Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2012, 11:38
magnolia magnolia ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

Hallo,

ich nähe gerade ein ärmelloses Etuikleid, das ich mit viel Mühe und Palmer-Pletsch genau angepasst habe, und habe jetzt gemerkt, dass ich schon viel zu weit bin : das Kleid ist fertig und zusammengenäht, d.h. die Seitennähte sind zu und schon ans Rockteil genäht, so dass ich jetzt nicht weiss, wie ich das Futter verstürzt an Halsausschnitt und Armausschnitte bekomme.
Ich habe probeweise den Halsausschnitt und einen Armausschnitt verstürzt, aber jetzt habe ich einen Knoten im Hirn, wie ich das Ganze wenden soll - und dann gibt es ja noch den zweiten Armausschnitt....
Kann ich jetzt noch was tun, um das Kleid zu retten ?

Viele Grüße
Ute
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2012, 11:44
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

Ich glaube Schulternaht vom Futter offen lassen und durch dieses Loch wenden und es dann mit der Hand verschließen müßte gehen. Nagel mich nicht fest aber so habe ich mal ein Kinder-Trägerkleid verstürzt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2012, 11:50
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

Wenn Du partout nicht trennen willst, kannst Du auch am Halsausschnitt verstürzen und dann das Futter an den Armausschnitten umbügeln und von außen absteppen.

Ansonsten hilft wohl nur der Nahttrenner
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2012, 11:58
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.232
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

WIP - Trägeroberteil verstürzen - Hobbyschneiderin + Forum

In diesem WIP hat Anmasi toll erklärt, wie man ein ärmelloses Oberteil verstürzt...vielleicht hilft's ja noch!
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.02.2012, 12:13
magnolia magnolia ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Etuikleid füttern - hab ich das jetzt versiebt ?

Hallo Chrissie,
genau so steht es ja auch in meinem Schnittmuster. Nur habe ich bei meinem Kleid eben nach dem ganzen Heften und Anpassen die Seitennähte dann auch zugenäht, so dass es so leider nicht mehr geht.

Ich hab jetzt auch die Schulternaht beim Futter nochmal aufgetrennt und versucht zu wenden, aber ausser dass es nachher wieder genauso aussah wie vorher (nur völlig verknittert) hat es leider nichts gebracht.

Wenn keiner mehr einen Supervorschlag für mich hat, werde ich wohl doch die Seitennähte trennen müssen (ich brauch wohl nicht sagen, dass Ober- und Unterteil sogar noch mit der Ovi zusammengetackert sind....)

Liebe Grüße von Ute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hab Stoffe und Zeugs gekauft - jetzt hab ich Schlechtes Gewissen Mummelito Freud und Leid 44 06.11.2012 19:22
Etuikleid 131 - Burda 07/11 - Füttern? ninchen0908 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 25.07.2011 22:56
Etuikleid - wie mache ich das unten weiter? Bluesmile Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 26.07.2008 19:59
jetzt hab ich zugeschlagen!! katrin&leo&luca Allgemeine Kaufberatung 1 01.09.2006 00:36
Jetzt hab ich´s versaut! isi278 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 06.04.2006 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06961 seconds with 13 queries