Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmatte oder Schere?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2012, 12:15
Marita16 Marita16 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 12
Downloads: 1
Uploads: 0
Schnittmatte oder Schere?

Hallo,
ich überlege ob ich mir eine Schnittmatte und einen Rollenschneider kaufen soll, und wenn ja wo und zu welchem Preis. Im Internet findet man ja jede Menge, von ganz billig bis sehr teuer? Dazu muß ich sagen, das ich kein, oder nur wenig mit Patchwork zu tun habe, sondern nur kleinere Taschen, Deko-Artikel oder sonstiges herstelle. Bisher habe ich eine gute Schere genommen und arbeite auf dem Esstisch, wobei ich dort fast schon mal die Tischdecke zerschnibbelt habe (der Tisch hat Rillen, daher kann ich die Decke auch nicht abnehmen, dann geht da gar nichts mehr) Da ich oft mit dem Lineal und Metermaß arbeite, denke ich, das eine Schnittmatte mit Raster vielleicht besser ist. Lohnt sich ein Rollenschneider für "normale" Schnitte? Vielen Dank für Eure Tipps,
LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2012, 12:22
Chaosmamaxxl Chaosmamaxxl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 245
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittmatte oder Schere?

Gerade für Taschen und "Kleinteile" würde ich auf die Schnittmatte und den Rollenschneider nicht verzichten wollen....

Zum testen kannst du dir ja erst mal eine günstige Matte kaufen, und später dann so eine "selbstheilende", wenn die erste hin ist....

Den Rollenschneider musst du selber ausprobieren können, welcher bei dir gut in der Hand liegt und auch gut schneidet... da gibt es riesige Unterschiede, und jeder hat da sein bevorzugtest Model. Aber beim Schneider gleich was Gutes kaufen, die Billigdinger fallen entweder auseinander, oder reißen den Stoff statt zu schneiden und und und...
__________________
Gruß
Chaosmamaxxl

Seit ich das Wort DINGS kenne, kann ich ALLES erklären.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2012, 12:25
traumgarten traumgarten ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2012
Ort: Ganz weit im Westen
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmatte oder Schere?

Hallo Marita,

ich habe lange nicht genäht und vor ein paar Wochen wieder angefangen.
Und dann war ich zufällig in einem Patchwork-Geschäft und habe diese Matten und die Rollschneider gesehen. Die Verkäuferin hat es mir vorgeführt. Und ich habe beides gekauft. Die Matte von OLFA mit Raster zu ca. 40 Euro und den Rollschneider 4,5 cm Durchmesser von OLFA zu ca. 20 Euro.
Ich nähe nur Bekleidung für mein Kind und manchmal was für mich oder Kleinigkeiten.
Ich bin so was von begeistert von Matte und Schneider!
Du brauchst nicht mehr mit der Schere unter den Stoff sondern schneidest von oben. Ich finde es ist viel einfacher, genauer und auch schneller. Nur bei ganz spitzen Ecken nehem ich noch die Schere dazu.

Ich habe allerdings auf einer Creativ-Messe am WE Matten zu 20 Euro und Schneider zu 8 Euro gesehen. Es geht also auch günstiger.

Was ich nicht habe und es eigentlich ganz praktisch fände ist ein Abstandshalter am Rollschneider. Die gibt es wohl auch. Kann ich mir ganz gut vorstellen, dass man beim Zuschneiden eine Hlfe zum Augenmaß hat, bzw ich markiere mir immer noch viel vorm zuschneiden, hab kein (oder noch kein) gutes Augenmaß.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
LG Anja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2012, 12:25
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.025
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmatte oder Schere?

Die Frage nach dem Wo mußt Du im Markt stellen.
Ich persönlich könnte ohne Rollschneider nicht leben, der schneidet viel genauer als eine Schere, da man genau an der Linie entlangrollen kann, während eine Schere den Stoff ja immer etwas anhebt. Das macht sich ja besonders bei Kleinteilen bemerkbar. Den Rollschneider gibt es in 3 Größen, ich benutze meistens den Mittleren, weil der in den Kurven wendiger ist. Den Großen nehme ich für dicke Stoffe oder wenn ich die Zacken- oder Wellenklinge benutze.
Du solltest schon auf Qualitätsware achten, also die Matten von Olfa oder Glover und die Rollschneider sind auch von Olfa-Prym (weiß jetzt gar nicht, ob es die in der Qualität von einem anderen Hersteller gibt ).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.02.2012, 13:05
Marita16 Marita16 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 12
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmatte oder Schere?

Danke für Eure schnellen Antworten, werde mir mal was in der mittleren Preisklasse bestellen. Mal sehn wie es klappt,
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Braucht Anfängerin nur Schere oder auch Rollschneider? Lanuna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 11.07.2015 11:08
Vlies nicht mit Schere oder Rollschneider schneiden? 5er-familie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 02.10.2011 09:22
Schnittmatte und Rollschneider Fisole Andere Diskussionen rund um unser Hobby 31 23.09.2011 10:13
Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen... Charija Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 17.04.2008 04:44
Rundungen schneller ausschneiden mit Rollschneider oder Schere ? lelu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 31.08.2005 08:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,73385 seconds with 13 queries