wir eine Legende bauen, daß das eine ganz traditionelle Sache in Köln wäre, quasi seit Generationen. Das schreiben wir dann in wikipedia und in fünf Jahren steht es in allen Nähbüchern. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2012, 21:17
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Erst die Bügeleinlage und dann ausschneiden?

Zitat:
Also mir hat das keiner gezeigt, ich fand es nur logisch. Aber ich glaube, ich habe damit angefangen, als ich schon in Köln wohnte.
Logik? Nix da! Das ist mit betreten des kölner Bondens inhaliert worden!

Immerhin gibt es ja die Sage mit den Heinzelmännchen und Schneidersfrau! Da kann man bestimmt auch irgendwie die Einlage mit einbringen...
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loopschal: Erst Schrägband oder erst die Seitennaht milcheis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 29.01.2012 16:36
Erst der Stoff und dann ein Schnit oder doch andersrum??? mimmi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 17 18.06.2008 22:01
onion 20013: Wirklich erst Arm-und Seitensäume und dann Ärmel einsetzen? sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 08.10.2007 20:31
Erst Rollsaum und dann Ärmel schließen oder umgekehrt?? Xanna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 28.05.2007 01:02
Erst Stoff kaufen und dann den Schnitt oder umgekehrt? Zora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 19.02.2005 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41695 seconds with 13 queries