Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.02.2012, 14:28
Benutzerbild von janinek
janinek janinek ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Hürth bei Köln
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

Hallo Isebill,

von gestrickten Strümpfen, habe ich nie gesprochen.
Es gab genähte Strümpfe bzw. Beinlinge, sehr enganliegend mit Strumpfband getragen.... ja auch die Herren, wie Mini-Gürtel mit Schnallen.

Der Stoff wurde schräg zum Fadenlauf zugeschnitten, dadurch ergibt sich eine gewisse Elastik und gute Passform.

Ich hab noch ein Schnitmuster aus dem Netz, weis aber leider nicht mehr woher.

Viele Grüsse
Janine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg struempfe.jpg (17,3 KB, 95x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.02.2012, 15:59
Benutzerbild von Stoff-Tiger
Stoff-Tiger Stoff-Tiger ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 81
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Guten Morgen Elias,

ein schönes Vorhaben
Reconstructing History hat eine recht umfangreiche Webseite. Da könntest Du Dich auch direkt umsehen und bei den Schnitten stöbern.
Kass ist sehr nett, falls Du Fragen hast, kannst Du sie auch anschreiben.

Liebe Grüße
Susanne
Hallo Susanne,

meine Frau hat ihren Schnitt bei Nehelenia bestellt. Hab mich dort gerade mal umgesehen und die haben auch einen passenden Herrenschnitt mit Schaube und Wams. Wahrscheinlich werde ich mich doch damit abfinden müssen.

Grüßle,
Elias
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.02.2012, 18:49
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

@Janinek:

Ich glaube, diese Teile waren gemeint. Die Kostümchefin hat diese Bemerkung nur mal am Rande gemacht. Den Begriff "Beinlinge" hat sie möglicherweise garnicht verwendet, sondern ich glaube, sie meinte genau diese Dinger, die sie den Teilnehmern aber nicht zumuten will.


Deshalb die Strumpfhosen als Kompromiss.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.02.2012, 10:51
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

Zitat:
Zitat von Stoff-Tiger Beitrag anzeigen
und die haben auch einen passenden Herrenschnitt mit Schaube und Wams. Wahrscheinlich werde ich mich doch damit abfinden müssen.
Das ist doch löblich

Und immer dran denken - Kerle wie Sir Francis Drake oder Störtebeker trugen mit Sicherheit Beinlinge und keiner würde es wagen sie als Weicheier zu bezeichnen (ja, ich weiß dass der eine etwas später und der andere etwas früher gelebt hat )

edit: Und noch was zum Anfüttern: Renaissancetanz heißt nicht langweiliges Rumlatschen zu dröger Musik:
http://www.youtube.com/watch?v=ZtDyHrGdp6E

Geändert von Pompadour (13.02.2012 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.02.2012, 15:27
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Was trägt der Herr im 15. Jhd in Deutschland?

Zitat:
Zitat von Pompadour Beitrag anzeigen
edit: Und noch was zum Anfüttern: Renaissancetanz heißt nicht langweiliges Rumlatschen zu dröger Musik:
http://www.youtube.com/watch?v=ZtDyHrGdp6E
Danke für den Link! Wieder etwas gelernt. Erinnert mich an Flamenco.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was trägt der gepflegte Herr aufm Sofa? hellen Schnittmustersuche Herren 24 01.09.2009 10:24
herr der ringe kommt nach babelsberg blaue_elise Freud und Leid 1 29.12.2006 22:15
Herr der Ringe-WIP mellu Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 13.11.2006 21:18
Kostüme für Herr der Ringe kleinida Schnittmustersuche Kostüme 14 27.08.2006 00:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07108 seconds with 14 queries