Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.02.2012, 19:34
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.116
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

So eine tolle umfassende Stütznahterklärung -

Ich bin manchmal schon erstaunt gewesen über die Wirksamkeit des Bügelns bei Wollstoffen, da war dann kein Absteppen mehr nötig.

Mit der Einlage kenn ich mich nicht aus, kann es nicht beurteilen. Erinnere mich aber noch, dass einmal der Stoff, als die Einlage drauf war, schonmal viel kleiner war. (nicht immer...) Verarbeite gerade so flauschigere Wollsachen gern ohne Einlage, liebe aber das Gefühl auf der Haut auch.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2012, 22:06
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.427
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

Hallo,

ich habe mir die Jacke aus einem nicht superdünnem Walk genäht. Das ging ohne Probleme. Ich habe die Jacke nicht gefüttert und das Schößchen nur einlagig verarbeitet. An alle Kanten habe ich die Fransenkante vom Walk genäht.

Verarbeitet habe ich den Walk genauso, wie ich es vor Jahrem im WIP zur Walkverarbeitung gezeigt habe.

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.02.2012, 00:32
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

@Krümel:
Den WIP habe ich damals schon verfolgt.

Ich vertrage Wolle leider nur in kleinen Dosen, dh. ich kann Wollstrümpfe stricken, das macht den Händen nichts, die Strümpfe aber selbst nur mit BW-Socken tragen.

Wollmantel geht mit Seidenschal. Abgefütterte Kostümjacke aus glattem Kammgarn 100% Schurwolle geht, die dazu passende Hose muss trotzdem so abgefüttert werden, dass ein separates Innenfutter mindestens übers Knie reicht. Die bei Herrenhosen übliche Unterlegung des Vorderteils reicht nicht aus.

Ich hatte ja gehofft, dass ich den Merinowalk vertrage, der nach Aussagen aller sehr zart sein soll. Billig war er auch nicht.

Nun habe ich mir den Stoff eine Weile umgehängt. Da, wo er den Hals berührt, bin ich rot und es juckt.
Also MUSS ich abfüttern
Momentan bin ich noch unschlüssig, ob ich mir überhaupt die Arbeit machen soll.

LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.02.2012, 11:22
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

Die Jacke, hab die auch genäht, hat ja sowas wie einen Stehkragen. Ich denke mal, das wird immer oben kratzen. Für den Walk vielleicht einen anderen halsferneren Schnitt nehmen und die Jacke aus einem anderen Stoff nähen.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.02.2012, 11:46
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.116
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk- muss ich da eine Richtung beachten?

Was ich bei solchen Stoffen auch eine Herausforderung finde, ist das Zuschneiden. Ich meine, ein Bouclestoff enthielt auch Merino, das waren sehr krisselige Fasern, die sich meine ich beim Schneiden gern verselbständigt haben in meinem Zimmer.
Ich weiß nicht mehr, ob ich da Atemprobleme bekam, kann mir aber vorstellen, dass die kleinen Restfusseln das durchaus machen können. Ich finde die Merinofasern besonders widersprenstig, feiner als normale Wolle und in gewisser Hinsicht aggressiver. Auch wenn sie insgesamt in einer Richtung liegend schön weich sind.
Darum finde ich die Idee, daraus etwas "Entschärftes" zu nähen, zB auch eine Weste, sehr gut.
Bei Hautproblemen denke ich, ist Kammgarn schon eine sinnvolle Variante.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kunstleder was muss ich beachten Modenäherin Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 14.03.2010 11:00
was muss ich beim Nähen von Jersey beachten? Jetzt hab ich den Stoff und eine holländ Waldmeisterin Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 29.04.2007 15:48
Was muss ich beachten??? Foxi Fragen zu Schnitten 3 04.10.2005 20:54
Wendemantel - was muss ich beachten? Minga Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 07.09.2005 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07176 seconds with 13 queries