Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


ziergarne in der overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.02.2012, 20:12
elbia elbia ist gerade online
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ziergarne in der overlock

Zitat:
Und die schicke Strickmaschinenwolle - da muß man die Spannung sicherlich sehr locker stellen, oder?
Erstaunlicherweise muss man die Spannung kaum verstellen. Anfangs dachte ich auch, dass ich sie sicher reichlich lockern müsse, aber dem ist nicht so.

Zitat:
Mit Stickgarn ist Maschinenstickgarn gemeint, oder?
Ja, Maschinenstickgarn. Zumindest habe ich noch kein anderes probiert. Vermutlich wäre Handstickgarn sowieso zu dick.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.02.2012, 20:55
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: ziergarne in der overlock

Danke! Ich werde es sicherlich bald ausprobieren und freue mich auf ganz neue Erlebnisse mit meinem alten Schätzchen (hoffentlich nur positive...). Oder die bislang noch eher diskreten Wünsche nach einer neuen Overlock bekommen neue Nahrung
LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.02.2012, 22:28
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ziergarne in der overlock

Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Eine Frage hätte ich dann auch noch: Mit Stickgarn ist Maschinenstickgarn gemeint, oder? Wie dick darf ein Zierfaden maximal sein, damit er noch durch Spannung und Greifer paßt und nicht reißt?
Hallo,

also, ich habe durch den Obergreifer meiner Bernina 800DL schon Perlgarn (normales Stickgarn aus der Docke) laufen lassen, gerissen ist nichts, allerdings ließ es sich nicht mehr wirklich in die Spannungsscheiben hängen, sprich, es ist nicht mehr eingerastet. Weil ich es aber unbedingt haben wollte um den Rand einer Fleecedecke einzufassen, habe ich das Garn von hinten nach unten gehalten und somit den Lauf durch die Spannung kontrolliert.
Einziges Problem bei dieser Variante ist, dass man eigentlich mindestens drei Hände bräuchte (eine zum Nähgut führen, eine zum Faden halten und einen zum Faden von der Docke bzw. Knäuel abwickeln).

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.02.2012, 22:29
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: ziergarne in der overlock

Zitat:
Zitat von elbia Beitrag anzeigen
...
Vermutlich wäre Handstickgarn sowieso zu dick.
nein, nicht generell. Es gibt dieses sehr dünne Perlgarn und Kunststrickgarn, mit beiden werden z.B. zarte Spitzenborten um Taschentücher oder feine Leinenservietten gehäkelt. Oder auch Occhi-Spitzen gearbeitet. Das Garn paßt auch in die Greifer der Overlock. Für die Nadeln dann farblich passendes Maschinenstickgarn.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.02.2012, 22:32
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: ziergarne in der overlock

Zitat:
Zitat von Mango Beitrag anzeigen
... dass man eigentlich mindestens drei Hände bräuchte (eine zum Nähgut führen, eine zum Faden halten und einen zum Faden von der Docke bzw. Knäuel abwickeln).
Liebe Grüße,
Mango
ich hab für solche Fälle leere Garnröllchen und Minikonen und wickele da dann das Handstickgarn von der Docke auf.

Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Messer der Overlock Heikejessi Quelle: Privileg und Ideal 1 05.01.2011 09:48
Spannungseinstellung der Overlock chaosmama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 26.11.2008 12:42
Nähen mit der Overlock Nähly Nähbücher 9 07.02.2008 16:56
Biete Singer Overlock und "Nähen mit der Overlock" elkchen Kommerzielle Angebote 1 17.05.2005 17:30
Biete Singer Overlock und "Nähen mit der Overlock" elkchen Kommerzielle Angebote 0 14.05.2005 23:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30331 seconds with 13 queries